Mel’s Seifen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Fantasia
Beiträge: 31
Registriert: Samstag 13. März 2021, 11:38

Re: Mel’s Seifen

Beitrag von Fantasia » Freitag 8. Oktober 2021, 07:43

Deine Seife ist wunderschön geworden. Deine Berichte regen zum nachsieden an.
Auf jeden Fall wünsche ich dir viel Spaß damit.
:smilie_girl_112:

Benutzeravatar
Linuxgirl
Beiträge: 5050
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:02

Re: Mel’s Seifen

Beitrag von Linuxgirl » Freitag 8. Oktober 2021, 09:13

Wunderschöne Naturseife.

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 12419
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Mel’s Seifen

Beitrag von hüttelputz » Freitag 8. Oktober 2021, 09:13

Sehr feine Stücke, Mel! :smilie_frech_053:

Mel
Beiträge: 64
Registriert: Mittwoch 15. September 2021, 10:20

Re: Mel’s Seifen

Beitrag von Mel » Freitag 8. Oktober 2021, 09:20

Danke :)
als nächstes kommt eine Kaffee Seife- bin aber noch unschlüssig ob ich es mit diesem Rezept probiere oder ein ganz neues *lach*
Viele Fette und Öle habe ich ja nicht zur Auswahl wegen der Allergien und Hautproblemen.

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 12419
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Mel’s Seifen

Beitrag von hüttelputz » Freitag 8. Oktober 2021, 17:56

Deine Fettzusammenstellung gefällt mir wirklich gut, das macht feine und milde Seife. Wenn Ihr diese Fette gut vertragt, würde ich nicht viel ändern. Mal die Mengen anders verteilen....
Bei der Kaffeeseife kann man ja auch Kaffeesatz zugeben, das schrubbelt aber schon. Wäre dann eher eine für die Hände als zum Duschen.

Mel
Beiträge: 64
Registriert: Mittwoch 15. September 2021, 10:20

Re: Mel’s Seifen

Beitrag von Mel » Freitag 8. Oktober 2021, 20:10

Ja die soll für die Hände sein nach Zwiebel schneiden usw….

Ich denk, Versuch macht klug :)

Benutzeravatar
Viola2020
Beiträge: 376
Registriert: Samstag 21. November 2020, 19:48

Re: Mel’s Seifen

Beitrag von Viola2020 » Samstag 9. Oktober 2021, 19:11

Deine Seifen gefallen mir, schön natürlich.
Schöne Grüße, Viola :smilie_wet_150:

Benutzeravatar
Attalea
Beiträge: 329
Registriert: Dienstag 13. Oktober 2020, 02:39

Re: Mel’s Seifen

Beitrag von Attalea » Samstag 9. Oktober 2021, 21:29

Zauberhafte Seifen in ebensolchen Formen! Die Farben sind ein Traum! :sabber1:
Viele Grüße von Attalea :girlkochen:

Meine Seifen
Mein Blog

Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 3030
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Südwesten

Re: Mel’s Seifen

Beitrag von SapoNette » Sonntag 10. Oktober 2021, 10:42

Hier ist dein Bild auch perfekt aufgehoben, Mel! Wunderbar schauen sie aus.
Viele Liebe Grüße sendet
Nette
Zum Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
babbelnich
Beiträge: 2995
Registriert: Sonntag 17. April 2016, 22:44
Wohnort: bei Aschaffenburg

Re: Mel’s Seifen

Beitrag von babbelnich » Mittwoch 13. Oktober 2021, 11:24

wunderbare Seife - Soleseife wollte ich auch schon längst gemacht haben....da ich auch eine Neurodermitikervergangenheit habe und meine Haut manchmal noch immer zickt, klaue ich mir das Rezept, wenn ich darf ??? :a050: :e020:
Liebe Grüße
Anna

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 31 Gäste