Superschnelle Erste-Hilfe bei Kopfschmerzen

alte Salbenrezepte, Mazerate, Tinkturen, Tees und ätherische Öle

Moderatoren: Aconita, Cloud

Benutzeravatar
Heidi
Beiträge: 841
Registriert: Dienstag 10. Januar 2012, 19:53
Wohnort: Altes Land
Kontaktdaten:

Re: Superschnelle Erste-Hilfe bei Kopfschmerzen

Beitrag von Heidi » Donnerstag 15. März 2018, 15:11

Mich hat´s auch grad heute erwischt.

In meinen Teedosen hab ich immer Mädesüß und auch Holunderblüten. - selbst gesammelt.

Da hab ich mir erstmal einen schönen Tee gekocht. - Und ich hab mir ein paar ÄÖßs unter die FUßsohle geschmiert:

je 1 Tropfen Cajeput, Lavendel, Ravintsara und Pfefferminze.

Ich liege auf dem Sofa, mein Kopf brummt. - Da mach ich mir einen kleinen ROller mit Öl, z.B. Mandelöl und 4 Tropfen Pfefferminzöl, ätzerisches. Das wird dann auf die Schläfen gerollert.

Aber was schön ist: Aconitas Seifenbuch ist grad angekommen. Es liegt noch eingeschweißt auf dem Tisch, aber sobald ich hier den Compu ausmache... Ich freu mich drauf.

LG Heidi

sweepi
Beiträge: 1
Registriert: Sonntag 21. Oktober 2018, 12:37

Re: Superschnelle Erste-Hilfe bei Kopfschmerzen

Beitrag von sweepi » Sonntag 21. Oktober 2018, 14:44

Als Kopschmerz-Geplagte kommt mir da jeder Tipp wirklich sehr recht - danke dafür! Ich möchte auch etwas beitragen. Ich habe hier eine nützliche Liste von Heilkräutern und deren Wirkung gefunden, vielleicht kannte dies der ein oder andere hier noch nicht. :coolgirl: Finde es immer wieder erstaunlich wie vielseitig Heilkräuter eingesetzt werden können... besser als gleich zu Medikamenten zu greifen!

Lorolina1
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 27. Oktober 2018, 15:48

Re: Superschnelle Erste-Hilfe bei Kopfschmerzen

Beitrag von Lorolina1 » Sonntag 4. November 2018, 18:38

Ich habe auch immer einen Roll On dabei mit jojobaöl und ÄÖ 2Tr. Lavendel und 1Tr Pfefferminz. Sobald sich erste Anzeichen zeigen, massiere ich mir leicht etwas auf Schlägen und Nacken. Wenn es schnell stärker wird kommen die Fußsohlen und Brustbein noch dazu.

Wenn ich zu Hause bin mache ich mir gerne einen Tee aus Mädesüß, Hollerblüten und Lindenblüten. 1:1:1 Einen Esslöffel getrocknet auf 1 Liter Wasser. Der hilft ausgezeichnet bei Grippekopfschmerzen. Aber auch so. Ich mach mir den immer nur zuhause, da ich sonst allzu sehr ins Schwitzen komme. :c041:

Benutzeravatar
Alesssa
Beiträge: 770
Registriert: Samstag 1. Oktober 2016, 14:09
Wohnort: Ruhrpott

Re: Superschnelle Erste-Hilfe bei Kopfschmerzen

Beitrag von Alesssa » Mittwoch 7. November 2018, 05:32

Ich les hier mal so mit... grade von Spannungskopfschmerzen kann ich ein Lied singen...

Das mit den Fußsohlen einreiben höre ich in letzter Zeit immer wieder. Was hat das für einen Benefit im Vergleich zu anderen Körperstellen?
Liebe Grüße
Kira


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
StoneFlower
Beiträge: 3016
Registriert: Dienstag 19. Januar 2016, 13:48

Re: Superschnelle Erste-Hilfe bei Kopfschmerzen

Beitrag von StoneFlower » Donnerstag 8. November 2018, 22:26

Alesssa hat geschrieben:
Mittwoch 7. November 2018, 05:32


Das mit den Fußsohlen einreiben höre ich in letzter Zeit immer wieder. Was hat das für einen Benefit im Vergleich zu anderen Körperstellen?
Über die Fußsohlen gibt es eine reflektorische Verbindung zu allen Stellen/Organen des Körpers.
Google mal nach "Fußreflexzonen" :a070:

Benutzeravatar
Schnackeline
Moderator
Beiträge: 21474
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 22:02
.: OHP-Königin
Wohnort: Im Norden ganz oben

Re: Superschnelle Erste-Hilfe bei Kopfschmerzen

Beitrag von Schnackeline » Donnerstag 8. November 2018, 23:07

Nur sollte man dazu auch die Fuß- (oder Hand-) reflexzonenbehandlung auch beherrschen. Sanft einmassieren ist noch keine (gezielte) Fußreflexzonenbehandlung.

Allgemein gilt: https://aromapraxis.de/aroma-schule/aet ... oele/haut/
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber"
A keks a day keeps the stress away. :sabber_2:

elli
Beiträge: 495
Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 08:46

Re: Superschnelle Erste-Hilfe bei Kopfschmerzen

Beitrag von elli » Freitag 9. November 2018, 08:17

Das werd ich jetzt auch mal ausprobieren. Ich bekomme so schnell Kopfschmerzen, wegen verspanntem Nacken...
lg elli

Benutzeravatar
Alesssa
Beiträge: 770
Registriert: Samstag 1. Oktober 2016, 14:09
Wohnort: Ruhrpott

Re: Superschnelle Erste-Hilfe bei Kopfschmerzen

Beitrag von Alesssa » Freitag 9. November 2018, 18:28

Fußreflexzonen sagen mir durchaus etwas, aber kannte dies bisher nur in Verbindung mit spezieller Massage und Druckpunkten. Mir war nicht bewusst, dass die Aromaanwendung ebenfalls in die Richtung funktioniert.
Viel Dank auf jedenfall, und Danke für den Link Bine :f010:
Liebe Grüße
Kira


Mein Wichtelsteckbrief

Lorolina1
Beiträge: 11
Registriert: Samstag 27. Oktober 2018, 15:48

Re: Superschnelle Erste-Hilfe bei Kopfschmerzen

Beitrag von Lorolina1 » Samstag 10. November 2018, 12:21

Über das auftragen auf die Fußsohlen werden auch "aggressivere" ÄÖ besser aufgenommen. Nicht jeder verträgt Pfefferminz auf den Schläfen oder auf der Brust.
Wenn man sich unsicher ist kann man also mit den Fußsohlen beginnen.
Wenn mir übel ist, bin ich auch bei starken Düften manchmal überreizt. Auch wenn der Duft die Übelkeit mildern soll. Über die Fußsohlen ist das alles kein Problem für mich. Ausserdem duften dann meine Füße dann toll :c041:

Jeder muss selbst herausfinden, was gut tut und was man verträgt.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste