Rezepte für Kräutersirup

alte Salbenrezepte, Mazerate, Tinkturen, Tees und ätherische Öle

Moderatoren: corinna, Priskja

Wiesel
Beiträge: 287
Registriert: Mittwoch 17. August 2016, 19:07

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von Wiesel » Donnerstag 31. August 2017, 14:33

:red3: jetzt hab ich es verstanden...Also ich denke nicht das es ein Fachbuch ist.
Viele Grüße Wiesel

Benutzeravatar
Aconita
Admin
Beiträge: 35423
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 22:26
Wohnort: Östlich von Frankfurt

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von Aconita » Donnerstag 31. August 2017, 14:54

Wenn ich zu Hause bin, schaue ich nach was Professor Wabner dazu schreibt oder Von Braunschweig.
Aconita

Lauge anrühren Kein Essig auf Laugenspritzer, Färben der Seife, Deorezept
Meine Seifen


Geduld ist die oberste Tugend des Seifensieders!

Wiesel
Beiträge: 287
Registriert: Mittwoch 17. August 2016, 19:07

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von Wiesel » Donnerstag 31. August 2017, 15:57

Das ist mega lieb von dir!!
Viele Grüße Wiesel

Benutzeravatar
schattenhexe
Beiträge: 3984
Registriert: Freitag 8. Februar 2013, 01:52
Wohnort: Eutin
Kontaktdaten:

Re: Rezepte für Kräutersirup

Beitrag von schattenhexe » Freitag 8. September 2017, 23:21

Ich hab heut Pfefferminzsirup gemacht - wir kriegen beim Türken so geile Minze, das musste einfach ausprobiert werden. Dummerweise steh ich derzeit so gar nicht drauf (riecht für mich in Sirupform aktuell auch mehr nach Kaugummi als nach der leckeren Minze :smilie_girl_004:), aber Männe hat schon probiert und der Sirup haut wohl recht gut rein :smileymania1:
"Nicht was wir erleben, sondern wie wir es empfinden, macht unser Schicksal aus."
Marie von Ebner-Eschenbach

Mein Wichtelsteckbrief

Alles über Haarseife

schattenhexes kleines universum

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7892
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Holunderblüten Sirup mit oder ohne Zitronensäure

Beitrag von Regina1 » Mittwoch 23. Mai 2018, 22:39

Hallo zusammen.

Wie macht ihr Holunderblüten Sirup?
Hat jemand von euch ein Rezept?
Danke
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 2318
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Holunderblüten Sirup mit oder ohne Zitronensäure

Beitrag von Ece » Mittwoch 23. Mai 2018, 22:43

Hallo liebe Gerda, ich glaube Kinderzahl hat ein gutes Rezept. Vielleicht sieht sie Deinen Thread :) sonst schick ihr mal eine PN
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7892
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Holunderblüten Sirup mit oder ohne Zitronensäure

Beitrag von Regina1 » Mittwoch 23. Mai 2018, 22:51

Danke für den Hinweis. :smilie_girl_112:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Kinderzahl
Beiträge: 901
Registriert: Samstag 14. Oktober 2017, 21:14
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Holunderblüten Sirup mit oder ohne Zitronensäure

Beitrag von Kinderzahl » Mittwoch 23. Mai 2018, 23:06

Hallo Gerda!
Bei uns/ mir heißt es seit einigen Jahren in Bezug auf Hollersirup:
alle Jahre wieder!!! :-) :-) :-)
Gerne helfe ich mit diesem erprobten Rezept weiter.

300g Holunderblüten (komplett mit kleinen Stielchen und auch dem etwas dickeren langen Stiel, der die gesamte Dolde trägt)
3 Zitronen: Saft auspressen, Schale in Stücke schneiden (läßt sich später viel leichter im Tuch abseihen/ auspressen), es kommen also alle drei Zitronen in den Sirupansatz, allerdings in ihre Bestandteile zerlegt
1kg Zucker
2l Wasser

Alle Zutaten in einen Topf geben, einmal kurz aufkochen lassen, über Nacht stehen lassen. Sirup abseihen. Wenn er nochmals aufgekocht und heiß abgefüllt wird, hält er Monate!

Im Sommer ist er kalt genossen eine echte Erfrischung. Im Winter bietet er bei einer Erkältung als warmes Getränk den Abwehrkräften Hilfe.
Gutes Gelingen!!

Habe heuer zwanzig Liter Hollersirup gezaubert, lecker, lecker!!! :-) :-) :-)
Viele Grüße, "Kinderzahl"

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 2318
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Holunderblüten Sirup mit oder ohne Zitronensäure

Beitrag von Ece » Mittwoch 23. Mai 2018, 23:10

:f010:
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7892
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Holunderblüten Sirup mit oder ohne Zitronensäure

Beitrag von Regina1 » Mittwoch 23. Mai 2018, 23:12

Danke dir.💛
So viel hast du gemacht.Suuuuper
Bei uns hat es geregnet jetzt muss ich mal schauen ob wieder weise Dolden aufgegangen sind.
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste