Milde Mandel - Die Erste

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Valandriel
Beiträge: 142
Registriert: Samstag 28. Dezember 2019, 19:31

Milde Mandel - Die Erste

Beitrag von Valandriel » Sonntag 12. Januar 2020, 18:42

Hallo Leute :hallo:

da ich nun doch nicht warten konnte bis ich meine gekauften Seifen aufgebraucht habe, wurde am Freitag der Schneebesen geschwungen und ich hab meine allererste Seife gesiedet. :smilie_frech_053:
Das Rezept habe ich ja vorab hier von euch durchschauen lassen und Dank der Tipps hat alles super geklappt! Gerührt habe ich ca. 45min. von Hand. LU beträgt 10%.

Ausgeformt habe ich sie nun heute nach 48h, sie war allerdings noch so weich wie Butter und ist etwas in der Form kleben geblieben. Ich hab sie dann anschließend für ca. 6h ins Gefrierfach gegeben, danach lies sie sich perfekt aus der Form pellen und ich habe noch fünf tolle Stücke bekommen. :smilie_happy_076:

Soo da sind die guten Seifchen:
055AD4D7-67E5-4026-9906-6F372B041BFE.jpeg
Milde Mandel - Die Erste
055AD4D7-67E5-4026-9906-6F372B041BFE.jpeg (141.68 KiB) 1012 mal betrachtet
Wenn ich mal etwas routinierter bin würde ich gerne dieses Rezept mit Mandelmilch als LF versuchen.

In meinem Kopf bastel ich schon an einem Rezept für meine nächste Seife...eine Salzseife fürs Gesicht. :red3:

Vielen Dank für eure Hilfe!
Liebe Grüße,
Valandriel :e020:

Meine Seifen

Benutzeravatar
Saxo
Beiträge: 152
Registriert: Sonntag 29. Dezember 2019, 00:31
Wohnort: Ostfriesland

Re: Milde Mandel - Die Erste

Beitrag von Saxo » Sonntag 12. Januar 2020, 18:45

Das hat doch super geklappt, die sehen toll aus.
Ich bewundere dich für die Geduld so lange mit dem Ausformen zu warten. Hut ab. Ich glaube ich hätte da vorher schon dran rumgefummelt :D

Benutzeravatar
EdithLyria
Beiträge: 860
Registriert: Sonntag 4. November 2018, 00:10
Wohnort: Ostbayern

Re: Milde Mandel - Die Erste

Beitrag von EdithLyria » Sonntag 12. Januar 2020, 18:55

Die ist dir hammermäßig gut gelungen, sehr, sehr hübsch.
Und gratuliere, dass du die Geduld hattest, die Seife mit der Hand zu rühren :)
aber dadurch ist sie noch besonderer.
┊ ┊ ┊ ┊ ★ ----- Öle miteinander austauschen -
┊ ┊ ┊ ★ ----- Haarseifen-Schränkchen
┊ ┊ ★ ----- Mein Wichtelsteckbrief
┊ ★----- Vanille&Seife
★----- Schaumfettlose Haarseifen basteln

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 36715
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Milde Mandel - Die Erste

Beitrag von rokoud » Sonntag 12. Januar 2020, 18:58

herzlichen Glückwunsch zum sehr gelungenen Erstling!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 1190
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 15:30

Re: Milde Mandel - Die Erste

Beitrag von Tryit » Sonntag 12. Januar 2020, 19:16

Wunderbar gelungen, zumal als erste Seife. Die glänzt ja toll. 45 min mit der Hand gerührt, da hätte ich nie und nimmer die Geduld dafür. Mein Respekt :g040:
Liebe Grüße
Tryit

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 8467
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Milde Mandel - Die Erste

Beitrag von Regina1 » Sonntag 12. Januar 2020, 19:17

Wunderschöner Erstling. :smilie_girl_112:
Schicke Farbe.
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Firewitch
Beiträge: 2671
Registriert: Samstag 29. April 2017, 11:46
Wohnort: Am Ufer des Lech

Re: Milde Mandel - Die Erste

Beitrag von Firewitch » Sonntag 12. Januar 2020, 19:21

Bei der langen Handrührzeit ist das quasi eine Meditationsmandel :girlkochen:
Schaut sehr gelungen aus, toll!
Grüße
Eva-Maria

"Glaube ist der Vogel, welcher singt, wenn die Nacht noch dunkel ist!"
Rabindranath Tagore


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
ankoetti
Beiträge: 4164
Registriert: Dienstag 29. Oktober 2013, 08:00
Wohnort: im Norden

Re: Milde Mandel - Die Erste

Beitrag von ankoetti » Sonntag 12. Januar 2020, 19:24

Wunderbar geworden. Kannst du stolz drauf sein.
LG - ankoetti

.......das Leben ist zu kurz für Diäten.....

mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Marianne
Beiträge: 1951
Registriert: Dienstag 21. Februar 2017, 11:48

Re: Milde Mandel - Die Erste

Beitrag von Marianne » Sonntag 12. Januar 2020, 19:41

Da kannste aber stolz sein auf deine erste Seife - also meine war lange nicht so perfekt! Schöne Form übrigens..... liegt bei mir grad im Warenkorb..... :smilie_denk_10:
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Marianne
:smilie_girl_274:

Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Valandriel
Beiträge: 142
Registriert: Samstag 28. Dezember 2019, 19:31

Re: Milde Mandel - Die Erste

Beitrag von Valandriel » Sonntag 12. Januar 2020, 19:42

Vielen Dank euch für die netten Worte. :f010:
Haha ja Meditationsmandel ist auch gut. :smilie_happy_076: Ich fand die Rührzeit garnicht so schlimm. Bei einer GFM von 500g wars auch nicht so anstrengend. Mal sehen, wie lang ich noch von Hand rühre...
Liebe Grüße,
Valandriel :e020:

Meine Seifen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste