Krimiwichteln - Eberhofers Schweinchen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, DieKatze, SapoNette

Benutzeravatar
SapoNette
Moderator
Beiträge: 6132
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Südwesten

Re: Krimiwichteln - Eberhofers Schweinchen

Beitrag von SapoNette »

Ich hatte mich jetzt echt gefragt, wann denn letztens das Wichteln war, denn vom Datum passte ja alles… bis auf das es ziemlich genau 1 JAHR zurück liegt… :a050: das hab ich dann erst im zweiten Anlauf bemerkt.

So ist diese süße Sau :c041: ein Jahr inkognito hier in der Galerie „unter freiem Himmel“ geblieben.
Ich schließe mich an: eine total putzige Seifenform in perfekter Schweinefarbe. So eine herzige Wichtelseife!
Viele Liebe Grüße sendet
Nette

Zum Wichtelsteckbrief
Bieberlo
Beiträge: 289
Registriert: Sonntag 5. Dezember 2021, 08:10
Wohnort: Hamburg

Re: Krimiwichteln - Eberhofers Schweinchen

Beitrag von Bieberlo »

Guten Morgen Andrea,

Mit deinem goldigen Schweinchen hast du mir - und wahrscheinlich vielen anderen auch - eine morgendliche Freude bereitet. :smilie_wet_150:

Bin übrigens ebenfalls bekennender Franz-Eberhofer-Fan…. :smilie_girl_112:
Pflücke den Tag !
Benutzeravatar
nauticMonster
Beiträge: 759
Registriert: Montag 21. November 2016, 08:13

Re: Krimiwichteln - Eberhofers Schweinchen

Beitrag von nauticMonster »

Oh, ihr Lieben, wie süß, dass ihr dieses Jährlings-Schweinchen nochmal ausgrabt :n035: Ich danke euch für eure Kommentare. Ich finde die Schweinchenform ja auch so niedlich, dass ich mir vorgenommen habe, bei jeder Charge, die ich siede, eines mit abzugießen. So kommt man auch dem "ist doch viel zu schade zum Benutzen"-Effekt zuvor.

Liebe Grüße
Andrea
Antworten