Chevron a la Miss Seifentreff

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 240
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38
Wohnort: Bremen

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von Annika » Dienstag 17. März 2020, 08:45

Tolle Technik und meine Hochachtung für deine Geduld!
Ich hätte spätestens nach 3 Schichten die Faxendicke :c041:
Liebe Grüße
Annika

LauraP
Beiträge: 320
Registriert: Montag 21. April 2014, 18:43

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von LauraP » Dienstag 17. März 2020, 10:14

Warnsinns Arbeit und eine tolle Seife!

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 9672
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von himmelblau » Dienstag 17. März 2020, 10:36

Vielen herzlichen Dank Ihr Lieben! :coeuranime-001: :em53: :coeuranime-001:

Ja, manchmal ist man etwas verrückt als Seifensieder. Aber ich bin immer froh, wenn es mich so packt, dann vergesse ich alles um mich herum. Ohne Tinas (sidbabes) Anleitung wäre ich vermutlich ins Schleudern gekommen. Aber sie hat das so toll erklärt ( :f010: :smilie_girl_020: ), dass mich der Ehrgeiz gepackt hat. Denn in ihre Seife hatte ich mich ja sofort verliebt.
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Linuxgirl
Beiträge: 4315
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:02

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von Linuxgirl » Dienstag 17. März 2020, 10:58

Jui, Himmelblau, das ist aber ein dolles Seifchen. Der sieht man die Arbeit, die da reingegangen ist, wirklich an. Sehr schick, genau so wie das Original.

Benutzeravatar
Tinka
Beiträge: 4394
Registriert: Mittwoch 14. März 2012, 13:09
Wohnort: Nähe Bremen

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von Tinka » Dienstag 17. März 2020, 12:02

Die Seife ist ja wirklich der Hammer. Ich weiss auch nicht, ob ich die Geduld wirklich aufgebracht hätte. :sabber_2:

Benutzeravatar
ankoetti
Beiträge: 4053
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 08:00
Wohnort: im Norden

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von ankoetti » Dienstag 17. März 2020, 12:44

Toll geworden. Sympathisch unakkurat.
LG - ankoetti

.......das Leben ist zu kurz für Diäten.....

mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Firewitch
Beiträge: 2016
Registriert: Samstag 29. April 2017, 11:46
Wohnort: Am Ufer des Lech

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von Firewitch » Dienstag 17. März 2020, 12:55

Klasse, liebe Himmelblau! Die Linien finde ich sympathisch und die Farben gefallen mir. Deine Geduld hätte ich auch gerne - acht Stunden! :g040: Fein, dass Klaus beschlossen hat, Dich in Ruhe zu lassen und Dir eine schöne Seife zu ermöglichen!
Grüße
Eva-Maria

"Glaube ist der Vogel, welcher singt, wenn die Nacht noch dunkel ist!"
Rabindranath Tagore


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
sagunto
Beiträge: 11805
Registriert: Sonntag 8. Januar 2012, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von sagunto » Dienstag 17. März 2020, 13:09

Traumhaft und mein Respekt für 8 Stunden Arbeit :g040:
Aber es hat sich gelohnt das nicht akkurate macht es ja lebendig, wie Eos schon schrieb , sieht aus wie geflochten :c015:

Bin hin und weg, so schön ist sie.
Jetzt gehe ich mal mir die Technik anschauen, bei Tina, habe ja jetzt viel Zeit :c015:

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19348
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von Brycha » Dienstag 17. März 2020, 13:51

Tinka hat geschrieben:
Dienstag 17. März 2020, 12:02
Ich weiss auch nicht, ob ich die Geduld wirklich aufgebracht hätte. :sabber_2:
Ich weiß definitiv, dass ich die Geduld nicht aufgebracht hätte.

Aber ich bin mega-beeindruckt! Respekt!

LG Brycha

aria
Beiträge: 1443
Registriert: Freitag 27. April 2018, 22:52
Wohnort: Bayern, Oberösterreich

Re: Chevron a la Miss Seifentreff

Beitrag von aria » Dienstag 17. März 2020, 14:16

einfach gigantisch und wer die Geduld hat, das Ergebnis ist wirklich einzigartig. Für mich wäre das allerdings nix, da fehlt es haushoch an Geduld, so meine doppelte Ehrfurcht vor deiner Arbeit.

aria

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste