Ice, Ice, Baby...

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, bemike, corinna, Priskja

Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 1950
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
Wohnort: Südwesten

Ice, Ice, Baby...

Beitrag von SapoNette » Dienstag 6. April 2021, 21:08

...nach Ciaglia.
Ja, tatsächlich ist auch dies eine „Resteverwertung“.
Drin sind „nur“ knapp 24% Seifenschnipsel püriert. Ich glaube, ich habe jetzt gefunden, was ich kann. Oft bin ich von meinen Swirls enttäuscht, oft will ich, dass es anders wird. Bei meinen Knetseife-Toppings oder Auflegern in Silikonformen gegossen jedoch, da bin ich bislang immer gut davon gekommen. Finde ich.
So wie hier auch. Aber seht selbst.
B9159A50-D38D-4228-89C9-CB72B6895302.jpeg
ice, ice Baby
B9159A50-D38D-4228-89C9-CB72B6895302.jpeg (214.45 KiB) 564 mal betrachtet
Daher denke ich, ich brauche mehr Aufleger. Mit einem tollen Topping bin ich wahrscheinlich auch ganz milde gestimmt, wenn der Rest nicht so ganz wollte wie ich.

Drin ist Distelöl ho, Schweineschmalz, Babassuöl, Seifenschnipsel, Avocadoöl raff., Rizinusöl.
3% Zitronensäure mit Natron neutralisiert. Sie riecht nach den Seifenschnipseln und zusätzlich 1,8% like me all over, Manske.
Die Schicht in der Mitte hat etwas lila ab gekriegt sowie bunte, sehr dünne Knetseifenstränge, die ich mit einer Knoblauchpresse und Knetseife hergestellt hatte.
Die Eiskugeln kommen aus einer Silikonform, die Waffeln sind aus Knetseife, Röhrle (für nicht schwäbisch schwätzende: Strohhalme) auch aus Knetseife.

Ich hatte sie heute Morgen geschnitten, aber für das Foto heute Abend erstmal noch ins Bad gestellt. Ich kam heute nach dem Lieblingsmenschen von der Arbeit und der sagte so: hey, die ist aber gut geworden, oder? Jupp, hat er recht, finde ich auch.
Und natürlich freue ich mich auf eure Kommentare.
Viele Liebe Grüße sendet
Nette
Zum Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sommerpunkte
Beiträge: 2304
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 12:05
.: Marathonsiederin
Wohnort: bei der Puppenkiste ums Eck

Re: Ice, Ice, Baby...

Beitrag von Sommerpunkte » Dienstag 6. April 2021, 21:11

Wie genial ist die denn! :smilie_happy_011:
Einfach nur klasse!
Liebe Grüße
Beate

Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder, denn diese Biester singen immer wieder :a050:

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 671
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2018, 22:32

Re: Ice, Ice, Baby...

Beitrag von Momo » Dienstag 6. April 2021, 21:29

:g040: :g040: :g040:
Ohhhhh, ist die schöööön!
LG
Momo

Columba
Beiträge: 88
Registriert: Dienstag 31. März 2020, 22:48

Re: Ice, Ice, Baby...

Beitrag von Columba » Dienstag 6. April 2021, 21:34

Cool, im wahrsten Sinne des Wortes! Und mir läuft gerade das Wasser im Mund zusammen, das sieht so lecker aus! :sabber_2:
Wie hast du denn die Eiskugeln so täuschend echt gezaubert?

Benutzeravatar
TausendSchoen
Beiträge: 1957
Registriert: Mittwoch 9. Oktober 2019, 17:21
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: Ice, Ice, Baby...

Beitrag von TausendSchoen » Dienstag 6. April 2021, 21:38

Wunderschön geworden.

Diese filigranen Strohhalme Wahnsinn.

Und Die Eiskugeln, Waffeln eine sehr gelungenes und einzigartiges Projekt sehr natürlich wie Echt !

LG

Melanie

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 2909
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Wien

Re: Ice, Ice, Baby...

Beitrag von Silicea » Dienstag 6. April 2021, 21:45

Oja, Deine Seife ist gut gelungen!
Ich verstehe auch ganz genau was Du meinst, ich schätze die Knetseife auch sehr, denn damit hat man bei weitem mehr Kontrolle über das Design, als es mit flüssigem Leim und swirlen möglich ist.
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*

Seifenliebe
Beiträge: 3566
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Ice, Ice, Baby...

Beitrag von Seifenliebe » Dienstag 6. April 2021, 21:55

Ui, die ist ja wunderschön geworden, das Eis sieht absolut realistisch aus!

Akira
Beiträge: 1745
Registriert: Mittwoch 27. Dezember 2017, 13:11

Re: Ice, Ice, Baby...

Beitrag von Akira » Dienstag 6. April 2021, 21:56

SapoNette hat geschrieben:
Dienstag 6. April 2021, 21:08
... sehr dünne Knetseifenstränge, die ich mit einer Knoblauchpresse und Knetseife hergestellt hatte....
Wie geil ist das denn!

Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 1950
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
Wohnort: Südwesten

Re: Ice, Ice, Baby...

Beitrag von SapoNette » Dienstag 6. April 2021, 22:07

Danke dir, liebe Beate! Danke, liebe Momo! :f010: :f010:
Columba hat geschrieben:
Dienstag 6. April 2021, 21:34
Wie hast du denn die Eiskugeln so täuschend echt gezaubert?
Da habe ich total stupide eine Silikonform befüllt. So ähnlich wie diese hier . Nur ist meine eben winzig, ich finde sie gerade nicht. Freut mich, Columba, dass dir meine Seife gefällt. :f010:

Vielen Dank, Melanie und Silicea. :f010: :f010:
Und auch an dich danke, Seifenliebe, ich freue mich! :f010:
Akira hat geschrieben:
Dienstag 6. April 2021, 21:56
Wie geil ist das denn!
:red3: :f010:
Viele Liebe Grüße sendet
Nette
Zum Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Bella
Beiträge: 739
Registriert: Samstag 12. Oktober 2019, 08:27

Re: Ice, Ice, Baby...

Beitrag von Bella » Dienstag 6. April 2021, 22:07

Die Seife ist sooo schön geworden. Sag mal, wie lange sitzt Du an so einer Seife mit allem drum und dran?

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 25 Gäste