Weihnachtsseife I und II - Tartar und Tannenbaum

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 2800
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Weihnachtsseife I und II - Tartar und Tannenbaum

Beitrag von Annabella » Mittwoch 6. November 2019, 02:48

Ich finde auch beide sehr schön, aber die grüne :sabber_2:
Liebe Grüße von Anette

Seifenliebe
Beiträge: 2083
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Weihnachtsseife I und II - Tartar und Tannenbaum

Beitrag von Seifenliebe » Mittwoch 6. November 2019, 06:49

Die grüne ist traumhaft schön, die braune aber auch nicht so übel..

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 5682
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Weihnachtsseife I und II - Tartar und Tannenbaum

Beitrag von roseaufdemberg » Mittwoch 6. November 2019, 07:57

ich find beide super aber würde mich wenn ich die Wahl hätte auch für die grüne entscheiden - aber nur weil ich selbst schon so viele braune fabriziert hab da ist man dankbar für eine kleine Abwechslung :c041:

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 2794
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Weihnachtsseife I und II - Tartar und Tannenbaum

Beitrag von Girasole » Mittwoch 6. November 2019, 11:18

Die grüne ist ein Traum - und die braune wird durch den Stempel richtig aufgewertet.
Und was zählt - ist eh nur der Inhalt, und der passt!
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sommerpunkte
Beiträge: 546
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 12:05
Wohnort: bei Augsburg

Re: Weihnachtsseife I und II - Tartar und Tannenbaum

Beitrag von Sommerpunkte » Donnerstag 7. November 2019, 09:57

Die grüne Weihnachtsseife sieht sehr edel und schön aus.
Die braune unbeduftete hat aber auch was. Vor allem gibt es auch immer Menschen, die gegen Düfte Allergien haben. Die würden sich über so eine Seife freuen - Leberkäse hin oder her.
Liebe Grüße
Beate

Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder, denn diese Biester singen immer wieder :a050:

Benutzeravatar
Eillets
Beiträge: 435
Registriert: Dienstag 14. Mai 2019, 22:53

Re: Weihnachtsseife I und II - Tartar und Tannenbaum

Beitrag von Eillets » Donnerstag 7. November 2019, 12:02

Hihi danke ihr Lieben.
Ja sie ist speziell die "braune"/ fleischfarbene.
Der Stempel gibt ihr doch noch was Edles.
Waschen denke ich, wird sie sich gut... sind ja tolle Sachen drin.

Sommerpunkte, ich habe den Duft ja noch reingetan, ich mag Seife ohne Duft gar nicht und in meinem Umfeld ist niemand allergisch. Deshalb ist sie ja so komisch fleischfarben geworden... :smilie_verl_72:

Sie hat zuerst so ausgesehen wie die Grüne. Die gefällt mir wirklich auch sehr gut. Sowohl was Farbtöne als auch Muster angeht. :smileymania1:

Haha Ronja!!! SO einen Stempel muss ich mir wohl Sicherheitshalber noch zutun! Das wär ja mega lustig gewesen, wenn da Leberkäse draufstehen würde! :c041:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste