Erster Alleingang

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Saxo
Beiträge: 45
Registriert: Sonntag 29. Dezember 2019, 00:31
Wohnort: Ostfriesland

Erster Alleingang

Beitrag von Saxo » Freitag 10. Januar 2020, 10:28

Hallo zusammen,

nun will ich euch auch meinen ersten Alleingang nicht vorenthalten.
Ich musste unbedingt den Ringelblumen-Ölauszug testen und natürlich ein bisschen üben für die Routine :D

Gesamtfettmenge waren 300g. jeweils 25 % Kokos und Palm, Mandel 20 % und Olive 30 %. Dazu habe ich ca 8g der Ringelblumen-Öl-Mischung gegeben.
Zunächst sah alles super aus. Aber irgendwie mogelte sich kurz vor dem gießen in die Form dann so eine Idee ein da noch ein bisschen Vanille-Duft von Dragonspice hinzuzufügen - keine Ahnung wie das passieren konnte. Leichter Übermut? :smilie_denk_10:

Jedenfalls bekam ich dann nur noch eine Einzelform befüllt und musste den Rest des SL ganz fix in einen für Notfälle bereitgestellten Quarkbecher füllen.. oder eher drücken :smilie_happy_076:

Zumindest hatte die Seife eine tolle Gelphase, dass ich schon fast befürchtete sie würde zu heiß.
Heute früh hatte ich aber eine feste, gut duftende Seife und zumindest die Farbe finde ich gut.

Bild
Geschieht nicht was du willst, dann wolle was geschieht :smilie_happy_076:

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7775
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Erster Alleingang

Beitrag von Regina1 » Freitag 10. Januar 2020, 10:33

Was für ein schöner Erstling.
Weiter so. :girlkochen:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 867
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 15:30

Re: Erster Alleingang

Beitrag von Tryit » Freitag 10. Januar 2020, 10:38

Gelungen. :smilie_girl_323:
Liebe Grüße
Tryit

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 34683
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Erster Alleingang

Beitrag von rokoud » Freitag 10. Januar 2020, 10:41

finde ich auch!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4908
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Erster Alleingang

Beitrag von Angiebas » Freitag 10. Januar 2020, 11:33

Herzlichen Glückwunsch zum gelungenem Erstling...
Das der Duft angedickt hat, ist nicht schön... Am besten ein Zettelchen drauf mit dem Vermerk "BB" für Blitzbeton...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die Wissen schafft...


Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Marianne
Beiträge: 1824
Registriert: Dienstag 21. Februar 2017, 11:48

Re: Erster Alleingang

Beitrag von Marianne » Freitag 10. Januar 2020, 11:59

Wow - schöne Seife :smilie_girl_323: Gratuliere zum gelungenen Erstling.
Liebe Grüsse aus der Schweiz
Marianne
:smilie_girl_274:

Mein Wichtelsteckbrief

Korsin
Beiträge: 168
Registriert: Samstag 12. Oktober 2019, 01:01

Re: Erster Alleingang

Beitrag von Korsin » Freitag 10. Januar 2020, 12:23

Ist doch trotzdem sehr hübsch geworden. Jedenfalls finde ich sie sehr gelungen.
Liebe Grüße
Korsin

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 1640
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
.: Marathonsiederin
Wohnort: Wien

Re: Erster Alleingang

Beitrag von Silicea » Freitag 10. Januar 2020, 12:47

Bravo, gut reagiert!
Meine erste Blitzbetonseife ist einfach im Topf geblieben, weil ich so erstaunt war.
Das PÖ kenne ich, da muss man ganz schnell sein. Aber ich finde es ist ein sehr hübscher Vanilleduft.
Liebe Grüße,
Silicea

Benutzeravatar
Rennhenne
Beiträge: 13
Registriert: Donnerstag 9. Januar 2020, 07:12
Wohnort: Tief im Westen. Tiefer.

Re: Erster Alleingang

Beitrag von Rennhenne » Freitag 10. Januar 2020, 12:58

Wow, ist das echt ein Erstlingswerk? Ich finde sie total schön - ich mag so farblich schlichte Seifen und das Motiv sowieso. Und dann Ringelblume und dann noch mit Vanilleduft, das würde mir auch gefallen. Mein Erstlingswerk steht noch aus, aber ob ich so cool und richtig reagiert hätte, wage ich zu bezweifeln. Hut ab!
Home is, where I park it. :f055:

Benutzeravatar
Saxo
Beiträge: 45
Registriert: Sonntag 29. Dezember 2019, 00:31
Wohnort: Ostfriesland

Re: Erster Alleingang

Beitrag von Saxo » Freitag 10. Januar 2020, 13:04

Vielen Dank an euch für die lobenden Worte.

Ich durfte ja zum Glück vorher schon mal mit Tinka zusammen ein bisschen üben und wurde von ihr entsprechend vorbereitet, dass das mal passieren kann.

Aber die Vanille hat noch nicht verspielt. Das probier ich noch mal. :girlkochen:
Geschieht nicht was du willst, dann wolle was geschieht :smilie_happy_076:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste