Farfalla und Schneck

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Waldhexe
Beiträge: 1400
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 20:03
Wohnort: Aargau- Bayern

Farfalla und Schneck

Beitrag von Waldhexe » Dienstag 12. Mai 2020, 20:17

Inspiriert von Etsuko Watanabe, diese Art von Schmetterling zu swirlen ist eine 100% Sache, daß es funktioniert und gar nicht schwer ist.
Mir gefallen die Ergebnisse immer wieder.
8 Schmetterling Etsuko.jpg
8 Schmetterling Etsuko.jpg (189.83 KiB) 540 mal betrachtet
Der Schneck dagegen hat mir einige Rätsel aufgegeben. Aber ich denke, daß ich ihn jetzt im Grundding raus habe. Vielleicht wäre eine Umdrehung weniger besser.
Lang habe ich rumüberlegt, es ließ mir keine Ruh. Am Schluß, als es schon ganz schön geraucht hat, kam ich auf die Idee eine starke Mehlpampe anzurühren und zu färben. So machte ich mich ans ausprobieren, wie eingießen und Swirlen.
Dadurch habe ich mir einige Seifen erspart. :c041:
Euch allen noch einen schönen Abend :smilie_girl_112:
Dateianhänge
7 Schnecke.jpg
7 Schnecke.jpg (197.29 KiB) 540 mal betrachtet

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 2537
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Farfalla und Schneck

Beitrag von Ece » Dienstag 12. Mai 2020, 20:21

Wunderschön und dem Original sehr nah. Deine Farben finde ich auch schön gewählt. Beide gefallen mit wirklich sehr gut ♥️
Edit: Deine Umdrehungen sind äußerst gelungen :)
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:

Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 36458
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Farfalla und Schneck

Beitrag von rokoud » Dienstag 12. Mai 2020, 20:45

sehr hübsch!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Feline
Beiträge: 1123
Registriert: Montag 7. Januar 2019, 20:21

Re: Farfalla und Schneck

Beitrag von Feline » Dienstag 12. Mai 2020, 20:52

Wirklich sehr sehr hübsch! :smilie_girl_323:
Liebe Grüsse Feline

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 2249
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin*
Wohnort: Wien

Re: Farfalla und Schneck

Beitrag von Silicea » Dienstag 12. Mai 2020, 20:57

Sehr schön, alle beide. Gute Idee, mit dem "Trockentraining", das Ergebnis ist wirklich gelungen. Mir gefällt auch Deine Farbzusammenstellung sehr gut.
Liebe Grüße,
Silicea

*Galerie*

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 6183
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Farfalla und Schneck

Beitrag von roseaufdemberg » Dienstag 12. Mai 2020, 21:23

für so Swirllegasteniker (irgendwo gehört hier doch ein stummes h rein...ich komm echt nicht dahinter wo...ich muss schlafen...) wie mich
sind diese Bilder einfach nur WOW...
unglaublich schön!

Edit: hab Legasthenie gegoogelt - Asche auf mein Haupt - auch wenn ich jetzt weiss wo das h hingehört es sieht nicht aus als wäre es dort richtig... :red3:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 5639
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Farfalla und Schneck

Beitrag von Angiebas » Dienstag 12. Mai 2020, 21:51

Sehr schön geworden...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße und BLEIB GESUND
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Waldhexe
Beiträge: 1400
Registriert: Freitag 12. Februar 2016, 20:03
Wohnort: Aargau- Bayern

Re: Farfalla und Schneck

Beitrag von Waldhexe » Dienstag 12. Mai 2020, 22:12

roseaufdemberg hat geschrieben:
Dienstag 12. Mai 2020, 21:23
für so Swirllegasteniker (irgendwo gehört hier doch ein stummes h rein...ich komm echt nicht dahinter wo...ich muss schlafen...) wie mich
Ach Gotterle, schau daß du ins Bett kommst! :c041:
Aber ich habe dich trotzdem verstanden, Vielen Dank Rose!
Auch euch anderen ein liebes Dankeschön :f010:

dieYps
Beiträge: 363
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2019, 11:47
Wohnort: Thalmässing
Kontaktdaten:

Re: Farfalla und Schneck

Beitrag von dieYps » Mittwoch 13. Mai 2020, 07:11

Oh sind die schön :smilie_girl_323: :smilie_girl_323: :smilie_girl_323:
Liebe Grüße, die Yps :smilie_girl_018:

Seifenliebe
Beiträge: 2768
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Farfalla und Schneck

Beitrag von Seifenliebe » Mittwoch 13. Mai 2020, 08:33

Wunderschön alle beide. Besonders gefällt mir die Schnecke, von so einem Swirl habe ich noch nie gehört :smilie_denk_10:
Kann mir nicht so recht vorstellen, wie man die macht

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 13 Gäste