Erste transparent Seife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 4437
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Erste transparent Seife

Beitrag von Sylvia » Mittwoch 6. Februar 2019, 14:36

Jetzt bin ich ja soooo stolz :smileymania:
Endlich habe ich mich getraut. Ansicht nicht so eine Kunst, aber eine Geduldsarbeit. Klar ist sie ja nicht gerade :red3: dennoch gefällt sie mir.
Duftet nach Nevonia.
CollageMaker_20190206_142540146-768x1107.jpg
CollageMaker_20190206_142540146-768x1107.jpg (149.61 KiB) 607 mal betrachtet
CollageMaker_20190206_142420701-768x1107.jpg
CollageMaker_20190206_142420701-768x1107.jpg (147.53 KiB) 607 mal betrachtet
Und wenn mir noch jemand verrät wie man die schneidet und man so komische Fingerabdrücke vermeidet,bin ich sehr froh :smilie_denk_10:

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 33484
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Erste transparent Seife

Beitrag von rokoud » Mittwoch 6. Februar 2019, 14:37

wunderschön! Ich hab´s mich noch nicht getraut....
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Admin3
Admin
Beiträge: 27174
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25

Re: Erste transparent Seife

Beitrag von Admin3 » Mittwoch 6. Februar 2019, 14:45

Wirklich toll!

Anwendungstechnisch überzeugt mich eine TS ja überhaupt nicht, aber optisch sind diese Seifen immer wieder toll anzuschauen - Deine auch! :sabber_2:
Meine TS war auch nie klar, und da Sindbabe ja ihr Geheimnis nicht lüftet, bleibt uns wohl weiterhin nur das Bewundern ihrer glasklaren TS!

Hattest Du Handschuhe beim Schneiden an? Mit Handschuhen müsste es doch eigentlich ganz gut ohne Spuren zu hinterlassen gehen!

Benutzeravatar
Vichylein
Beiträge: 317
Registriert: Freitag 14. September 2018, 10:30
Wohnort: Berlin

Re: Erste transparent Seife

Beitrag von Vichylein » Mittwoch 6. Februar 2019, 14:49

Also auch wenn sie nicht absolut transparent ist, ich finde die Seife super gelungen!
herzlich Vichylein

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 4437
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Erste transparent Seife

Beitrag von Sylvia » Mittwoch 6. Februar 2019, 14:50

Danke :smilie_happy_076:
Ja, Handschuhe hatte ich an. Vielleicht aber auch einfach zu schnell geschnitten. War ja sowas von neugierig :red3:

Ja, leider darf sie es uns nicht verraten. Aber sie hat ja geschrieben wo sie es gelernt hat.

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7328
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Erste transparent Seife

Beitrag von Regina1 » Mittwoch 6. Februar 2019, 15:30

Ein Traum an transparenter Seife.❤❤
Wunderschön klar. :g040:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
pussycat
Beiträge: 432
Registriert: Samstag 3. Dezember 2011, 13:56
Wohnort: Sauerland
Kontaktdaten:

Re: Erste transparent Seife

Beitrag von pussycat » Mittwoch 6. Februar 2019, 15:39

Die sieht wirklich sehr gut aus, gelungen. Da eine TS so schön flüssig ist mache ich sie immer in filigrane Einzelformen. Da gibt es dann keine Fingerabdrücke. Deine Farbe gefällt mir sehr gut. Welche ist es?
LG
pussycat

Benutzeravatar
Lisbeth
Beiträge: 3465
Registriert: Freitag 27. November 2015, 20:09
Wohnort: Hedwig-Holzbein

Re: Erste transparent Seife

Beitrag von Lisbeth » Mittwoch 6. Februar 2019, 15:39

Die sieht sehr edel aus mit diesem schönen Farbton :s035:
Habe versucht, geduldiger zu werden. Hab's wieder aufgegeben. Ging einfach nicht schnell genug.

Grüßle - Lizzy

Wichtelei

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 2496
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Erste transparent Seife

Beitrag von Girasole » Mittwoch 6. Februar 2019, 15:41

Sehr schön. Es schimmert das Smaragdgrün der Karibik
Klasse
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 9600
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:25

Re: Erste transparent Seife

Beitrag von Kitti » Mittwoch 6. Februar 2019, 15:46

also das du bei dieser himmlisch tollen Seife ungeduldig warst kann ich ja sowas von nachvollziehen liebe Sylvia... :036: :036: die Farbe ist bezaubernd schön
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)

meine Seifen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 28 Gäste