Nussbaum - erster Versuch Woodgraintechnik

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Zitroneneis
Beiträge: 1105
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2020, 09:44
Wohnort: Nähe Augsburg

Nussbaum - erster Versuch Woodgraintechnik

Beitrag von Zitroneneis »

Im anderen Forum ist diese Seife zum Thema Woodgraintechnik entstanden.. und sie hat mich so manchen Nerv gekostet :dudu2:

Mir ist der Divi auseinander gefallen und ich musste den Fladen zusammen kratzen, neu färben und mehr rein spachteln als gießen. Dafür bin ich mit dem Ergebnis ganz zufrieden, aber seht selbst..

img_20230122_121133ryebv.jpg
img_20230122_121133ryebv.jpg (68.14 KiB) 346 mal betrachtet
img_20230122_12105078cmg.jpg
img_20230122_12105078cmg.jpg (54.15 KiB) 346 mal betrachtet

Drin ist..
Sonnenblumenöl, Mandelöl, Reiskeimöl, Kokosöl und Kakaobutter
Gefärbt mit Kakaopulver und TiOx, beduftet mit Black Soaps Best Baby von Behawe bei einem LU von 11%
Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 4846
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: Nussbaum - erster Versuch Woodgraintechnik

Beitrag von morgainthefey »

Hat was von versteinertem Holz, gefällt mir sehr ☺️
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**
Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 16564
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Nussbaum - erster Versuch Woodgraintechnik

Beitrag von hüttelputz »

Wie eine Scheibe Wurzelholz!
Das Dekor haben die anderen nicht geschafft! Fesch!
Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 5593
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Südwesten

Re: Nussbaum - erster Versuch Woodgraintechnik

Beitrag von SapoNette »

Ich stelle mir vor, wie sie wohl angewaschen aussehen wird. Wahrscheinlich wie ein Stück Treibholz, sehr cool!
Viele Liebe Grüße sendet
Nette

Zum Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 5522
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Nussbaum - erster Versuch Woodgraintechnik

Beitrag von Rabbit »

Die Grauen sehen aus wie mein Tisch - italienischer Buntschiefer. Und die anderen sehen direkt wie Rotbuche aus. Also wunderschön. :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)
Teffy
Beiträge: 30
Registriert: Mittwoch 30. März 2022, 12:27

Re: Nussbaum - erster Versuch Woodgraintechnik

Beitrag von Teffy »

Die Braunen sind Holz zum verwechseln ähnlich. Ein gelunge Holzimitation. Die Grauen gefallen mir auch sehr gut, könnten Schieferplatten sein.
Kügelchen
Beiträge: 2134
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 19:56
Wohnort: Ecke Stuagart/ Ulm/ Biberach

Re: Nussbaum - erster Versuch Woodgraintechnik

Beitrag von Kügelchen »

Oh je, wenn der Divi auseinander kracht…
Man sieht es der Seife aber üüüüberhaupt nicht an! Ich glaube auch, die wird angewaschen super aussehen!
Griassle

Kügelchen

Der Wunsch etwas zu tun, ist die Vorahnung der Fähigkeiten, die man hat.
(Johann Wolfgang von Goethe)


Meine Seifen
Anne
Beiträge: 82
Registriert: Sonntag 20. November 2022, 20:47
Wohnort: SH

Re: Nussbaum - erster Versuch Woodgraintechnik

Beitrag von Anne »

Ich lehne mich jetzt mal gaaanz weit aus dem Fenster und behaupte: Das obere und das untere Foto zeigen beide die gleichen Seifen bei unterschiedlicher Beleuchtung. 😁

Und ich habe gleich einen fiesen Ohrwurm von der Seife... "Ich und mein Holz, ich und mein Hooolz..." 🙈

Es gefällt mir übrigens sehr gut, dein Holz. 😊
Liebe Grüße!
Anne
Benutzeravatar
Eule
Beiträge: 561
Registriert: Dienstag 15. Februar 2022, 20:39

Re: Nussbaum - erster Versuch Woodgraintechnik

Beitrag von Eule »

Klasse, ich würde sagen Wurzelholz. Ich kann mich nur nicht entscheiden, von welchem Baum.
Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 42998
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Nussbaum - erster Versuch Woodgraintechnik

Beitrag von rokoud »

schick geworden
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Ich freue mich über Euren Besuch auf meinem Blog www.kreativseifen.de
Antworten