Forester`s Dream

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 6196
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Forester`s Dream

Beitrag von yogablümchen » Sonntag 4. Juli 2021, 21:45

Columba hat geschrieben:
Sonntag 4. Juli 2021, 20:32
yogablümchen hat geschrieben:
Sonntag 4. Juli 2021, 20:12
Genial 👍 die zarten Linien auf der Scheibe hast du mit Mica gemalt?
Danke!
Die Vertiefungen für die Jahresringe sind schon so bei den Einzelförmchen. Da habe ich einfach trockene Mica drüber gepinselt und mit Zellstoff das weggewischt, was an den höher gelegenen Stellen noch hängen geblieben war. Die Rinde ist mit in Alkohol gelöster Mica bemalt.
Hast du richtig toll gemacht.

Benutzeravatar
Ronja
Beiträge: 2122
Registriert: Montag 1. Juli 2019, 21:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort:

Re: Forester`s Dream

Beitrag von Ronja » Sonntag 4. Juli 2021, 21:59

Ich seh vor lauter Wald die Bäume nicht :smilie_girl_027: ein Wahnsinn, täuschend echt!! :smilie_frech_053: ist die Silikonform geselbert? Der Duft ist bestimmt sehr lecker :sabber1:
:6: Ich mach sie mir selbst...
...meine ganz persönliche Seifenoper
:badezimmer72:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 1489
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38
.: Marathonsiederin
Wohnort: Bremen

Re: Forester`s Dream

Beitrag von Annika » Sonntag 4. Juli 2021, 22:03

WOW!
So ein realistisches Baumscheibchen! :smilie_frech_053:
Einfach nur genial!
mit herzlichem Piep Piep
Annika

I smile because i have absolutely no idea what's going on.

Meine Seifen
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
corinna
Moderator
Beiträge: 7688
Registriert: Samstag 11. April 2015, 20:20
Wohnort: Schwaben

Re: Forester`s Dream

Beitrag von corinna » Sonntag 4. Juli 2021, 22:06

Die sieht super schön aus. Kompliment! Für Holzliebhaber ein besonderes Schmankerl :sabber1: - und die Zutaten lesen sich wirklich fein.

Kügelchen
Beiträge: 972
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 19:56
Wohnort: Ecke Stuagart/ Ulm/ Biberach

Re: Forester`s Dream

Beitrag von Kügelchen » Sonntag 4. Juli 2021, 22:13

Wie cool!
Griassle

Kügelchen

Der Wunsch etwas zu tun, ist die Vorahnung der Fähigkeiten, die man hat.
(Johann Wolfgang von Goethe)


Meine Seifen

Korsin
Beiträge: 256
Registriert: Samstag 12. Oktober 2019, 01:01

Re: Forester`s Dream

Beitrag von Korsin » Sonntag 4. Juli 2021, 23:02

:smilie_girl_249: unfassbar, wie schön die ist! Und den Duft kann ich mir nur vorstellen, aber ich denke, der würde mir auch gefallen.
Liebe Grüße
Korsin

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 6792
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Forester`s Dream

Beitrag von Angiebas » Montag 5. Juli 2021, 07:21

Super schön geworden...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...



Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
goldene
Beiträge: 1573
Registriert: Samstag 7. Januar 2012, 09:27
Wohnort: OSTSCHWEIZ

Re: Forester`s Dream

Beitrag von goldene » Montag 5. Juli 2021, 10:38

Echt jetzt?? Das ist eine Seife?? Kaum zu glauben die ist so perfekt.... WOW echt HAMMER :th3: :th3: :th3: :th3:
Bin Sprachlos....
Liebe Grüsse aus der Schweiz

Wichtelsteckbrief
Blog

Benutzeravatar
Ela
Beiträge: 93
Registriert: Dienstag 11. Mai 2021, 19:41

Re: Forester`s Dream

Beitrag von Ela » Montag 5. Juli 2021, 16:58

Ein absolutes Kunstwerk, mir stand eben minutenlang der Mund offen!

:smilie_verl_019: :smilie_verl_019: :smilie_verl_019:
Liebe Grüße, Ela

"Ex factis, non ex dictis amici pensandi."
(Nach ihren Taten, nicht nach ihren Worten, soll man die Freunde wägen. Titus Livius, um Christi Geburt)

Benutzeravatar
Columba
Beiträge: 146
Registriert: Dienstag 31. März 2020, 22:48

Re: Forester`s Dream

Beitrag von Columba » Montag 5. Juli 2021, 17:04

Noch einmal ein liebes Dankeschön an euch alle für eure lieben Worte!
:n035:
Ronja hat geschrieben:
Sonntag 4. Juli 2021, 21:59
ist die Silikonform geselbert?
Nein, die Formen habe ich hier bestellt. :c015:
Dank deiner Frage ist mir gerade eingefallen, dass ich ja ganz vergessen habe zu schreiben, wie ich überhaupt auf die Idee gekommen bin, eine solche Seife zu sieden. Das hole ich jetzt fairerweise noch nach. Der Wunsch enstand nämlich, als ich diesen Thread entdeckt habe. Ich war hin und weg und habe mich dann auf die Suche nach so einer Silikonmatte für die Rinde begeben. Aber das wäre für mich etwas kniffelig gewesen, weil ich normalerweise nur in Einzelförmchen und ohne Swirls siede, da ich bei Haarseifenrezepten nicht unbedingt berücksichtigen kann, wie sich der Seifenleim für das Swirlen verhält, und auch lieber alles "aus einem Guss" siede und hinterher gestalte. Daher war ich umso glücklicher, als ich tatsächlich passende Einzelförmchen gefunden habe und die Seife für mich unkomplizierter gestalten konnte! :smilie_girl_192:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 58 Gäste