Rezepte für Kräutersirup

alte Salbenrezepte, Mazerate, Tinkturen, Tees und ätherische Öle

Moderatoren: corinna, Priskja

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7227
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von Regina1 » Samstag 15. Juni 2019, 18:38

Lecker mit Gurke.💚
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Miss Pingle
Beiträge: 669
Registriert: Dienstag 20. März 2018, 13:12
Wohnort: Raum Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von Miss Pingle » Samstag 15. Juni 2019, 21:18

Oh, das klingt lecker und sehr erfrischend, das versuche ich auch.
Liebe Grüße von Doreen

Benutzeravatar
TiniB
Beiträge: 87
Registriert: Samstag 11. Mai 2019, 21:32

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von TiniB » Samstag 15. Juni 2019, 21:37

Das hört sich superlecker an.
Kann ich den Sirup mit der geraspelten Gurke noch mal erhitzen? Oder verliert sich dann der Geschmack?
TiniB wünscht Euch Allen einen herrrlichen Tag :lesen-buch44:

Benutzeravatar
goldfisch
Beiträge: 1815
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2011, 20:16
Wohnort: Bad Nauheim / Hessen

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von goldfisch » Samstag 15. Juni 2019, 22:33

TiniB hat geschrieben:
Samstag 15. Juni 2019, 21:37
Das hört sich superlecker an.
Kann ich den Sirup mit der geraspelten Gurke noch mal erhitzen? Oder verliert sich dann der Geschmack?
ich habe es auch zweimal erhitzt, der Geschmack bleibt.
Liebe Grüsse
Goldfisch

Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag!

Benutzeravatar
TiniB
Beiträge: 87
Registriert: Samstag 11. Mai 2019, 21:32

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von TiniB » Samstag 15. Juni 2019, 23:37

:smilie_girl_112:
Ahhh super, vielen Dank für die Info! :f010:

Dann werde ich demnächst diesen leckeren Sirup machen :sabber1:
TiniB wünscht Euch Allen einen herrrlichen Tag :lesen-buch44:

Nenefe
Beiträge: 105
Registriert: Donnerstag 25. April 2019, 15:26
Wohnort: Wilnsdorf

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von Nenefe » Montag 17. Juni 2019, 22:04

Hallöchen :smilie_girl_112:

etwas für den Herbst

ich verarbeite auch Ebereschenbeeren= Vogelbeeren

Mir wurde früher als Kind gesagt Finger weg die sind giftig

Mittlerweile mache ich daraus Sirup und auch Marmelade. :a050:

Bei Marmeladenrezept einfach per PN nachfragen

Sirup:
ca 1 kg Ebereschenbeeren 2 L Wasser ca 1,5 kg Zucker...ca daher weil ich mal mehr mal weniger nehme- aber immer über 1 kg

Beeren verlesen, waschen, mit 1 Liter Wasser aufkochen,
Bei Sirup ersten Liter wegschütten- der ist echt sehr bitter
Dann nochmal mit 1 Liter aufkochen bis alles ganz weich ist und durch ein Tuch pressen
Auf 1 Liter Saft nehme ich ca 1,3 kg Zucker.
Koche alles auf und lasse es ein paar Minuten sprudeln ehe ich es noch heiß in Flaschen fülle.

nehmen den eher als Medizin als Getränk

bei Husten Und Magen Darm Probleme immer ein paar kleine Portiönchen

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7227
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von Regina1 » Dienstag 18. Juni 2019, 11:34

Himbeersirup von diesem Jahr.
_20190618_113047-312x360.JPG
_20190618_113047-312x360.JPG (29.15 KiB) 266 mal betrachtet
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Miss Pingle
Beiträge: 669
Registriert: Dienstag 20. März 2018, 13:12
Wohnort: Raum Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von Miss Pingle » Dienstag 18. Juni 2019, 13:10

Oh, diese Farbe - toll!
Liebe Grüße von Doreen

Benutzeravatar
TiniB
Beiträge: 87
Registriert: Samstag 11. Mai 2019, 21:32

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von TiniB » Dienstag 18. Juni 2019, 21:51

goldfisch hat geschrieben:
Samstag 15. Juni 2019, 22:33
TiniB hat geschrieben:
Samstag 15. Juni 2019, 21:37
Das hört sich superlecker an.
Kann ich den Sirup mit der geraspelten Gurke noch mal erhitzen? Oder verliert sich dann der Geschmack?
ich habe es auch zweimal erhitzt, der Geschmack bleibt.
Hallo Goldfisch,
Ich habe den Sirup angesetzt. Riecht herrlich
nach grüner Gurke. Bei mir ist noch ein kleiner
Rest Ingwer mit rein. Der lag so dumm rum ... :a065:
TiniB wünscht Euch Allen einen herrrlichen Tag :lesen-buch44:

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 1228
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von Sisssi » Dienstag 18. Juni 2019, 22:13

So, ich konnt’s auch nicht lassen und habe den Waldmeister in meinem Garten geplündert. Nach Acˋs Basisrezept verarbeitet und das Ergebnis ist Ultra lecker. Der Sirup ist nur leicht grün, aber sehr aromatisch und spritzig frisch. Das war nicht der letzte :smileymania1:
Mein Stundengebet lautet: „Bitte lieber Gott, schenke mir Geduld. Aber soooofort!“ Liebe Grüße Sisssi :smilie_girl_112:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast