Duschblumen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, savona, Priskja

Benutzeravatar
Mick
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 13. November 2020, 20:17
Wohnort: Um Ulm herum

Duschblumen

Beitrag von Mick » Freitag 20. November 2020, 19:52

Hallo liebe Gleichgesinnte! :hallo:

So, Freitag Abend, endlich bissle Zeit, da hab ich gedacht ich stell euch mal meine Anfängerwerke vor. Von den allerersten hab ich leider keine Bilder, da war ich noch viel zu beschäftigt damit nichts falsch zu machen, nichts zu verschütten und die Katers aus der Küche zu scheuchen (wir haben keine Küchentür... :smilie_girl_189: ) Hinterher war ich dann so froh dass alles gut gegangen ist, dass ich gar nicht dran gedacht hab Bilder zu machen.

Inzwischen hab ich etwas mehr Routine und auch eine Lösung für die Katers - Dachfenster auf, Katers raus, Dachfenster zu(wie mach ich das jetzt eigentlich im Winter :smilie_girl_168: ) - und so entstehen gelegentlich wenigstens Bilder von den Ergebnissen.

Das hier ist mein erster Versuch einer "Duschbutter " nach dem Vorbild meiner Lieblingsstückchen aus einer kleinen Seifenmanufaktur. Verseift habe ich Sheabutter, Kakaobutter und Kokosöl, beduftet mit Mandarine und Ingwer, NaOH für 25% LU - ja, so viel. Ich wollte mir gern das eincremen sparen, und mit der bisher gekauften klappt das ganz gut.
Leider hab ich etwas zu warm gearbeitet und sinnloserweise einen Teil der Sheabutter erst nach dem Andicken dazugerührt. Inzwischen bin ich dank eines sehr hilfreichen Buches in beiden Punkten schlauer... :red3:

Rausgekommen ist am Ende zwar nicht die erstrebte Duschbutter, aber immerhin eine hübsche, pflegende Duschseife in der sich erstaunlicherweise sogar der Mandarinenduft ganz gut gehalten hat.

So, abschließend jetzt noch ein Bild meiner "Hübschen", hoffe das klappt...
Dateianhänge
20200515_184738 (1).jpg
20200515_184738 (1).jpg (240.7 KiB) 206 mal betrachtet
Grüßle, Mick

:smilie_girl_103:
Sei gut zu allen, und vergiss vor allem dich selbst nicht!

Benutzeravatar
bille
Beiträge: 725
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2015, 19:24
Wohnort: Hannover

Re: Duschblumen

Beitrag von bille » Freitag 20. November 2020, 20:58

Wow, die sind aber sehr hübsch. Nach dem einleitenden Text habe ich nich sowas lecker und glatt aussehendes erwartet :smilie_girl_321:
Ganz liebe Grüße

Sybille

Geld alleine macht nicht glücklich. Man muss schon Essen davon kaufen. :smilie_girl_146:

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 37661
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Duschblumen

Beitrag von rokoud » Freitag 20. November 2020, 21:38

sehen prima aus
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Kügelchen
Beiträge: 98
Registriert: Mittwoch 7. Oktober 2020, 19:56

Re: Duschblumen

Beitrag von Kügelchen » Freitag 20. November 2020, 21:51

Hübsch! Die Farbkombi gefällt mir ausgesprochen gut!
Griassle

Kügelchen

Der Wunsch etwas zu tun, ist die Vorahnung der Fähigkeiten, die man hat.
(Johann Wolfgang von Goethe)

Nähsiederin
Beiträge: 42
Registriert: Donnerstag 9. Juli 2020, 09:24

Re: Duschblumen

Beitrag von Nähsiederin » Freitag 20. November 2020, 22:19

Die sehen ja toll aus !!

Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 947
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
Wohnort: Südwesten

Re: Duschblumen

Beitrag von SapoNette » Freitag 20. November 2020, 23:36

Kompliment, Mick, die sind super geworden. Tolle Farbe hast du da spendiert!
Viele Liebe Grüße sendet
Nette
Zum Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 6198
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Duschblumen

Beitrag von Angiebas » Samstag 21. November 2020, 00:00

Schön geworden...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Mick
Beiträge: 17
Registriert: Freitag 13. November 2020, 20:17
Wohnort: Um Ulm herum

Re: Duschblumen

Beitrag von Mick » Samstag 21. November 2020, 07:10

Vielen Dank für eure lieben Kommentare! :lesen-buch44:
bille hat geschrieben:
Freitag 20. November 2020, 20:58
Wow, die sind aber sehr hübsch. Nach dem einleitenden Text habe ich nich sowas lecker und glatt aussehendes erwartet :smilie_girl_321:
Ja, bisher hatte ich tatsächlich immer Glück, hab noch nix Unbrauchbares und auch noch keinen Blitzbeton produziert. Sobald mir das passiert seid ihr natürlich die ersten die's erfahren! :a050:

Hier noch ein Bild meiner Duschblumen nach dem Einformen...
Dateianhänge
20201120_190346.jpg
20201120_190346.jpg (246.42 KiB) 142 mal betrachtet
Grüßle, Mick

:smilie_girl_103:
Sei gut zu allen, und vergiss vor allem dich selbst nicht!

Lotte
Beiträge: 570
Registriert: Freitag 11. Oktober 2019, 12:18

Re: Duschblumen

Beitrag von Lotte » Samstag 21. November 2020, 07:55

Sehr schön geworden, tolle Farben!
—————————————————————-
Liebe Grüße
Dani

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8830
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Duschblumen

Beitrag von Regina1 » Samstag 21. November 2020, 09:39

Deine Durchblumen gefallen mir sehr gut.
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 29 Gäste