Eine Ahnung von Aleppo

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, savona

Weitsteinerin
Beiträge: 280
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 20:32
Wohnort: Scheibbs

Re: Eine Ahnung von Aleppo

Beitrag von Weitsteinerin » Sonntag 23. Juni 2019, 19:19

Ihr habt mich jetzt erinnert, das ich ja auch eines zu verarbeiten habe................ :smilie_girl_349:

Liebe Grüße
Elisabeth

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 520
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 15:30

Re: Eine Ahnung von Aleppo

Beitrag von Tryit » Sonntag 23. Juni 2019, 19:21

Superschöne rustikale Alepposeife, :sabber_2:
Liebe Grüße
Tryit

Benutzeravatar
Rokoudchen
Beiträge: 2034
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 16:42

Re: Eine Ahnung von Aleppo

Beitrag von Rokoudchen » Sonntag 23. Juni 2019, 19:55

schick!
LG,
Ricarda :coolgirl:

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 1203
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Eine Ahnung von Aleppo

Beitrag von Sisssi » Sonntag 23. Juni 2019, 20:08

Weitersteinerin... :c041: :c041: :c041:

Freut mich, dass sie euch gefällt :girlkochen:
Mein Stundengebet lautet: „Bitte lieber Gott, schenke mir Geduld. Aber soooofort!“ Liebe Grüße Sisssi :smilie_girl_112:

Benutzeravatar
Rea
Admin
Beiträge: 27123
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25

Re: Eine Ahnung von Aleppo

Beitrag von Rea » Sonntag 23. Juni 2019, 20:14

Sisssi hat geschrieben:
Sonntag 23. Juni 2019, 19:13
Rea... :sabber1: die will ich dann aber unbedingt sehen :sabber_2: die wird bestimmt wunderbar grün
Klar zeig ich sie dann auch... :smileymania1:

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19168
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Eine Ahnung von Aleppo

Beitrag von Brycha » Sonntag 23. Juni 2019, 20:31

Dobi35 hat geschrieben:
Sonntag 23. Juni 2019, 19:07
Schaut super aus. Ihr seid nicht die einzigen bei denen das Lorbeeröl auf die Verseifung wartet :a050:
Bei mir auch, bei mir auch! Ich habe auch regelmäßig eine "Aleppo" in Benutzung, so dass ich wirklich mal wieder einen neuen Vorrat zum Lagern anlegen sollte,

Deine gefällt mir super gut!

LG Brycha

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 1203
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Eine Ahnung von Aleppo

Beitrag von Sisssi » Sonntag 23. Juni 2019, 20:45

:c041: :c041: :c041:
Brycha ... willkommen im Club :smilie_girl_076:
Wir könnten einen aufmachen :coolgirl:
Mein Stundengebet lautet: „Bitte lieber Gott, schenke mir Geduld. Aber soooofort!“ Liebe Grüße Sisssi :smilie_girl_112:

Seifenliebe
Beiträge: 1805
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Eine Ahnung von Aleppo

Beitrag von Seifenliebe » Sonntag 23. Juni 2019, 21:08

Schöne rustikale Alepposeife.
Ich hatte zum letzten Weihnachten Aleppotannenbäume gemacht, einen habe ich noch. Da kann ich später mal testen wie sie nach einem Jahr ist

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 4958
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Eine Ahnung von Aleppo

Beitrag von sidbabe » Dienstag 25. Juni 2019, 07:42

Klasse!!! Warum bin ich nicht schon auf diese tolle Idee gekommen ein Mazerat
Olive Lorbeer anzusetzen?! Danke für diese besondere Seife in OHP :smilie_girl_112: :s035:
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 1203
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Eine Ahnung von Aleppo

Beitrag von Sisssi » Dienstag 25. Juni 2019, 09:04

Hi Sidbabe,

:smilie_girl_076: es hat wirklich gut funktioniert. Da ich eine Menge Küchenlorbeer im Garten habe, plane ich die Seife auch in Lorbeerblätter einzuwickeln. :coolgirl:
Mein Stundengebet lautet: „Bitte lieber Gott, schenke mir Geduld. Aber soooofort!“ Liebe Grüße Sisssi :smilie_girl_112:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste