Scheibenswirl

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, bemike, corinna, Priskja

Antworten
Benutzeravatar
Zitroneneis
Beiträge: 225
Registriert: Sonntag 27. Dezember 2020, 09:44
Wohnort: Nähe Augsburg

Scheibenswirl

Beitrag von Zitroneneis » Montag 3. Mai 2021, 16:53

Hier kommt die Seife die mein Kaleidoskop-Tool auf dem Gewissen hat.

Der Leim hat total schnell angedickt und ging kaum noch verarbeiten und beim Versuch das Tool durch den Leim zu ziehen ist es mir abgebrochen. Echt doof :girlbeleidigt:

Die Scheibe ist noch ok, werde versuchen so einen Orchideenstab dran zu machen.

Was dabei raus kam gefällt mir trotzdem sehr gut :smileymania1:

0105rjdd.jpg
0105rjdd.jpg (115.2 KiB) 172 mal betrachtet
012k5j3v.jpg
012k5j3v.jpg (106.75 KiB) 172 mal betrachtet

Drin ist..
Mandelöl, Kokosöl, Sheabutter, Kakaobutter und Reiskeimöl
Rotbraun, Tiox und Blau von Behawe, beduftet mit Sex on the beach von Behawe bei einer ÜF von 8%

wolfundelfchen
Beiträge: 2586
Registriert: Samstag 31. März 2018, 15:25

Re: Scheibenswirl

Beitrag von wolfundelfchen » Montag 3. Mai 2021, 18:39

Die unteren haben eine Tänzerin versteckt, schön geworden.

Benutzeravatar
morgainthefey
Beiträge: 1103
Registriert: Donnerstag 24. Dezember 2020, 12:21

Re: Scheibenswirl

Beitrag von morgainthefey » Montag 3. Mai 2021, 18:56

Das dachte ich grad auch wolfundelfchen 😄
Schöne Seiflein geworden!
Strickerin, Häklerin, Gartenfee, Kräuterhexe und seit neustem auch noch vom Seifenvirus infiziert :p040:

**meine Seifchen**
**Wichtelsteckbrief**

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 5126
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Scheibenswirl

Beitrag von Girasole » Montag 3. Mai 2021, 20:09

Ein sehr abstraktes Motiv in stimmigen Farben. Schade, dass der Stab abgebrochen ist.
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Meine Seifen

Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 2177
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
Wohnort: Südwesten

Re: Scheibenswirl

Beitrag von SapoNette » Montag 3. Mai 2021, 20:49

Ein wilder Swirl, das passt ja zum Duft! :red3: Der Plan zur Reparatur vom Kaleidoskop-Stab hört sich gut an.
Viele Liebe Grüße sendet
Nette
Zum Wichtelsteckbrief

Lilaseife
Beiträge: 615
Registriert: Dienstag 24. März 2020, 19:16
Wohnort: Unterfranken

Re: Scheibenswirl

Beitrag von Lilaseife » Montag 3. Mai 2021, 22:42

Oh, es tut mir sehr leid, aber sie sind trotzdem schön geworden. :smilie_girl_076:
Liebe Grüße :smilie_girl_112:
Eva

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 46 Gäste