Azul - eine Pull Through-Seife (featuring Hüttelputz(e))(#49)

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, savona, Priskja

Benutzeravatar
Seifensuse
Beiträge: 89
Registriert: Samstag 16. Mai 2020, 10:58

Re: Azul - eine Pull Through-Seife (featuring Hüttelputz(e))(#49)

Beitrag von Seifensuse » Sonntag 1. November 2020, 11:29

Dieses Muster ist ein Traum!
***Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne.***

Benutzeravatar
sagunto
Beiträge: 11995
Registriert: Sonntag 8. Januar 2012, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Azul - eine Pull Through-Seife (featuring Hüttelputz(e))(#49)

Beitrag von sagunto » Sonntag 1. November 2020, 11:39

Mit dieser Seife würde ich mir gerne meine Küchenfliesen verschönern, oder Glasuntersetzer damit machen, seufz :c015:
Es erinnert mich tatsächlich an Azulejos, aus Portugal oder Spanien :smilie_girl_112:

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 941
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38
.: Marathonsiederin
Wohnort: Bremen

Re: Azul - eine Pull Through-Seife (featuring Hüttelputz(e))(#49)

Beitrag von Annika » Sonntag 1. November 2020, 11:54

sagunto hat geschrieben:
Sonntag 1. November 2020, 11:39
Es erinnert mich tatsächlich an Azulejos, aus Portugal oder Spanien :smilie_girl_112:
Genau die waren meine Start-Idee :smilie_girl_112:
Ich wusste tatsächlich nur nicht, wie sie heißen und habe mich darauf verlassen, dass der Name des Brettspiels, in dem es ebenfalls um Fliesen geht, dem Namen dieser Fliesen angepasst ist und dass ich mit der Übernahme des Namens in die bereis vorhandenen Fußstapfen hopsen kann.
Die liebe Hüttelputz kannte den Namen und hat ihn mir direkt zugeflüstert :smilie_girl_076: Von daher ist in mienen Augen Azul der perfekte Name für meine Fiesenseifchen :smilie_girl_076:
Liebe Grüße
Annika

I smile because i have absolutely no idea what's going on.

Meine Seifen
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
sagunto
Beiträge: 11995
Registriert: Sonntag 8. Januar 2012, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Azul - eine Pull Through-Seife (featuring Hüttelputz(e))(#49)

Beitrag von sagunto » Sonntag 1. November 2020, 12:06

Azul passt wunderbar zu der Seife :smilie_girl_112:

Wie heisst das Spiel, oder hast du es schon geschrieben? Muss mal lesen gehen.

Benutzeravatar
Draupadi
Beiträge: 2812
Registriert: Donnerstag 14. November 2013, 13:54
Wohnort: Osttirol

Re: Azul - eine Pull Through-Seife (featuring Hüttelputz(e))(#49)

Beitrag von Draupadi » Sonntag 1. November 2020, 12:10

So traumhaft schöne seifen!!!
gibst du auch das bekannt? Bitte!
Der sl muss ja lange flüssig bleiben.
Liebe Grüße, DRAUPADI
:smileygarden_im-garten32:

don´t drink and soap! don´t drink the soap!


Tutorial Lauge aus Rosskastaniensud
DIY Badebomben

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 10288
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Azul - eine Pull Through-Seife (featuring Hüttelputz(e))(#49)

Beitrag von hüttelputz » Sonntag 1. November 2020, 12:43

Da steht sie nun im Forum, meine erste "HebammenSeife" quasi.
Und so eine wunderschöne Seife, ich bin jetzt auch ein bisschen mit-stolz :smilie_happy_011:

Ich fand den Aufenthalt im Wasserglas sehr erfrischend und kam aus dem Staunen nicht heraus.
Annika ist nämlich richtig begabt und Multitasking fähig!
Sie hat nicht einmal gekleckert, dabei würde ich das für eine Selbstverständlichkeit halten, wenn man mit den Quetschflaschen hantiert. Neeenee, sehr locker, dabei voll konzentriert und mit einer Nonchalance... und sich dabei unterhalten ging auch noch!
Ihre Technik: als hätte sie ihr Lebtag lang Flaschen gequetscht!
Ich durfte ab und an aus dem Glas klettern und von oben auf den frischen, lackglänzenden Leim spinksen! Sehr beeindruckend!

Ich hatte ja mit einem anderen Dingsi mal probegepullt.. . da liegen Welten zwischen, muss ich gestehen.
Die Technik gilt es zu meistern, wenn man so wunderschöne Stücke bekommen kann.
Wenn der AnnikaPapa dann noch die passende hölzerne Hülle tischlert, dürfen wir uns auf die tollsten Seifen gefasst machen!

Es war mir eine grosse Freude, live dabei zu sein und ich möchte mich für die Zeichnung für den Drucker herzlich bedanken. Ich hab ja auf die Weise auch so ein dolles Dingsi bekommen :smilie_frech_053: :f010:
:c015:

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 941
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38
.: Marathonsiederin
Wohnort: Bremen

Re: Azul - eine Pull Through-Seife (featuring Hüttelputz(e))(#49)

Beitrag von Annika » Sonntag 1. November 2020, 12:48

sagunto hat geschrieben:
Sonntag 1. November 2020, 12:06
Azul passt wunderbar zu der Seife :smilie_girl_112:

Wie heisst das Spiel, oder hast du es schon geschrieben? Muss mal lesen gehen.
Es heißt exakt so, wie meine Seife. Bzw. andersherum, das Spiel gab's vorher :D
Azul.
Man hat kleine Spielfliesen und muss mit den anderen Mitspielern um die Wette eine Wand vollfliesen und dann bekommt man für volle Reihen und co. Punkte. Ist tatsächlich ganz lustig :D
Draupadi hat geschrieben:
Sonntag 1. November 2020, 12:10
gibst du auch das bekannt? Bitte!
Der sl muss ja lange flüssig bleiben.
Ich bin mir nicht ganz sicher, was "das" ist :smilie_verl_72:
Rezept war: 50% Olive, 25% Kokos, je 10% Shea und KaBu plus 5% Rizi. Dann nach Gefühl etwa 2 Teelöffel Salz (hab rosa Himalayasalz genommen) ins Laugenwasser auf ich glaube 700g GFM (hab mir die GFM nicht aufgeschrieben).
Olive & Rizi bei Seite, feste Fette bei niedriger Temp. schmelzen, damit sie gar nicht erst soooo warm werden, sobald man Rizi und Olive dazugibt, hat man im Öl schon die richtige Temperatur. Die Lauge muss nur zu "Irgendwas zumindest sichtbar unter 40°" abkühlen, durch den hohen Olivenanteil ist das Rezept relativ unzickig.
Nur soweit pürieren, bis alles emulgiert ist & aufteilen, dann PÖ und verschiedene Farben am besten mit einem Spatel per Hand verrühren, nicht mehr pürieren. Danach hab ich die Leim-Teile in Quetschflaschen gegeben und wie beim dancing-funnel immer aufeinander getropft (also nur funnel, ohne dancing) - vorher natürlich das Dingsi unten rein und Rettungsleinen zum Hochziehenn drangebunden. Nach jedem Flecken das Tetra kurz sanft aufgeklopft, damit der Flecken flach wird und weiter draufgequetscht. Als die Quetschflaschen keinen ganzen Flecken am Stück mehr rausrückten, langsam und möglichst gleichmäßig das Dingsi an den Schnüten wieder hochgezogen.
Liebe Grüße
Annika

I smile because i have absolutely no idea what's going on.

Meine Seifen
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 941
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38
.: Marathonsiederin
Wohnort: Bremen

Re: Azul - eine Pull Through-Seife (featuring Hüttelputz(e))(#49)

Beitrag von Annika » Sonntag 1. November 2020, 12:51

hüttelputz hat geschrieben:
Sonntag 1. November 2020, 12:43
Da steht sie nun im Forum, meine erste "HebammenSeife" quasi.
Und so eine wunderschöne Seife, ich bin jetzt auch ein bisschen mit-stolz :smilie_happy_011:

Ich fand den Aufenthalt im Wasserglas sehr erfrischend und kam aus dem Staunen nicht heraus.
Annika ist nämlich richtig begabt und Multitasking fähig!
Sie hat nicht einmal gekleckert, dabei würde ich das für eine Selbstverständlichkeit halten, wenn man mit den Quetschflaschen hantiert. Neeenee, sehr locker, dabei voll konzentriert und mit einer Nonchalance... und sich dabei unterhalten ging auch noch!
Ihre Technik: als hätte sie ihr Lebtag lang Flaschen gequetscht!
Ich durfte ab und an aus dem Glas klettern und von oben auf den frischen, lackglänzenden Leim spinksen! Sehr beeindruckend!

Ich hatte ja mit einem anderen Dingsi mal probegepullt.. . da liegen Welten zwischen, muss ich gestehen.
Die Technik gilt es zu meistern, wenn man so wunderschöne Stücke bekommen kann.
Wenn der AnnikaPapa dann noch die passende hölzerne Hülle tischlert, dürfen wir uns auf die tollsten Seifen gefasst machen!

Es war mir eine grosse Freude, live dabei zu sein und ich möchte mich für die Zeichnung für den Drucker herzlich bedanken. Ich hab ja auf die Weise auch so ein dolles Dingsi bekommen :smilie_frech_053: :f010:
:c015:
Du darfst jederzeit gerne wieder in's Wasserglas :smilie_girl_076:
Ein Dingsi-Test steht ja noch aus und wegen des Motives MUSST du dabei quasi wieder ins Glas gestopft werden :a050: :smilie_girl_022:
Liebe Grüße
Annika

I smile because i have absolutely no idea what's going on.

Meine Seifen
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
sagunto
Beiträge: 11995
Registriert: Sonntag 8. Januar 2012, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Azul - eine Pull Through-Seife (featuring Hüttelputz(e))(#49)

Beitrag von sagunto » Sonntag 1. November 2020, 12:52

Danke Annika für die Antwort :f010:

Benutzeravatar
Draupadi
Beiträge: 2812
Registriert: Donnerstag 14. November 2013, 13:54
Wohnort: Osttirol

Re: Azul - eine Pull Through-Seife (featuring Hüttelputz(e))(#49)

Beitrag von Draupadi » Sonntag 1. November 2020, 12:53

Danke für die ausführliche erklärung! :f010:
Liebe Grüße, DRAUPADI
:smileygarden_im-garten32:

don´t drink and soap! don´t drink the soap!


Tutorial Lauge aus Rosskastaniensud
DIY Badebomben

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste