Verflixte Honigseife... Honig-Duschbutter #94 und Honig-Ciaglia #96

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 1791
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38
.: Marathonsiederin
Wohnort: Bremen

Verflixte Honigseife... Honig-Duschbutter #94 und Honig-Ciaglia #96

Beitrag von Annika »

Huhu!

nun endlich schaffen es die "Überbleibsel" einer sehr störrischen Honigseife in die Galerie...

Alles begann mit dem Plan, eine tolle Honigseife mit etwas Bienenwachs darin zu sieden. Es sollte ein Blumenmuster über eine Einlegematte werden und kroatischer Rosmarinhonig hineinwandern.
Anscheinend habe ich diesen aber nicht richtig in dem Leim verrührt und an einigen Stellen wurde es (trotz Kaltstellen) der Seife im Dividor zu warm.

Ergebnis war Seifen-Blätterteig mit karamellisiertem Honig dazwischen.
WÄRE meine Seife ne Apfeltasche oder ähnliches, wäre das super. Als Seife... Naja. :c041:
Bild
Also hab ich die Seife des Grauens erst mal in eine Ecke gekeilt und war beleidigt...

Später habe ich mich aber noch einmal dran gewagt, aus meiner "Schöpfung", was brauchbares zu zaubern.

So entstand zuerst Nr. 94, eine Duschbutter. Meinen Honigblätterseifenteig geraspelt und mit Sheabutter, Kakaobutter und (vermutlich etwas zu viel) Mandelöl wieder eingeschmolzen. Mit dem Ergebnis der Aktion bin ich bisher nur so mittelprächtig zufrieden, denn vermutlich war es etwas zu viel Mandelöl, die Duschbutter ist immernoch relativ weich und ölt gut herum :c041:
Aber der Plan eines Pflegeschätzchens habe ich jetzt auf jeden Fall erledigt.
Bild

Ich hatte jedoch immer noch einen Berg an Blätterteigseife... Also habe ich einen weiteren Teil geraspelt. Es war an der Zeit, die Ciaglia-Methode auszutesten.
Mit der daraus entstandenen Seife Nr. 96 bin ich (optisch) eindeutig zufriedener, als mit der Duschbutter.
Es kamen 40% Raspeln auf die GFM, die aus den Hauptfetten der Ausgangsseife bestand (Babassu, Shea, Reiskeim, Mandel, Rizi). Eine Einlegematte kam in den Divi und auch am nächsten Tag war die Seife noch störrisch: Beim Ausformen brachen hier und da kleine Löcher in die Seifenstücke, wo ein Seifenteil an den TRennstegen des Divis hängen blieb.
Heute hab ich dann kurzerhand die Bruchkanten mit dem Seifenschneider einfach gekürzt, hier und da gehobelt und entgratet. JETZT endlich ist etwas ansehnliches dabei herausgekommen. :smilie_girl_249:
Keine Ahnung, ob ich so zeitnah wieder Lust auf Honigseife haben werde :c041:
Bild
Liebe Grüße
Annika


Meine Seifen
Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 7011
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Verflixte Honigseife... Honig-Duschbutter #94 und Honig-Ciaglia #96

Beitrag von roseaufdemberg »

das erste Bild ist echt gruselig (sieht fast aus wie meine Distelseife von vor ein paar Jahren) aber ich finde dass Du sie gut gerettet und umgestaltet hast, optisch sieht ja die letzte aus wie gewollt...wie viel Fette hast Du denn auf wieviel Seife gegeben, wenn ich fragen darf? würde mich interessieren da ich versuche Einschmelzversuche zu optimieren...
Zuletzt geändert von roseaufdemberg am Mittwoch 12. Januar 2022, 14:52, insgesamt 2-mal geändert.
Benutzeravatar
Spürsinn
Beiträge: 291
Registriert: Montag 3. Dezember 2018, 13:25

Re: Verflixte Honigseife... Honig-Duschbutter #94 und Honig-Ciaglia #96

Beitrag von Spürsinn »

Das mit der verflixten Honigseife kenn ich nur zu gut - ich hatte nach mehreren missglückten Versuchen (damals noch ohne Seifenforum im Background) auch genug von Honig im Seifenleim....

Mit deiner Duschbutter wirst du jedoch sicher Freude haben! Ich muss mir auch wieder einmal eine machen (meist kam sie bei mir auch nur zustande- wenn ein Projekt schief lief)
Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 13063
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Verflixte Honigseife... Honig-Duschbutter #94 und Honig-Ciaglia #96

Beitrag von hüttelputz »

Die neu entstandene nach der Ciaglia Methode ist wirklich hübsch geworden, prima gerettet.

Irgendwann macht Dir sicher auch die Duschbutter Freude. .. lass die einfach noch etwas liegen.

Ich finde Honigseife ist was Feines, aber mir mag sie leider nicht zufriedenstellend gelingen. Ich hab noch etliche Stücke, die nicht so sind, wie ich wollte.
Zeitnah gibt's die hier auch nicht wieder.
Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 10256
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Verflixte Honigseife... Honig-Duschbutter #94 und Honig-Ciaglia #96

Beitrag von Regina1 »

Sehr gut gerettet deine Honigseifen.
Da kannst du sehr zufrieden sein.🐝🍯
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:
Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 2199
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: Verflixte Honigseife... Honig-Duschbutter #94 und Honig-Ciaglia #96

Beitrag von morgainthefey »

Sehr schöne Rettung! Lauter Waben voller Honig und ein edles, helles Seifchen ☺️
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**
Benutzeravatar
Katzenbärlady
Beiträge: 157
Registriert: Sonntag 12. Dezember 2021, 20:33
Wohnort: Sachsen

Re: Verflixte Honigseife... Honig-Duschbutter #94 und Honig-Ciaglia #96

Beitrag von Katzenbärlady »

Super gerettet! Ich hätte sie aus lauter Unvermögen wahrscheinlich weggeworfen.
LG Sandra

Meine Seifen
Ulli674
Beiträge: 6141
Registriert: Montag 12. Januar 2015, 08:46

Re: Verflixte Honigseife... Honig-Duschbutter #94 und Honig-Ciaglia #96

Beitrag von Ulli674 »

Toll gerettet!
Sind tierische Fette eine Option für dich? Dann schau doch Mal bei den getesteten Rezepten nach der "IchGelNicht", die gelt auch mit reichlich Honig bei normaler Raumtemperatur nicht...im Hochsommer wäre ich eventuell vorsichtig, aber die braucht normalerweise viel externe Energie um zu gelen
Bekennender Omniskeptiker
Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 3485
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Südwesten

Re: Verflixte Honigseife... Honig-Duschbutter #94 und Honig-Ciaglia #96

Beitrag von SapoNette »

Liebe Annika, deine Rettungen sind prima geworden! Da hast du nun wirklich das beste draus gemacht. Die Ciaglia ist ganz hervorragend geworden und imponiert mir! Die Matte ist sehr schön dazu.
Viele Liebe Grüße sendet
Nette

Zum Wichtelsteckbrief
Seifiseifiseif
Beiträge: 251
Registriert: Dienstag 30. November 2021, 14:21

Re: Verflixte Honigseife... Honig-Duschbutter #94 und Honig-Ciaglia #96

Beitrag von Seifiseifiseif »

Wieder was gelernt. Verstimmt in die Ecke schmeißen, kann iwann noch was wundervolles werden. Und dann Gleich äso viele tolle Ausführungen. Danke für diesen tollen Bericht.
Zuletzt geändert von Seifiseifiseif am Donnerstag 13. Januar 2022, 08:46, insgesamt 1-mal geändert.
Grüße Seifi :girlkochen:


Ein Ziel ohne Plan ist nur ein Wunsch...
Antworten