Ein Licht geht mir auf... (Mit Bernsteinmehl)

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Vichylein
Beiträge: 557
Registriert: Freitag 14. September 2018, 10:30
Wohnort: Berlin

Re: Ein Licht geht mir auf... (Mit Bernsteinmehl)

Beitrag von Vichylein »

Danke für die schnelle Antwort
herzlich Vichylein
meine Seifen
Benutzeravatar
Zitroneneis
Beiträge: 1047
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2020, 09:44
Wohnort: Nähe Augsburg

Re: Ein Licht geht mir auf... (Mit Bernsteinmehl)

Beitrag von Zitroneneis »

Eine schöne Seife, gefällt mir richtig gut :a020:

Und früher oder später werde ich auch mein Bernsteinpulver aus dem Halloween Wichtelpaket ausprobieren :smileymania1:
Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 16013
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Ein Licht geht mir auf... (Mit Bernsteinmehl)

Beitrag von hüttelputz »

:smilie_happy_077: was für schööööne Seifen!

Toll, dass der Wellenschneider gleich zeigen konnte, was in ihm steckt.
Diese Kanten.... So akkurat, das ist schon Kunst, liebe Susa. Die Sterne 🌟 machen sich aber auch edelst!
Benutzeravatar
katzenmutter
Beiträge: 7198
Registriert: Montag 10. Februar 2014, 16:27
Wohnort: Oberösterreich

Re: Ein Licht geht mir auf... (Mit Bernsteinmehl)

Beitrag von katzenmutter »

Schöööne Seife und suuuper Foto :e020:
Tiere sind in ihrer Zuneigung und Liebe zuverlässiger als Menschen (Zitat Opa Katzenmutter)
Benutzeravatar
Katzenbärlady
Beiträge: 1100
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2021, 20:33
Wohnort: Sachsen

Re: Ein Licht geht mir auf... (Mit Bernsteinmehl)

Beitrag von Katzenbärlady »

Toll sieht sie aus: Die Kanten, der Wellenschnitt, der Stempel. Die Inhalte lesen sich auch sehr verlockend. :sabber_2:
Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 12252
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Re: Ein Licht geht mir auf... (Mit Bernsteinmehl)

Beitrag von ditte »

Das ist ja ein Gesamtkunstwerk... :lesen-buch44:

Bernsteinpulver liest sich sehr extravagant und teuer... um so schöner, wenn es nicht schrubbelt.

Bei den sauberen Kanten werde ich etwas neidisch, also so ein klitzekleinesbisschen! :smilie_frech_053:
Das hat mich bei den Rundlingen immer gestört, dass ich die Kante nie schön hinbekommen habe.
Glückwunsch zum Bastlerpapa... er ist der Kantenheld! :emotion-haendeklatschen-smilie_013:
Benutzeravatar
ankoetti
Beiträge: 4656
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 08:00
Wohnort: im Norden

Re: Ein Licht geht mir auf... (Mit Bernsteinmehl)

Beitrag von ankoetti »

Toll geworden. Gefallen mir sehr. Ideale Weihnachtsseifen.
LG - ankoetti

.......das Leben ist zu kurz für Diäten.....

mein Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
Mick
Beiträge: 1047
Registriert: Freitag 13. November 2020, 20:17
.: Miss Seifentreff
Wohnort: Um Ulm herum

Re: Ein Licht geht mir auf... (Mit Bernsteinmehl)

Beitrag von Mick »

Ein rundum edles Seifchen, von den Inhaltsstoffen bis zur Optik, absolut gelungen und wunderschön! :smilie_girl_231:

Mein Schatz tüftelt übrigens auch gerade an einem Kantentool für runde Seifen, ich bin ja gespannt ob die sich dann ähneln oder völlig unterschiedlich sind...
Grüßle, Mick
Meine Seifen
Wichtelsteckbrief

Planung ersetzt Zufall durch Irrtum!
(Das Zitat wird Albert Einstein zugeschrieben, Irrtum nicht ausgeschlossen...)
Wer exakt plant, irrt übrigens genauer!
:smilie_denk_10:
Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 5284
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Südwesten

Re: Ein Licht geht mir auf... (Mit Bernsteinmehl)

Beitrag von SapoNette »

Schöne Seifen sind das!
Und die Farbe der Fotos macht ein weiches Gemüt, Vorfreude auf einen heissen Tee und ein Stück Stollen. Ich guck das Foto an, und es lullt (positiv!) mich direkt in „Weihnachten“ ein.
Dankeschön für dieses Gefühl.
Viele Liebe Grüße sendet
Nette

Zum Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 16013
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Ein Licht geht mir auf... (Mit Bernsteinmehl)

Beitrag von hüttelputz »

Wenn Du das Kantentool vielleicht mal zeigen würdest, liebste Susa?
Ich benutze den Sparschäler... murxen trifft es eigentlich besser.... :a050:
Antworten