Muscheltechnik abgewandelt

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Carina7
Beiträge: 155
Registriert: Sonntag 14. April 2019, 10:16

Muscheltechnik abgewandelt

Beitrag von Carina7 » Dienstag 24. März 2020, 10:30

Ich finde diese "neue" Muscheltechnik so faszinierend, dass ich sie nun schon mehrmals in allen möglichen Varianten gesiedet habe. Dieses Mal habe ich den Divi dazu benutzt, und die Muscheln nicht geradeaus sondern von allen Seiten eingegossen. So entstand ein leichtes, luftiges Muster, das mir sehr gut gefällt.
3 clamshells klein.JPG
3 clamshells klein.JPG (146.13 KiB) 368 mal betrachtet
clamshells klein.JPG
clamshells klein.JPG (121.99 KiB) 368 mal betrachtet
Das Rezept besteht aus Olive, Reiskeim, Distel, Kokos und Kakaobutter, der Duft ist Nautic von Manske. Aus dem Restleim entstanden dann noch ein paar Herzen.
Herzen klein.JPG
Herzen klein.JPG (146.16 KiB) 368 mal betrachtet
Und immer eine Handvoll Leim unterm Püri!
wünscht Karin

https://www.facebook.com/waschkunst/

Helma
Beiträge: 621
Registriert: Montag 6. Juni 2016, 17:25
Wohnort: Vierhöfen

Re: Muscheltechnik abgewandelt

Beitrag von Helma » Dienstag 24. März 2020, 10:39

Wow. Wunderschön.

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 9841
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Muscheltechnik abgewandelt

Beitrag von savona » Dienstag 24. März 2020, 10:43

Ui, ist die schöön!
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief
Meine Seifen

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 4133
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Muscheltechnik abgewandelt

Beitrag von Rabbit » Dienstag 24. März 2020, 11:00

Echte Schönheiten! :sabber_2:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
goldfisch
Beiträge: 1846
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2011, 20:16
Wohnort: Bad Nauheim / Hessen

Re: Muscheltechnik abgewandelt

Beitrag von goldfisch » Dienstag 24. März 2020, 11:42

Was für schöne Seifen, bekomme ich einfach nicht so hin, bin direkt ein wenig neidisch.
Liebe Grüsse
Goldfisch

Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag!

Benutzeravatar
Steinlaus
Beiträge: 73
Registriert: Montag 16. März 2020, 17:27
Wohnort: Im grünen Herz

Re: Muscheltechnik abgewandelt

Beitrag von Steinlaus » Dienstag 24. März 2020, 11:45

Tolle Marmorierung und mit den klaren Farben sieht sie nach einer richtigen Sommerseife aus. Super!
Wie würdest du denn den Duft beschreiben? Ein authentischer Meeresduft wäre zu schön, um wahr zu sein.

Edit: Autokorrekturkorrektur
Zuletzt geändert von Steinlaus am Dienstag 24. März 2020, 12:24, insgesamt 1-mal geändert.
LG
Steinlaus

Vegane und palmölfreie Seifen
Mandelmilch-Shea-Sole

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 5954
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Muscheltechnik abgewandelt

Beitrag von roseaufdemberg » Dienstag 24. März 2020, 12:16

tagelang hab ich gesagt nein brauchst Du nicht...musst Du nicht mal wissen wie diese Muscheln gehen...
nö...will wissen... muss wissen...heute...jetzt...sofort....
wunderschön!

aria
Beiträge: 1450
Registriert: Freitag 27. April 2018, 22:52
Wohnort: Bayern, Oberösterreich

Re: Muscheltechnik abgewandelt

Beitrag von aria » Dienstag 24. März 2020, 12:29

Oh die ist wirklich toll! unter was muss man den suchen, wenn man nachsehen will, wie diese Muscheltechnik geht? Nicht das ich das wirklich könnte, aber mal probiert haben will ich das auch trotz Swirldepp. Das Muster ist wirklich hinreißend gelungen und die Farbe ist perfekt.

aria

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 253
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38
Wohnort: Bremen

Re: Muscheltechnik abgewandelt

Beitrag von Annika » Dienstag 24. März 2020, 12:42

aria hat geschrieben:
Dienstag 24. März 2020, 12:29
Oh die ist wirklich toll! unter was muss man den suchen, wenn man nachsehen will, wie diese Muscheltechnik geht? Nicht das ich das wirklich könnte, aber mal probiert haben will ich das auch trotz Swirldepp. Das Muster ist wirklich hinreißend gelungen und die Farbe ist perfekt.

aria
Das, was aria sagt!
Ich möchte auch austesten und gerne erfahren, wo ich nachgucken kann.

Und: Deine Seifen sind toll geworden! Ich liebe die Farbkombi blau-weiß einfach :smilie_girl_022:
Liebe Grüße
Annika

elli
Beiträge: 532
Registriert: Montag 12. Dezember 2016, 08:46

Re: Muscheltechnik abgewandelt

Beitrag von elli » Dienstag 24. März 2020, 12:46

Voll schön....
lg elli

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste