The depth below (Eine Ode an Sweetmoulds) #80

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Seifenliebe
Beiträge: 3750
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: The depth below (Eine Ode an Sweetmoulds) #80

Beitrag von Seifenliebe » Sonntag 13. Juni 2021, 19:25

Wunderschöne Farbe, und die Formen :sabber_2:

Benutzeravatar
Susa
Moderator
Beiträge: 6852
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Sachsen-Anhalt
Kontaktdaten:

Re: The depth below (Eine Ode an Sweetmoulds) #80

Beitrag von Susa » Sonntag 13. Juni 2021, 20:20

Ich habe mich in die Farbe verliebt und in die Formen! :sabber1:
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur. (Jean Paul)

Wichtelsteckbrief - Meine Seifchen - Susa's Blog

Jörn
Beiträge: 47
Registriert: Samstag 27. Februar 2021, 22:14

Re: The depth below (Eine Ode an Sweetmoulds) #80

Beitrag von Jörn » Sonntag 13. Juni 2021, 20:29

Wunderschöne Seifen. Bisher habe ich mich an Formen noch nicht so rangetraut, aber wenn ich sowas sehe... muss ich glaub ich bald mal meine Scheu überwinden 👍

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 1476
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38
.: Marathonsiederin
Wohnort: Bremen

Re: The depth below (Eine Ode an Sweetmoulds) #80

Beitrag von Annika » Sonntag 13. Juni 2021, 22:54

Kein Grund zur Scheu, Formen sind absolut unkompliziert. Man muss lediglich etwas drauf achten, dass man keinen Duft verwendet, der den Leim schnell andicken lässt. Sonst bekommt man die Details nicht ausgefüllt.
Und sehr filigrane oder vorstehende Formen friere ich zum Ausformen ein, dann gehen sie weniger kaputt.
mit herzlichem Piep Piep
Annika

I smile because i have absolutely no idea what's going on.

Meine Seifen
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Channi
Beiträge: 790
Registriert: Freitag 11. Mai 2018, 19:05
Kontaktdaten:

Re: The depth below (Eine Ode an Sweetmoulds) #80

Beitrag von Channi » Montag 14. Juni 2021, 00:04

Oh sind die schön! Die Farbe passt ganz wunderbar zu den Formen!!

Benutzeravatar
duftrausch
Beiträge: 4091
Registriert: Freitag 23. Dezember 2011, 22:20
Wohnort: Mannheim
Kontaktdaten:

Re: The depth below (Eine Ode an Sweetmoulds) #80

Beitrag von duftrausch » Montag 14. Juni 2021, 09:34

Traumhaft, so toll :sabber1:
Ich habe von dem Shop auch schon Formen. Das schlimme ist, ich gucke da immer wieder und kann mich gar nicht mehr entscheiden, weil ich so viele so gut finde.
Dreambird-Stricker

Benutzeravatar
Sommerpunkte
Beiträge: 2523
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 12:05
Wohnort: bei der Puppenkiste ums Eck

Re: The depth below (Eine Ode an Sweetmoulds) #80

Beitrag von Sommerpunkte » Montag 14. Juni 2021, 10:48

Oh weh, ich habe gerade den Shop gefunden ... schnell wieder wegklicken :smilie_girl_004: die haben ja Hammer Formen.

Deine Seifen sind wunderschön aus den Formen gehüpft und die Farbe passt perfekt!
Liebe Grüße
Beate

Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder, denn diese Biester singen immer wieder :a050:

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 3192
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Wien

Re: The depth below (Eine Ode an Sweetmoulds) #80

Beitrag von Silicea » Montag 14. Juni 2021, 17:05

Deine Seife hat eine wundbare Farbe und die Formen sind wirklich schön.
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*

Benutzeravatar
endra
Beiträge: 408
Registriert: Mittwoch 30. Dezember 2020, 19:26
Wohnort: Regensburg

Re: The depth below (Eine Ode an Sweetmoulds) #80

Beitrag von endra » Montag 14. Juni 2021, 20:31

Oh je, die Qualle hat mich angefixt,
sehr schöne Seifchen hast du da gezaubert :e020:
Liebe Grüße
Jutta

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 1476
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38
.: Marathonsiederin
Wohnort: Bremen

Re: The depth below (Eine Ode an Sweetmoulds) #80

Beitrag von Annika » Samstag 3. Juli 2021, 09:41

Update!
Denn selstenst, also eigentlich noch nie, habe ich mich über Sodaasche gefreut. Heute, als ich mal nachgeguckt hat, wie es den Seifen im Dornröschenschlaf so geht, hab ich wegen Sodaasche regelrechte Freudensprünge gemacht :sabber1:

Bild

Die Sodaasche gibt den Stücken mit ihren Motiven irgendwas zwischen shabby chick und vintage.
Und das passt so fabelhaft zu den Motiven! :smilie_frech_053:
mit herzlichem Piep Piep
Annika

I smile because i have absolutely no idea what's going on.

Meine Seifen
Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste