Kaleidoskopseifenfieber

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, DieKatze, SapoNette

Benutzeravatar
bille
Beiträge: 876
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2015, 19:24
Wohnort: Hannover

Re: Kaleidoskopseifenfieber

Beitrag von bille »

Die sind alle hammermäßig schön. Die kräftigen Farbkontraste sind super. :sabber_2:
Ganz liebe Grüße

Sybille

Geld alleine macht nicht glücklich. Man muss schon Essen davon kaufen. :smilie_girl_146:
Benutzeravatar
Channi
Beiträge: 955
Registriert: Freitag 11. Mai 2018, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Kaleidoskopseifenfieber

Beitrag von Channi »

Die sind sooo schön….
Magst du auch das Werkzeug dazu zeigen?
Erdbeerfisch
Beiträge: 139
Registriert: Dienstag 6. September 2022, 23:33
Wohnort: Hanau

Re: Kaleidoskopseifenfieber

Beitrag von Erdbeerfisch »

Wunderschön! :smilie_girl_323:
Dein Werkzeug würde mich auch interessieren, da scheint es ja doch Unterschiede zu geben.
Liebe Grüße,
Erdbeerfisch

Mein Wichtelsteckbrief
Meine Seifen
Benutzeravatar
wildrosenfrau
Beiträge: 334
Registriert: Dienstag 19. Oktober 2021, 19:27

Re: Kaleidoskopseifenfieber

Beitrag von wildrosenfrau »

Sie sehen sehr schön aus! Habe ich noch nie ausprobiert...
Benutzeravatar
Bubble17
Beiträge: 2005
Registriert: Montag 17. September 2018, 09:10
Wohnort:

Re: Kaleidoskopseifenfieber

Beitrag von Bubble17 »

Danke für euer Lob :smilie_happy_011:

Das sind meine Tools
IMG_9215.jpeg
IMG_9215.jpeg (181.94 KiB) 384 mal betrachtet
Liebe Grüße
Daniela :smilie_girl_321:
Benutzeravatar
frl. kokolores
Beiträge: 909
Registriert: Mittwoch 27. April 2022, 13:26

Re: Kaleidoskopseifenfieber

Beitrag von frl. kokolores »

tolle tools! selbst gedruckt? :smilie_denk_10:
jnd wie füllst du den leim ein? mit quetschflaschen, oder trichter, oder lässt du ihn am stab runterlaufen?
H2O.
LYE.
OIL.
SAPONIFICATION.
REPEAT.

wichtelsteckbrief - seifenparade
Erdbeerfisch
Beiträge: 139
Registriert: Dienstag 6. September 2022, 23:33
Wohnort: Hanau

Re: Kaleidoskopseifenfieber

Beitrag von Erdbeerfisch »

Oh, die Formen gefallen mir! :sabber_2:
Kann man die irgendwo kaufen oder sind die geselbert?
Liebe Grüße,
Erdbeerfisch

Mein Wichtelsteckbrief
Meine Seifen
Benutzeravatar
Aconita
Admin
Beiträge: 45261
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 22:26
Wohnort: Langenselbold
Kontaktdaten:

Re: Kaleidoskopseifenfieber

Beitrag von Aconita »

Da hast du dich voll ins Zeug gelegt und super geübt :c015:
Spass bei Seite. Ich mag es am liebsten, wenn die Muster gleichmäßig gefärbt sind. Dazu muss man sehr akurat eingießen. Das ist dir toll gelungen.
Wenn der Leim zu flüssig ist, wird das nichts. Ich saß schon 10 Minuten vor der Dose und habe gewartet, dass er anzieht und ich endlich durchziehen kann, weil der Leim gut zum Eingießen war.
Aconita

Eine neue Art von Denken ist notwendig, wenn die Menschheit weiterleben will.
Albert Einstein


Kein Essig auf Laugenspritzer! Färben der Seife, Deorezept Konservierungsstoffe
Meine Seifen Pflegeschätzchen
Benutzeravatar
Seifenstoff
Beiträge: 207
Registriert: Dienstag 28. Juni 2016, 08:42
Wohnort: Wien

Re: Kaleidoskopseifenfieber

Beitrag von Seifenstoff »

Deine Seifen sind göttlich schön, wie gemalt und nicht wie geseifelt. Wie Fliesen in den 60ern, oder Tapeten, oder oder....
Auf jeden Fall wahre Kunstwerke, meine Hochachtung!

Liebe Grüße, Elisabeth
Benutzeravatar
Bubble17
Beiträge: 2005
Registriert: Montag 17. September 2018, 09:10
Wohnort:

Re: Kaleidoskopseifenfieber

Beitrag von Bubble17 »

frl. kokolores hat geschrieben:
Mittwoch 7. Februar 2024, 07:02
tolle tools! selbst gedruckt? :smilie_denk_10:
jnd wie füllst du den leim ein? mit quetschflaschen, oder trichter, oder lässt du ihn am stab runterlaufen?
Ja, die habe ich mir selbst gedruckt.
Ich nehme einen Trichter, gieße aber den SL möglichst am Stab entlang ein.
Liebe Grüße
Daniela :smilie_girl_321:
Antworten