Weihnachtspralinen für den Adventskalender

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Sommerpunkte
Beiträge: 646
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 12:05
Wohnort: bei Augsburg

Re: Weihnachtspralinen für den Adventskalender

Beitrag von Sommerpunkte » Sonntag 24. November 2019, 10:32

Was für eine süße Idee!
Liebe Grüße
Beate

Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder, denn diese Biester singen immer wieder :a050:

Benutzeravatar
Vichylein
Beiträge: 365
Registriert: Freitag 14. September 2018, 10:30
Wohnort: Berlin

Re: Weihnachtspralinen für den Adventskalender

Beitrag von Vichylein » Sonntag 24. November 2019, 11:06

Annika hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 10:25
Vichylein hat geschrieben:
Freitag 22. November 2019, 14:05
und gefärbt hab ich sie teilweise mit farbigen Mica, teilweise mit Kakao, teilweise Öle benutzt, die weiß bleiben, sie gefallen mir richtig gut.
Huhu!

Ich hoffe, dass es hier erlaubt ist, zu fragen :)
Welche Farbe ist das goldene, was du anschließend draufgepinselt hast? Ich habe meine Weihnachtsgeschenkchen quasi ziemlich vergurkt (Farbe an manchen Stellen nicht gut durchgekommen, leider viel Sodaasche, weil ich Doofnuss nicht abgedackt hatte und auch zu ungeduldig war...) und mit Gold (und evtl. anderen Farben) könnte ich die noch wieder hinbekommen, denke ich.
Da ich noch Anfängerin bin: Magst du mir vielleicht sagen, was du da verwendet hast und wie man es benutzt? Oder ggf. mir sagen, wo ich im Forum die entsprechenden Erklärungen finden kann?
Ich habe da Goldpigment (Mica) benutzt - von welchem Hersteller die waren, kann ich nicht mehr sagen, da ich sie ertauscht habe, gibts auch online zu kaufen, aber ich kann Dir nicht sagen, ob die alle von gleicher Qualität sind. Ich habe das Goldpigment (es ist öllöslich mit ein wenig Öl angerührt und vor dem Einfüllen der Seife in die Förmchen gepinselt.

Die 3 größeren Seifenstücke habe ich zusätzlich noch mit in Öl gelöstem Goldmica angepinselt, aber das wäscht sich ab, sowie die Seife benutzt wird.
herzlich Vichylein

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 47
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38

Re: Weihnachtspralinen für den Adventskalender

Beitrag von Annika » Sonntag 24. November 2019, 12:57

Vichylein hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 11:06

Ich habe da Goldpigment (Mica) benutzt - von welchem Hersteller die waren, kann ich nicht mehr sagen, da ich sie ertauscht habe, gibts auch online zu kaufen, aber ich kann Dir nicht sagen, ob die alle von gleicher Qualität sind. Ich habe das Goldpigment (es ist öllöslich mit ein wenig Öl angerührt und vor dem Einfüllen der Seife in die Förmchen gepinselt.

Die 3 größeren Seifenstücke habe ich zusätzlich noch mit in Öl gelöstem Goldmica angepinselt, aber das wäscht sich ab, sowie die Seife benutzt wird.


Alles klar :) Das hilft mir aber schon weiter. Danke dir für die Erklärung :D

Benutzeravatar
Bärenfrau
Beiträge: 6670
Registriert: Mittwoch 31. Juli 2013, 13:25
Wohnort: Wien

Re: Weihnachtspralinen für den Adventskalender

Beitrag von Bärenfrau » Sonntag 24. November 2019, 13:08

Annika hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 12:57
Vichylein hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 11:06

Ich habe da Goldpigment (Mica) benutzt - von welchem Hersteller die waren, kann ich nicht mehr sagen, da ich sie ertauscht habe, gibts auch online zu kaufen, aber ich kann Dir nicht sagen, ob die alle von gleicher Qualität sind. Ich habe das Goldpigment (es ist öllöslich mit ein wenig Öl angerührt und vor dem Einfüllen der Seife in die Förmchen gepinselt.

Die 3 größeren Seifenstücke habe ich zusätzlich noch mit in Öl gelöstem Goldmica angepinselt, aber das wäscht sich ab, sowie die Seife benutzt wird.


Alles klar :) Das hilft mir aber schon weiter. Danke dir für die Erklärung :D
Annika, Mica in Gold gibt es bei allen Rohstoffshops. Du kannst das Mica mit einem kleinen Kosmetikpinsel auf die fertigen Seifen auftragen. Als Deko reicht das. Oder zusammen mit reinem Alkohol in ein Sprühfläschchen füllen und auf die Seifenstücke sprühen. Das sind die passenden Methoden für deine Seifenstücke, die ja schon fertig sind.
herzlichst
Bärenfrau


Gegen Zielsetzungen ist nichts einzuwenden, sofern man sich dadurch nicht von interessanten Umwegen abhalten läßt.
Mark Twain

Wichtelsteckbrief
All about Ali Express

Benutzeravatar
Annika
Beiträge: 47
Registriert: Samstag 23. November 2019, 09:38

Re: Weihnachtspralinen für den Adventskalender

Beitrag von Annika » Sonntag 24. November 2019, 13:16

Bärenfrau hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 13:08

Annika, Mica in Gold gibt es bei allen Rohstoffshops. Du kannst das Mica mit einem kleinen Kosmetikpinsel auf die fertigen Seifen auftragen. Als Deko reicht das. Oder zusammen mit reinem Alkohol in ein Sprühfläschchen füllen und auf die Seifenstücke sprühen. Das sind die passenden Methoden für deine Seifenstücke, die ja schon fertig sind.
Alles klar, vielen Dank dir :) :) Ich habe wieder Hoffnung für Weihnachten :smileymania1:
Und jetzt höre ich auch wieder auf, diesen Thread zu kapern :a050:

Benutzeravatar
Jolly
Beiträge: 2345
Registriert: Donnerstag 20. Juni 2013, 10:20
Wohnort: Wienerwald

Re: Weihnachtspralinen für den Adventskalender

Beitrag von Jolly » Sonntag 24. November 2019, 15:53

Das ist ja eine geniale Idee!! Ich muss gestehen, ich hab mir sofort ein Lesezeichen gesetzt - fürs nächste Jahr. Danke für die Inspiration :f010:

Benutzeravatar
Vichylein
Beiträge: 365
Registriert: Freitag 14. September 2018, 10:30
Wohnort: Berlin

Re: Weihnachtspralinen für den Adventskalender

Beitrag von Vichylein » Montag 2. Dezember 2019, 18:55

Jolly hat geschrieben:
Sonntag 24. November 2019, 15:53
Das ist ja eine geniale Idee!! Ich muss gestehen, ich hab mir sofort ein Lesezeichen gesetzt - fürs nächste Jahr. Danke für die Inspiration :f010:
Na - dann - eben erst gesehen, fröhliches Nachsieden - und das macht wirklich Spaß, die Lauge muss nur wirklich kühl genug verarbeitet werden, dann werden die auch wunderbar glatt, eben wie Pralinen

Und danke an alle für die netten Kommentare, ich hab mich riesig gefreut.
herzlich Vichylein

Benutzeravatar
Yucca
Beiträge: 781
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2017, 07:59
Wohnort:

Re: Weihnachtspralinen für den Adventskalender

Beitrag von Yucca » Dienstag 3. Dezember 2019, 15:55

Ui, sind die Entzückend :smilie_girl_131: Das ist das Erste, dass mir eingefallen ist als ich deine Pralinchen gesehen habe! Wunderbar gelungen!
Liebe Grüße Yucca

Benutzeravatar
Rokoudchen
Beiträge: 2146
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 16:42

Re: Weihnachtspralinen für den Adventskalender

Beitrag von Rokoudchen » Dienstag 3. Dezember 2019, 17:36

hübsch geworden!
LG,
Ricarda :coolgirl:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 22 Gäste