Alles Schaf

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, DieKatze, SapoNette

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 12983
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Alles Schaf

Beitrag von Regina1 »

Rindertalg nehme ich auch gerne. Schmalz auch schonmal.
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:
Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 7385
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Alles Schaf

Beitrag von roseaufdemberg »

die Stempel sind ja allerliebst! und weil ich Schaffettseifen sowieso liebe gibts hier beide Daumen hoch!
Malvina
Beiträge: 2375
Registriert: Samstag 5. März 2016, 18:19
Wohnort: Sachsen- Anhalt - Nähe Brandenburg

Re: Alles Schaf

Beitrag von Malvina »

Sehr hübsches Seifchen!
Liebe Grüße
Malvina


Meine Seifen
Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 6402
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: Alles Schaf

Beitrag von morgainthefey »

Der Stempel 😍 Und so schön frisch und glatt schaut sie aus 😍
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**
Piper
Beiträge: 130
Registriert: Mittwoch 6. März 2024, 20:13

Re: Alles Schaf

Beitrag von Piper »

So schön und in sich so stimmig. Da hat du wiedermal ein wunderschönes Seifchen gezaubert :smilie_girl_131:
Liebe Grüße,
Bianca
:smilie_girl_276:
Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 6272
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Miss Seifentreff
Wohnort: Wien

Re: Alles Schaf

Beitrag von Silicea »

Vielen Dank! :f010:
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*
Benutzeravatar
namu
Beiträge: 74
Registriert: Dienstag 23. März 2021, 18:37
Wohnort: Zürich - Schweiz

Re: Alles Schaf

Beitrag von namu »

Wow, sieht die schön aus. Gratulation!!!🎉

Frage: hast du den Block in den Tiefkuehler getan um das Aufheizen des Leims zu vermeiden (eegen der Schafmilch)? Oder wie bist du vorgegangen, dass der Leim nicht gegeled hat?

Danke 🤩

Lg
Namu
Grüessli,
namu 🚲 🐝

Life is like riding a bicycle. To keep your balance you must keep moving.
(Albert Einstein)
Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 6272
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Miss Seifentreff
Wohnort: Wien

Re: Alles Schaf

Beitrag von Silicea »

Ich habe noch nie eine Seife in den Kühlschrank oder Tiefkühltruhe getan, davon halte ich persönlich nichts.
Hier habe ich kühl gearbeitet, Fette 30°, die Lauge 1:1 mit Wasser angesetzt und ebenfalls auf 30° herunterkühlen gelassen. Dann die kühlschrankkalte Schafmilch langsam in die Lauge eingerührt, das hat sich dann auf 39° erwärmt.
Die Seife stand dann offen über Nacht bei Zimmertemperatur und hat nicht gegelt.

Eine weitere Variante wäre, die Schafmilch vorher in einem Eiswürfelbehälter einzufrieren und in dem Eis dann das NaOH lösen.
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*
Benutzeravatar
namu
Beiträge: 74
Registriert: Dienstag 23. März 2021, 18:37
Wohnort: Zürich - Schweiz

Re: Alles Schaf

Beitrag von namu »

Ah super, das ist sehr hilfreich, danke! 🤩
Grüessli,
namu 🚲 🐝

Life is like riding a bicycle. To keep your balance you must keep moving.
(Albert Einstein)
Antworten