2G- Seife und Kastanie

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Susa
Moderator
Beiträge: 7640
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: 2G- Seife und Kastanie

Beitrag von Susa » Mittwoch 13. Oktober 2021, 11:39

Die Bissecke ist genial und der Igel sowieso!

Da darf die Seife doch auch mal zicken wenn sie am Ende so aussieht!
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

Wichtelsteckbrief - Meine Seifchen - Susa's Blog

DieKatze
Beiträge: 481
Registriert: Donnerstag 10. Juni 2021, 18:12

Re: 2G- Seife und Kastanie

Beitrag von DieKatze » Mittwoch 13. Oktober 2021, 11:47

Die sind beide raffiniert! In den Igel habe ich mich verliebt! Wirklich sehr schön! :sabber1:

Benutzeravatar
Perlarina
Beiträge: 1083
Registriert: Montag 20. Oktober 2014, 15:37
Wohnort: Osten

Re: 2G- Seife und Kastanie

Beitrag von Perlarina » Mittwoch 13. Oktober 2021, 14:27

Deine 2G Seife ist sehr originell :c041: und deine Igelseife einfach nur süß :smilie_girl_323: .
Ich bewundere immer, wie genau und präzise du deine Seifen machst.
:th3:
Liebe Grüße Perlarina



Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 6869
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: 2G- Seife und Kastanie

Beitrag von Angiebas » Mittwoch 13. Oktober 2021, 18:16

Beide super schick...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...



Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Heidi
Beiträge: 857
Registriert: Dienstag 10. Januar 2012, 19:53
Wohnort: Altes Land
Kontaktdaten:

Re: 2G- Seife und Kastanie

Beitrag von Heidi » Mittwoch 13. Oktober 2021, 18:34

Beide Seifen - super. Erstere sieht aus wie angeknabbert - guten Appetit. - Muss auch mal mit pürierter Gurke arbeiten,
hoffe dann auch auf ein mildes Grün.

Die Igel-Kastanienseife - auch super, regt auch zum Nachmachen an.
Wie hast du den Igel hingekriegt? - Mensch ist der Süß. - Ich wohne in der Nachbarschaft von Buxtehude,
da wo Hase und Igel um die Wette gelaufen sind. - Das wär was, eine Igelseife zu Weihnachten für Freunde,
aber ob ich das hinbekomme? - Beide gefallen mir äußerst...

LG Heidi

Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 3040
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Südwesten

Re: 2G- Seife und Kastanie

Beitrag von SapoNette » Mittwoch 13. Oktober 2021, 22:06

Liebe Silicea, ich hatte beim Anblick deiner Fotos direkt den Gedanken an dich. Ich finde, so wie du deine Seifen letztendlich herstellst, so wie die dann aussehen und auch, wie du sie präsentierst, das ist eindeutig deine Handschrift. Hübsch sind sie, wie immer! Und am liebsten hätte ich gern von jeder ein Stück (mindestens) nachgemacht - auch wie immer.
Viele Liebe Grüße sendet
Nette
Zum Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sommerpunkte
Beiträge: 2588
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 12:05
Wohnort: bei der Puppenkiste ums Eck

Re: 2G- Seife und Kastanie

Beitrag von Sommerpunkte » Donnerstag 14. Oktober 2021, 09:55

Klasse die beiden Seifen!
Der Igel ist süß :smilie_girl_323: und Kastanienseife einfach wunderbar, steht auch wieder auf meiner Liste.
Die 2G Seife gefällt mir aber noch besser, das ist so eine tolle Idee und so ein Hingucker!
Liebe Grüße
Beate

Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder, denn diese Biester singen immer wieder :a050:

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9979
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: 2G- Seife und Kastanie

Beitrag von Regina1 » Donnerstag 14. Oktober 2021, 10:02

Wunderschöne Seifen.💕
Besonders schön ist das Igelchen.🍁🍂
Bin verliebt.
Frage mich aber wie du das gemacht hast?
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 3277
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Wien

Re: 2G- Seife und Kastanie

Beitrag von Silicea » Donnerstag 14. Oktober 2021, 11:59

Ich danke euch allen für die lieben Kommentare und freue mich sehr darüber!
Akira hat geschrieben:
Mittwoch 13. Oktober 2021, 10:40
Der Igel ist toll ausgearbeitet und farblich perfekt auf den Hintergrund abgestimmt.
Danke. Ich habe ja Knetseife in einer großen Palette an Farben, da kann ich immer die passenden auswählen.
Kitti hat geschrieben:
Mittwoch 13. Oktober 2021, 10:43
....du darfs doch aber nicht von Seifen abbeißen.... :smilie_girl_004: :c041:
:c041: Das nächste Mal lecke ich nur daran...
Susa hat geschrieben:
Mittwoch 13. Oktober 2021, 11:39
Die Bissecke ist genial und der Igel sowieso!

Da darf die Seife doch auch mal zicken wenn sie am Ende so aussieht!
Danke Dir! Es hilft jedenfalls die Seife mit Ignoranz zu bestrafen - dann tut sie was sie soll und wird fest. :c015:
Perlarina hat geschrieben:
Mittwoch 13. Oktober 2021, 14:27
Ich bewundere immer, wie genau und präzise du deine Seifen machst.
:th3:
:f010: Danke. Ich gebe mir Mühe. Ein bisschen hobeln und Kanten schälen wirkt manchmal Wunder. :smilie_happy_076:
Heidi hat geschrieben:
Mittwoch 13. Oktober 2021, 18:34
...
Muss auch mal mit pürierter Gurke arbeiten,
hoffe dann auch auf ein mildes Grün.
...
Wie hast du den Igel hingekriegt?
...
Ich danke Dir! Die Farbe kommt nicht von der Gurke, sondern vom Gerstengras, das ich in die Öle püriert habe.
Regina1 hat geschrieben:
Donnerstag 14. Oktober 2021, 10:02
Wunderschöne Seifen.💕
Besonders schön ist das Igelchen.🍁🍂
Bin verliebt.
Frage mich aber wie du das gemacht hast?
Dankeschön!
Der Igel ist mit einem Holz-Dekoteilchen entstanden, dass ich tief in die weiche Seife gedrückt habe. Nachdem sie dann endlich fest wurde, habe ich die Vertiefungen mit Knetseife ausgefüllt.
SapoNette hat geschrieben:
Mittwoch 13. Oktober 2021, 22:06
Liebe Silicea, ich hatte beim Anblick deiner Fotos direkt den Gedanken an dich. Ich finde, so wie du deine Seifen letztendlich herstellst, so wie die dann aussehen und auch, wie du sie präsentierst, das ist eindeutig deine Handschrift. Hübsch sind sie, wie immer! Und am liebsten hätte ich gern von jeder ein Stück (mindestens) nachgemacht - auch wie immer.
Wie lieb von Dir - vielen Dank. :f010: Meine eigene Handschrift? Das freut mich ganz besonders, dass ich dies nach all den Jahren der Übung geschafft habe!
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*

Benutzeravatar
Gina
Beiträge: 849
Registriert: Dienstag 4. September 2018, 00:55

Re: 2G- Seife und Kastanie

Beitrag von Gina » Donnerstag 14. Oktober 2021, 12:47

Keine Ahnung welche mir besser gefällt :smilie_denk_10: müsste ich mich entscheiden, ich wüsste es nicht...

Der Igel ist einfach nur genial :smilie_girl_323: wie hast du denn den gemacht? :smilie_denk_10:

Und das "angebissene" Stück Seife ist auch einfach nur herrlich!
Mir gefällt der Farbunterschied gut, sieht witzig aus.
Anstrengung ist anstrengend :c015:

Wichtelsteckbrief


Meine Seifen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 16 Gäste