Papriziertes Luxusstückchen und Bresselino

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa1988, bemike, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Yucca
Beiträge: 985
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2017, 07:59
Wohnort:

Papriziertes Luxusstückchen und Bresselino

Beitrag von Yucca » Donnerstag 7. Januar 2021, 10:46

Hallo ihr Lieben,
ich mag Lace Seifen sehr sehr gerne!
Wenn ich keine besondere Lust habe aufwendige Seifen zu machen, dann ist eine Lace-Seife meine erste Wahl. Selbst mit einfärbigem Leim lassen sich wunderbare Stücke "zaubern".
Gefärbt habe ich meine beiden Seifen mit Hilfe der Natur. Eine mit Paprika, die andere mit
Brennessel. Leider hatte ich nur noch sehr wenig Brennesselpulver, daher ist die Farbe sehr dezent geworden.
Ich habe festgestellt wenn man Naturseifen dunkel lagert, so hat man länger Freude, weil die Farben doch relativ gut halten.
Aber was rede ich lange, schaut selber………………..

Papriziertes Luxusstückchen:
Kokosöl, Schweineschmalz, Cupuacubutter, Rizinusöl, Macadamia, Distelöl HO, Reiskeimöl
Seide, NaLa, Paprikapulver in Öl ausgezogen
HTCP, LU8%,
Citronella, Fenchel, Ylang Ylang, Petitgrain, Virginiazeder, Amyris
Paprika.jpg
Paprika.jpg (65.4 KiB) 478 mal betrachtet


Bresselino:
Kokosöl, Kakaobutter, Rizinusöl, Sonnenblumenöl HO, Olivenöl, Sesamöl
Brennesselpulver in Öl ausgezogen
NaLa,
HTCP, LU9%
Citronella, Dillsamen, Lavandin, Patschuli und ein paar Tröpfchen Cistrose
Brennesel.jpg
Brennesel.jpg (99.74 KiB) 478 mal betrachtet
Liebe Grüße Yucca

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 1125
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38
.: Marathonsiederin
Wohnort: Bremen

Re: Papriziertes Luxusstückchen und Bresselino

Beitrag von Annika » Donnerstag 7. Januar 2021, 10:55

Wunderglatt und fein geworden!
Hast du die Spitze mit einer Silikon-Strukturmatte gemacht? Habe ich mich noch nicht drangetraut, hab immer Bedenken, dass ich den geraden Zuschnitt nicht hinbekomme oder die Spitze beim Ausformen beschädigt. Deine ist ja perfekt und heile rausgekommen! :sabber1:
Liebe Grüße
Annika

I smile because i have absolutely no idea what's going on.

Meine Seifen
Wichtelsteckbrief

Weitsteinerin
Beiträge: 730
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 20:32
Wohnort: Scheibbs

Re: Papriziertes Luxusstückchen und Bresselino

Beitrag von Weitsteinerin » Donnerstag 7. Januar 2021, 11:03

Das sind schon edle Seifen, mit solchen Naturkostbarkeiten hat man sein helle Freude.

Liebe Grüße
Elisabeth

Benutzeravatar
Soapsister
Beiträge: 153
Registriert: Samstag 16. November 2019, 14:49
Wohnort: Kiel

Re: Papriziertes Luxusstückchen und Bresselino

Beitrag von Soapsister » Donnerstag 7. Januar 2021, 11:08

Die Seifen gefallen mir sehr gut. So edel!
Liebe Grüße,
Sina :p040:


Genaue Angaben zu Rezepten fragt gern an. Falls gewünscht, stelle ich es auch in den Rezeptbereich, wenn es dazu bereit ist.

Benutzeravatar
Marianne
Beiträge: 2122
Registriert: Dienstag 21. Februar 2017, 11:48

Re: Papriziertes Luxusstückchen und Bresselino

Beitrag von Marianne » Donnerstag 7. Januar 2021, 11:14

Wunderbar edle Naturseifen. An dem Duft würde ich gerne schnuppern.
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Marianne
:smilie_girl_274:

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 6323
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Papriziertes Luxusstückchen und Bresselino

Beitrag von Angiebas » Donnerstag 7. Januar 2021, 11:19

Sehr schöne natürliche Seifen...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Yucca
Beiträge: 985
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2017, 07:59
Wohnort:

Re: Papriziertes Luxusstückchen und Bresselino

Beitrag von Yucca » Donnerstag 7. Januar 2021, 11:35

Marianne hat geschrieben:
Donnerstag 7. Januar 2021, 11:14
Wunderbar edle Naturseifen. An dem Duft würde ich gerne schnuppern.
Herzlichen Dank!
Der Duft vom paprizierten Luxusstücken ist mir wirklich gut geglückt, den werde ich bestimmt wieder machen.
Beim Duft von der Bresselino hab ich wieder zu viel Dillsamen erwischt. Dillsamen sollte man sehr sparsam dosieren
Liebe Grüße Yucca

Benutzeravatar
Yucca
Beiträge: 985
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2017, 07:59
Wohnort:

Re: Papriziertes Luxusstückchen und Bresselino

Beitrag von Yucca » Donnerstag 7. Januar 2021, 11:50

Weitsteinerin hat geschrieben:
Donnerstag 7. Januar 2021, 11:03
Das sind schon edle Seifen, mit solchen Naturkostbarkeiten hat man sein helle Freude.

Liebe Grüße
Elisabeth
Vielen Dank! Ich hab mich total gefreut dass sie so gut gelungen sind.
Angiebas hat geschrieben:
Donnerstag 7. Januar 2021, 11:19
Sehr schöne natürliche Seifen...
Soapsister hat geschrieben:
Donnerstag 7. Januar 2021, 11:08
Die Seifen gefallen mir sehr gut. So edel!
Ein Dankeschön an Angie und Soapsister
Liebe Grüße Yucca

Malvina
Beiträge: 1690
Registriert: Samstag 5. März 2016, 18:19
Wohnort: Sachsen- Anhalt - Nähe Brandenburg

Re: Papriziertes Luxusstückchen und Bresselino

Beitrag von Malvina » Donnerstag 7. Januar 2021, 14:20

Wunderschön geworden! Ich mag Lace-Seifen auch sehr.
Liebe Grüße
Malvina

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 38137
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Papriziertes Luxusstückchen und Bresselino

Beitrag von rokoud » Donnerstag 7. Januar 2021, 14:54

sehr hübsch!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 56 Gäste