Urter og melk

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Saskia
Beiträge: 354
Registriert: Freitag 20. August 2021, 08:39

Re: Urter og melk

Beitrag von Saskia »

Total abgefahren, ich finde den farbverlauf, der durch das ungleichmäßige Gelen entsteht, einfach genial! Und dann dieses strahlende weiß... :sabber1:
:c015:
Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 12685
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Urter og melk

Beitrag von hüttelputz »

Liebes Yogablümchen,
Deine Seifen aus Norwegen sind immer herrlich anzusehen und wecken in mir das Fernweh. Sicher liegt das auch Deinen wundervollen Fotos, die immer so fein arrangiert sind.
Benutzeravatar
Columba
Beiträge: 308
Registriert: Dienstag 31. März 2020, 22:48

Re: Urter og melk

Beitrag von Columba »

Urlaubsseifen aus Zutaten mit einem bestimmten Hintergrund finde ich immer sehr spannend. Deine Seife wirkt außerdem wunderbar natürlich. :smilie_girl_323:
Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 6298
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Urter og melk

Beitrag von yogablümchen »

Nun möchte ich mich doch ganz doll für die schönen Kommentare bedanken.

Ich habe mich sehr gefreut.

Kulturmelk wurde ja schon erklärt.
Wer was ähnliches sucht, findet Schwedenmilch im Bioladen, z. B. Denns.
Es ist eine andere Kultur, als bei unserer Sauermilch mit der diese Milch gesäuert wird.
Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 12685
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Urter og melk

Beitrag von hüttelputz »

Aaaah, ja an Schwedenmilch erinnere ich mich aus ferner Jugend.
Dickmilch konnte man früher auch kaufen, ....
Hier in Ö gibt's auch Acidophilus-Milch.
(ich schmeck da wohl keinen Unterschied zur altbekannten Buttermilch, achselzuck)
Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 6298
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Urter og melk

Beitrag von yogablümchen »

Ja, je nach Kultur kommt etwas anderes raus.
Aber wie Buttermilch ist die Kulturmelk nicht.
Antworten