Anfängerseiflein

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
AzurEngel
Beiträge: 118
Registriert: Montag 3. Januar 2022, 16:44
Wohnort: Ostwestfalen

Anfängerseiflein

Beitrag von AzurEngel »

Hallo zusammen,

hier im Forum werden ja wirklich wahre Kunst- und Meisterwerke gezeigt. Da kann ich nur staunen...

Ich habe erst vor Kurzem mit der Siederei begonnen. Meine Anfänger-Seifen kommen natürlich nicht an eure heran, ich war mit meinen ersten Werken jedoch zufrieden. Ich hoffe, ich bekomme das mit der Zeit auch so toll hin.

Hier sind meine ersten Seifen:

Mein erster Swirl nach dem Rezept "Milde Seife Samtweich" von HTTPS://www.seifen-rezepte.de
Eukalyptus.jpg
Eukalyptus.jpg (9.31 KiB) 476 mal betrachtet
Meine erste Haarseife nach dem Rezept "Glanz & Gloria" von HTTPS://www.seifen-rezepte.de. Eine Seife mit dem selbst geimkerten Honig einer Arbeitskollegin.
Glanz Gloria.jpg
Glanz Gloria.jpg (17.02 KiB) 476 mal betrachtet
"Natur Pur" habe ich diese Seife genannt. Ich habe sie speziell für Männer gemacht, ohne viel Schnickschnack und mit herbem Duft. Es ist wieder das Rezept für die "Milde Seife Samtweich" von HTTPS://www.seifen-rezepte.de.
Natur Pur.jpg
Natur Pur.jpg (12.37 KiB) 476 mal betrachtet
Die nächste Seife ist nach dem Rezept "Pflegeschatz" von HTTPS://www.kreativseifen.de. Sie sollte ganz anders aussehen, ich hatte jedoch ein Blitzbeton-PÖ erwischt und habe die Farben nur noch schnell in die Form kleistern können. Das Ergebnis finde ich trotzdem ganz hübsch.
Pflegeschatz.jpg
Pflegeschatz.jpg (19.49 KiB) 476 mal betrachtet
Ein "Winterland" habe ich versucht, mit dieser Seife darzustellen. Das mit dem Scrapen hat nicht so ganz funktioniert, aber mit etwas Fantasie erkennt man grüne Hügel, Schnee, Himmel und Wolken. Das Rezept ist von HTTPS://www.kreativseifen.de und heißt dort "Spiegelglatt".
Winterland.jpg
Winterland.jpg (12.1 KiB) 476 mal betrachtet
"Mama, mach mal eine ganz bunte Seife", so mein Fünfjähriger. Gesagt, getan. Das Ergebnis heißt auch "Kunterbunt". Es ist meine erste Schafsmilchseife, auch wenn man ihr das nicht ansieht. Das Rezept heißt auf HTTPS://www.kreativseifen.de "Avoma".
Kunterbunt.jpg
Kunterbunt.jpg (23.49 KiB) 476 mal betrachtet
"Rosalie" ist eine Unfallseife. Ich hatte das PÖ vergessen und jemand, der just in dem Moment geklingelt hatte und sich zu mir gesellte, kippte es einfach in die Blockform - oben auf den geswirlten Seifenleim! Da konnte ich nur noch den Pürie reinhalten und alles durchmixen. Zur Rettung habe ich sie mit Rosen- und Lavendelblüten verziert und gestempelt.
Rosalie 2.jpg
Rosalie 2.jpg (12.99 KiB) 476 mal betrachtet
Diese Seife heißt "Feder" und ist nach dem Rezept "Swirlgut" von HTTPS://www.kreativseifen.de entstanden. Mein erster Federswirl.
Feder alle.jpg
Feder alle.jpg (34.04 KiB) 476 mal betrachtet
Und zu guter letzt noch ein misslungener Drop-Swirl. Die beiden Grüntöne haben leider zu wenig Kontrast. Und der Seifenleim war auch noch zu flüssig. Das rote Topping gab es, weil ich noch roten Seifenleim übrig hatte, denn ich hatte noch einen Herz-Einleger gemacht. Es handelt sich um eine Haarseife nach dem Rezept "Haarseife ohne Oliven- und Kokosöl" von HTTPS://www.seifen-rezepte.de.
Kräuterfrisch.jpg
Kräuterfrisch.jpg (8.55 KiB) 476 mal betrachtet
So, das waren meine ersten Werke.

Gruß in die Runde :smilie_girl_112:

Ines
Zuletzt geändert von AzurEngel am Donnerstag 13. Januar 2022, 23:09, insgesamt 1-mal geändert.
Liebe :em53: Grüße
Ines :girlkochen:
Meine Seifen
Benutzeravatar
Silberfuchs
Beiträge: 60
Registriert: Samstag 18. Dezember 2021, 21:32

Re: Anfängerseiflein

Beitrag von Silberfuchs »

also von Anfängerseiflein kann man bei dieser Menge von tollen Seifen ja nicht mehr sprechen, Respekt!
Ich finde sie alle wunderschön, und jeder hat so seinen eigenen Stil, ich finde jede in Handarbeit hergestellte Seife ist wunderschön, weil sie ja ein Unikat ist und mit Liebe hergestellt wurde!
liebe Grüße
Silberfuchs

:smilie_girl_278:
Benutzeravatar
AzurEngel
Beiträge: 118
Registriert: Montag 3. Januar 2022, 16:44
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Anfängerseiflein

Beitrag von AzurEngel »

Oh, vielen lieben Dank! :red3: Da werde ich ja ganz rot... Viel Liebe steckt auf jeden Fall drin. ❤️
Liebe :em53: Grüße
Ines :girlkochen:
Meine Seifen
Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 40590
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Anfängerseiflein

Beitrag von rokoud »

eine hübsche Parade! Es freut mich, dass Du auch gute Erfahrungen mit meinen Rezepten gemacht hast. :smileymania1:
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de
wolfundelfchen
Beiträge: 2852
Registriert: Samstag 31. März 2018, 15:25

Re: Anfängerseiflein

Beitrag von wolfundelfchen »

Die unfallseife gefällt mir am Allerbesten, von der tollen Parade...
Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 2190
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21
.: Marathonsiederin*

Re: Anfängerseiflein

Beitrag von morgainthefey »

Wow! Da hast du ja voll losgelegt und eine Schönheit nach der anderen schlüpfen lassen! Wie war das mit dem kleinen Zeitfenster 😉
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**
Benutzeravatar
AzurEngel
Beiträge: 118
Registriert: Montag 3. Januar 2022, 16:44
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Anfängerseiflein

Beitrag von AzurEngel »

rokoud hat geschrieben:
Dienstag 4. Januar 2022, 08:06
eine hübsche Parade! Es freut mich, dass Du auch gute Erfahrungen mit meinen Rezepten gemacht hast. :smileymania1:
Nur Gute! Die Rezepte sind toll. 👌
Liebe :em53: Grüße
Ines :girlkochen:
Meine Seifen
Benutzeravatar
AzurEngel
Beiträge: 118
Registriert: Montag 3. Januar 2022, 16:44
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Anfängerseiflein

Beitrag von AzurEngel »

wolfundelfchen hat geschrieben:
Dienstag 4. Januar 2022, 08:17
Die unfallseife gefällt mir am Allerbesten, von der tollen Parade...
Danke. Sie kam auch im Freundes- und Familienkreis sehr gut an. 😊
Liebe :em53: Grüße
Ines :girlkochen:
Meine Seifen
Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 10252
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Anfängerseiflein

Beitrag von Regina1 »

Da hast du ja richtig los gelegt mit deiner vielen Seifen. :girlkochen:
Sehr schöne Seife :smilie_girl_112:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:
Benutzeravatar
AzurEngel
Beiträge: 118
Registriert: Montag 3. Januar 2022, 16:44
Wohnort: Ostwestfalen

Re: Anfängerseiflein

Beitrag von AzurEngel »

Heute Abend und Morgen kann ich noch zwei Seifen ausformen und schneiden. Bin schon sehr gespannt. Ich habe diese Woche Urlaub. Kind ist in der Kita und mei Liebster muss schon wieder arbeiten... Da kann ich neben der Flur-Renovierung auch ein bisschen öfter sieden. :smilie_happy_011:

Ich werde die Bilder zeigen.
Liebe :em53: Grüße
Ines :girlkochen:
Meine Seifen
Antworten