Schnee-Eule

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: Susa, corinna, Priskja

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 10140
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:25

Schnee-Eule

Beitrag von Kitti » Donnerstag 3. September 2020, 13:06

hallo ihr Lieben,
seit langem mal wieder geseifelt...und entstanden ist meine Schnee-Eule....verseift habe ich...Reiskeimöl, Avocadoöl, Kokos, Palmkern, Kabu...) Salz,Zucker und Buttermilch, beduftet ist sie mit Amazingly Grace Type von NG, für meine Nase ein verführerischer Duft...
Die Eule habe ich mit kleinen Zuckerksteinchen versetzt...jedes Kristall einzeln mit dem Zahnstocher aufgesetzt... :smilie_girl_249: und so habe ich einen verregneten Nachmittag hinter mich gebracht. Leider schluckt meine Kamera das Silbermica...schade.
Viel Spass beim schauen
Schnee-Eule.JPG
Schnee-Eule.JPG (87 KiB) 1480 mal betrachtet
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)

meine Seifen

Lotte
Beiträge: 588
Registriert: Freitag 11. Oktober 2019, 12:18

Re: Schnee-Eule

Beitrag von Lotte » Donnerstag 3. September 2020, 13:39

Wow, die sind ja wunderschön geworden!
Das hört sich nach viel Arbeit an, die hat sich aber gelohnt.
Die sind wirklich goldig geworden, herrlich!
—————————————————————-
Liebe Grüße
Dani

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 6865
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Schnee-Eule

Beitrag von Angiebas » Donnerstag 3. September 2020, 13:45

Wunderhübsch geworden...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...



Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
SapoNette
Beiträge: 2999
Registriert: Montag 1. Juni 2020, 12:54
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Südwesten

Re: Schnee-Eule

Beitrag von SapoNette » Donnerstag 3. September 2020, 13:52

Die sind SEHR goldig.
Es hört sich echt nach viel Arbeit an, aber das Ergebnis ist es allemal wert!
Viele Liebe Grüße sendet
Nette
Zum Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 39990
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Schnee-Eule

Beitrag von rokoud » Donnerstag 3. September 2020, 14:00

hübsch geworden!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Kinderzahl
Beiträge: 1589
Registriert: Samstag 14. Oktober 2017, 21:14
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Schnee-Eule

Beitrag von Kinderzahl » Donnerstag 3. September 2020, 15:07

Bravo! Bravissimo!!!
Ganz großes Seifenkino!

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 5342
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Schnee-Eule

Beitrag von Rabbit » Donnerstag 3. September 2020, 15:38

Das ist ja eine Fusselarbeit, jedes Zuckerkörnchen einzeln einsetzen. Aber die Arbeit hat sich sowas von gelohnt. Deine Eulen sind zum verlieben süß. :s035: :s035: :s035:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 9958
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Schnee-Eule

Beitrag von Regina1 » Donnerstag 3. September 2020, 17:08

Wie fein und glitzernd deine Svhneeeule.👍💕
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Gina
Beiträge: 837
Registriert: Dienstag 4. September 2018, 00:55

Re: Schnee-Eule

Beitrag von Gina » Donnerstag 3. September 2020, 17:30

Nicht dein Ernst?! Jedes Zuckerkristall einzeln?! :g040: Wahnsinn was du dir für Arbeit gemacht hast.

Ist jedenfalls toll geworden, ich finde die Eulen richtig süß :smilie_happy_076:

Ich finds auch immer schade wenn die Kamera nicht das einfängt was sie soll. Aber ich kann’s mir vorstellen glitzert bestimmt richtig schön. 😊
Anstrengung ist anstrengend :c015:

Wichtelsteckbrief


Meine Seifen

Benutzeravatar
Seifentöpfchen
Beiträge: 1234
Registriert: Samstag 30. Januar 2016, 09:57
Wohnort: NÖ, Bezirk Gänserndorf

Re: Schnee-Eule

Beitrag von Seifentöpfchen » Donnerstag 3. September 2020, 18:30

Wow, so eine Fitzelarbeit hast du dir angetan, aber es hat sich gelohnt. Tolle Seife!
Liebe Grüße, Seifentöpfchen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste