MWS - Katzenminze

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Janett89
Beiträge: 362
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 11:05
Wohnort: Nürtingen

MWS - Katzenminze

Beitrag von Janett89 » Samstag 28. Juli 2018, 14:43

Hallo :smilie_girl_112:

Der MWS hat mich dazu verleitet trotz der Hitze zu sieden.
Die LF besteht aus pürierter Gurke, in der ich viel Salz gelöst habe.
Ansonsten besteht sie aus Mandel, Kokos, Shea, Aprikosenkern und Rizi.
Im hellen Teil kam ein bisschen Kaolin dazu, im grünen Teil getrocknete Katzenminze und grüne Tonerde.
Beduftet ist sie mit den ÄÖs Zeder, Lemongras und Patchouli.
Eigentlich wollte ich sie mit dem Herzbäumchen Stempeln. Nach 3 völlig missglückten Versuchen hab ich aufgegeben :a025: ob ich das mit dem Stempeln irgendwann nochmal lerne...
Leider sind im hellen Teil einige Luftbläschen. Der Leim hat mit einmal sehr schnell angezogen, obwohl ich noch nicht mal Kaolin und ÄÖ drin hatte. Der grüne Teil war bis zum Schluss flüssig :smilie_girl_093:
20180728_111441_crop_576x577.jpg
20180728_111441_crop_576x577.jpg (242.9 KiB) 384 mal betrachtet
20180728_111434_crop_538x506.jpg
20180728_111434_crop_538x506.jpg (199.41 KiB) 384 mal betrachtet
Liebe Grüße
Janett

Benutzeravatar
Flash
Beiträge: 404
Registriert: Donnerstag 17. Mai 2018, 13:13
Wohnort: Ammerland

Re: MWS - Katzenminze

Beitrag von Flash » Samstag 28. Juli 2018, 14:46

Hallo Janett,

sehen wirklich prima aus deine Seifchen, das Grün ist wirklich schön in der Farbe. :smilie_happy_076:
LG Susanne :coolgirl:

Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen, Unglück oft durch Vernachlässigung kleiner Dinge.

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Gabi
Beiträge: 3532
Registriert: Donnerstag 18. August 2016, 20:14
Wohnort: NRW

Re: MWS - Katzenminze

Beitrag von Gabi » Samstag 28. Juli 2018, 15:37

Wirklich eine sehr schöne Kräuterseife! Gefällt mir ausgesprochen gut!
liebe Grüße, Gabi

Ich mache einen Plan. Die Seife macht ihren eigenen.

Mein Wichtelsteckbrief:
search.php?keywords=Gabi&t=11&sf=msgonly

Benutzeravatar
minnie may
Beiträge: 2207
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 20:08
.: Marmorierphänomen

Re: MWS - Katzenminze

Beitrag von minnie may » Samstag 28. Juli 2018, 15:47

Mir gefällt sie gut und die Luftlöcher sehen fast aus, als gehöre das so - wie Bläschen im Milchshake - stören tun die überhaupt nicht. Sieht toll cremig mit schönem Kontrast zu den Kräutern aus.

Kann mir gut vorstellen, das der Teil mit Kaolin schneller angedickt ist, wenn Du von der Laugenflüssigkeit das Wasser zum Anrühren von Tonerde und Kaolin abgenommen hast, vielleicht ist da unterschiedlich viel in den beiden Teilen gelandet? Oder hast Du die Kräuter in Öl mazieriert und die haben vielleicht für einen flüssigeren Leim gesorgt?
LG, minnie may

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19747
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: MWS - Katzenminze

Beitrag von Brycha » Samstag 28. Juli 2018, 15:57

Die sehen auch ungestempelt wundervoll aus!

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 5704
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: MWS - Katzenminze

Beitrag von Regina1 » Samstag 28. Juli 2018, 16:55

Tolle Kräuterseife.
Super auch wie du die Seife gestaltet hast. :sabber_2:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
grasgrün
Beiträge: 3427
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 07:32
Wohnort: die schönste Stadt der Schweiz

Re: MWS - Katzenminze

Beitrag von grasgrün » Samstag 28. Juli 2018, 19:52

Sehr tolle rustikale Seife.
Herzlich, frau grasgrün

Janett89
Beiträge: 362
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 11:05
Wohnort: Nürtingen

Re: MWS - Katzenminze

Beitrag von Janett89 » Samstag 28. Juli 2018, 21:55

Danke euch für eure lieben Kommentare! Ich freue mich dass die Seife euch auch gefällt :smilie_girl_076:
minnie may hat geschrieben:
Samstag 28. Juli 2018, 15:47
Kann mir gut vorstellen, das der Teil mit Kaolin schneller angedickt ist, wenn Du von der Laugenflüssigkeit das Wasser zum Anrühren von Tonerde und Kaolin abgenommen hast, vielleicht ist da unterschiedlich viel in den beiden Teilen gelandet? Oder hast Du die Kräuter in Öl mazieriert und die haben vielleicht für einen flüssigeren Leim gesorgt?
Weder noch. Kaolin und Kräuter hab ich einfach so in den Leim gekippt. An der Stelle hatte der helle schon angezogen. Aber naja, beim nächsten Seifchen wird es sicher wieder anders :smileymania1:
Liebe Grüße
Janett

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 29660
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: MWS - Katzenminze

Beitrag von rokoud » Sonntag 29. Juli 2018, 00:05

hübsch geworden!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Annabella
Beiträge: 796
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: MWS - Katzenminze

Beitrag von Annabella » Sonntag 29. Juli 2018, 01:39

Seeehr schön :sabber_2:
Liebe Grüße von Anette

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste