Betriebsunfall

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 40593
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Betriebsunfall

Beitrag von rokoud »

Hallo Ihr Lieben,
natürlich geht nicht immer alles glatt in einer Hexenküche – aber man sollte sich doch gut überlegen, wie tief man seine Nase in die Ursachenforschung stecken möchte. Diese Hexen haben es definitiv übertrieben.
Ich hingegen weiß auch so, was nicht so gut lief: Schwarz wurde wieder grau (aber in dieser Hinsicht bin ich ja Kummer gewöhnt), der SL für die Muffinböden war so fest, dass ich nur noch spachteln konnte, und zum Ausgleich war der SL für die „Sahne“ noch zu flüssig. Man kann also sagen: Selten war ein Name für eine Seife so treffend gewählt! :c041:
Die Hexenbeine sind übrigens aus Esspapier, deshalb durfte sie auch nicht den Ofen.
Die Hexenmuffins bestehen aus Kokosöl, Sesamöl, Mandelöl, Palmöl und Rizinusöl, haben einen LU von 11% und duften nach Kiba Flip und Juicy Courture.
Größere Bilder und das genaue Rezept findet Ihr bei Interesse wie immer auf meinem Blog.
Über Lob und Tadel freue ich mich und wünschen Euch allen noch einen schönen Abend.
Dateianhänge
collageb.JPG
collageb.JPG (27.99 KiB) 390 mal betrachtet
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de
Benutzeravatar
Sommerpunkte
Beiträge: 2729
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 12:05
Wohnort: bei der Puppenkiste ums Eck

Re: Betriebsunfall

Beitrag von Sommerpunkte »

Wie köstlich ist diese Seife und bei der Beschreibung muss ich schmunzeln. :D Ich könnte mir auch vorstellen, die Hexen haben nach dem Tanz Wäsche mit viel Schaum gewaschen und suchen nun nach der einen Socke, die immer verloren geht.
Wo bekommt man Hexenbeine auf Esspapier? Du gräbst immer irgendwo spannende Dinge aus! :smilie_happy_011:
Liebe Grüße
Beate

Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder, denn diese Biester singen immer wieder :a050:
Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 40593
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Betriebsunfall

Beitrag von rokoud »

was für eine süße Interpretation :f010:
Gute Frage - ich bin mir nicht mehr ganz sicher, ob ich sie auf ebay oder auf etsy gefunden habe, aber ich glaube, Letzteres. Sonst schau´ doch mal im Konditoreifachhandel, da gibt es immer mal wieder spannende Dinge, wie z.B. auch die Hexenhüte meiner vorherigen Seife.
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de
Benutzeravatar
AzurEngel
Beiträge: 126
Registriert: Montag 3. Januar 2022, 16:44
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Betriebsunfall

Beitrag von AzurEngel »

So einen schönen Betriebsunfall gibt es aber selten. :e020:
Ich finde deine Hexen super. 👍

Und es beruhigt mich, dass es auch sehr erfahrenen Siedern passiert, dass nicht alles so wird, wie geplant. (Und das meine ich ohne Schadenfreude.) Als Anfänger ist man ja öfter mal gefrustet, weil es nicht so läuft, wie man sich das vorgestellt hat.

Aber es ist doch auch schön, dass das Leben immer wieder Überraschungen bietet. Ich habe eben auch eine nicht so gelungene Seife ausgeformt. C'est la vie...

Ich ziehe meinen Hut vor den supersuperschönen Seifen in deinem Blog. :smilie_girl_112:
Liebe :em53: Grüße
Ines :girlkochen:
Meine Seifen
Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 40593
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Betriebsunfall

Beitrag von rokoud »

wie lieb von Dir! :f010:
Wenn alles immer glatt liefe, wäre es ja auch ein bisschen langweilig, oder? :c041:
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de
Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 3485
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Südwesten

Re: Betriebsunfall

Beitrag von SapoNette »

Und dennoch sind die Muffins hübsch!
Die Hexenbeinchen sind sowieso der Knaller an sich.
Und wie die Düfte sich toll anhören, das kann ja dann doch nur gut sein.
Viele Liebe Grüße sendet
Nette

Zum Wichtelsteckbrief
Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 40593
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Betriebsunfall

Beitrag von rokoud »

:f010:
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de
Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 2199
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: Betriebsunfall

Beitrag von morgainthefey »

Deine Beschreibung bringt mich zum lachen 😂 Herrliche Idee wieder!
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**
Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 40593
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Betriebsunfall

Beitrag von rokoud »

:f010:
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de
Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 13063
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Betriebsunfall

Beitrag von hüttelputz »

:c041: zu köstlich diese Ringelsocken.
Das ist ja wieder ein entzückend gelungenes Seifchen. Macht Kopfkino :smilie_happy_076:
Antworten