ein Bildchen...

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 1375
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: ein Bildchen...

Beitrag von flidibus » Freitag 14. Februar 2020, 09:54

Wunderschöne Frühlingsseife! Da möchte ich gern spazieren gehen!
Liebe Grüße
Flidibus
Wichtelsteckbrief

Hanna
Beiträge: 134
Registriert: Samstag 11. Juni 2016, 17:52

Re: ein Bildchen...

Beitrag von Hanna » Freitag 14. Februar 2020, 11:19

Eine Traumseife!!!!

Benutzeravatar
bitzi
Beiträge: 1795
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 21:58
Wohnort: zwischen Berlin und Dresden

Re: ein Bildchen...

Beitrag von bitzi » Freitag 14. Februar 2020, 11:22

Aber HALLO! Jetzt ärgere ich mich schon etwas, dass ich nicht an den Wettbewerb gedacht habe :c041:
Vielen Dank für die vielen lieben Kommentare!!! Ist ja irre, dass ein so einfaches Seifchen eurer Herz erwärmt und euer Gemüt erheitert!
Augusta Luise hat geschrieben:
Freitag 14. Februar 2020, 08:56
Wie kriegt man sowas bloß hin????
Das ist eigentlich gar nicht so schwer: zuerst den Leim teilen, einfärben und die erste Schicht mit einem andickendem PÖ (hier Kräuterwiese) flott verrühren und eingießen.
Dann den Leim für die "grüne Wiese" mit Seifenschnipseln aufpeppen und eingießen. Ich habe das in zwei Teilen gemacht, denn ich hatte zwei verschiedene grün angerührt, damit es lebendiger wirkt. auf die grüne Wiese einige bunte Seifenschnipsel (pink) gestreut, etwas Sonnenleim (gelb) geklechst und danach vorsichtig mit weißem (tioxgefärbt) Leim "zugedeckt".
Danach eine Art "Ombre" also den weißen Leim vorsichtig mit blau aufgefüllt und immer vorsichtig in die Form gegeben. Etwas weißen Leim hatte ich für die Wolke aufgehoben.
Die Sonne ist ein Streifen Gelb, ich habe versucht durch das eingießen eine halbrunde Form hinzubekommen. Also das war eigentlich Glückssache.Die Wolke habe ich daneben gegossen. Dann noch drei Strahlen mit dem Bügel eingedrückt und abwarten was passiert.
Die Seife hat megamäßig gegeelt, deshalb halten die unteren Schichten gut aneinander.
Beim Schneiden war ich dann einfach nur happy :smilie_happy_011:

Liebe Grüße!
Viele Grüße bitzi

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7869
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: ein Bildchen...

Beitrag von Regina1 » Freitag 14. Februar 2020, 15:54

Ein tolles Kunstwerk deine neue Seife.
Traumhaft schön. :sabber_2:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Kim
Beiträge: 306
Registriert: Samstag 8. Juni 2019, 16:33
Wohnort: NRW

Re: ein Bildchen...

Beitrag von Kim » Freitag 14. Februar 2020, 16:05

Was für ein Bild - der Frühling kann kommen :smileygarden_im-garten70:

Nea
Beiträge: 18
Registriert: Donnerstag 6. Februar 2020, 08:44

Re: ein Bildchen...

Beitrag von Nea » Freitag 14. Februar 2020, 16:27

Und ich dachte schon, Seifensieden wird mir irgendwann langweilig werden... Aber wenn ich sowas sehe - WOW! - dann gibt's da noch einiges, was ich noch lernen kann.
Liebe Grüsse. Nea

Benutzeravatar
Momo
Beiträge: 403
Registriert: Dienstag 23. Oktober 2018, 22:32

Re: ein Bildchen...

Beitrag von Momo » Freitag 14. Februar 2020, 18:55

Waaaaaah! Die ist echt sowas von sensationell geworden! Da kannst du echt stolz drauf sein!
Und sie schreit geradezu nach Frühling!

:smilie_girl_268:
LG
Momo

Benutzeravatar
TausendSchoen
Beiträge: 585
Registriert: Mittwoch 9. Oktober 2019, 17:21
Wohnort: Ludwigshafen am Rhein

Re: ein Bildchen...

Beitrag von TausendSchoen » Freitag 14. Februar 2020, 19:07

Wahnsinn !!!

So etwas lebendiges !

Ein Kunstwerk !

Ich bin sprachlos .

LG

Melanie

Benutzeravatar
lilacosmea
Beiträge: 2921
Registriert: Montag 7. Januar 2013, 00:52

Re: ein Bildchen...

Beitrag von lilacosmea » Freitag 14. Februar 2020, 22:26

Susa1988 hat geschrieben:
Donnerstag 13. Februar 2020, 20:53
Seh ich auch so. Wäre eine tolle Seife für den Wettbewerb gewesen. :sabber_2:
Genau das habe ich auch gedacht. :smilie_girl_076:
Aber auch wenn sie jetzt nicht mehr im Wettbewerb erscheinen wird, so ist sie doch ein richtiges Kunstwerk. Einfach wunderschön. :k015:
Liebe Grüße
lilacosmea

Trolline33
Beiträge: 357
Registriert: Mittwoch 21. November 2018, 17:00

Re: ein Bildchen...

Beitrag von Trolline33 » Samstag 15. Februar 2020, 16:22

:fruehling-smiley-20: bitzi, die ist wunderschön geworden. :smileygarden_tanz_080: Ich bin hin und weg
Es grüßt ganz herzlich die Trolline33

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste