Salzhafer

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 9458
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: Salzhafer

Beitrag von savona » Dienstag 24. September 2019, 12:35

Bin hin und weg, sooo schön! :smilie_girl_323:
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Valeska
Beiträge: 207
Registriert: Donnerstag 22. September 2016, 10:14

Re: Salzhafer

Beitrag von Valeska » Dienstag 24. September 2019, 12:39

Vielen lieben Dank euch allen!

Benutzeravatar
Valeska
Beiträge: 207
Registriert: Donnerstag 22. September 2016, 10:14

Re: Salzhafer

Beitrag von Valeska » Dienstag 24. September 2019, 12:41

aria hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 09:01
oh die sieht fein aus, ich bewundere ja euer Durchhaltevermögen! Nach wie vor schaffe ich es nicht, Seifen so lange in Ruhe zu lassen, da kommt nach 6 Wochen, spätestens nach 8 Wochen ein Stück mit in die Dusche. Also bei deiner, die sieht so cremig aus könnte ich nicht länger warten, da würde ich schon 14 Tage vorher um das Regal streichen, wie eine Katze um die Beine.

aria
Hihi, ich weiß auch nicht genau, wie und wann ich das gelernt hab, mich in Geduld zu üben. Aber Seife wird bei mir inzwischen selten unter 3 Monaten angewaschen (auch ohne Salz)! Ich mag sie dann einfach lieber. Man muss halt nur genug Vorrat haben, dass man sich ein paar Monate mit anderen Seifen ablenken kann :a050:

Benutzeravatar
Pixi
Beiträge: 592
Registriert: Montag 28. August 2017, 13:07
Wohnort: Reutlingen

Re: Salzhafer

Beitrag von Pixi » Dienstag 24. September 2019, 15:05

Valeska hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 12:41
Man muss halt nur genug Vorrat haben, dass man sich ein paar Monate mit anderen Seifen ablenken kann :a050:
:c015: Stimmt genau, aber einige Kilo Seifenvorrat halten mich trotzdem nicht ab immer wieder eine Neue probewaschen...

Sehr schön ist deine Seife!
Ich neige auch mittlerweile dazu, maximal 100% Salz zu nehmen.
Wie viel Salz in % sind in dieser enthalten?

Weitsteinerin
Beiträge: 371
Registriert: Mittwoch 14. Januar 2015, 20:32
Wohnort: Scheibbs

Re: Salzhafer

Beitrag von Weitsteinerin » Dienstag 24. September 2019, 16:55

Sehr schön, die schaut so cremig und schmusig aus. Ich hab auch nur 50% in meinen Salzseifen, genügt mir vollkommen und wenn der Vorrat gut gefüllt, ist die Wartezeit egal. :c015:

Liebe Grüße
Elisabeth

aria
Beiträge: 1334
Registriert: Freitag 27. April 2018, 22:52
Wohnort: Bayern, Oberösterreich

Re: Salzhafer

Beitrag von aria » Dienstag 24. September 2019, 17:35

Valeska hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 12:41
aria hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 09:01
oh die sieht fein aus, ich bewundere ja euer Durchhaltevermögen! Nach wie vor schaffe ich es nicht, Seifen so lange in Ruhe zu lassen, da kommt nach 6 Wochen, spätestens nach 8 Wochen ein Stück mit in die Dusche. Also bei deiner, die sieht so cremig aus könnte ich nicht länger warten, da würde ich schon 14 Tage vorher um das Regal streichen, wie eine Katze um die Beine.

aria
Hihi, ich weiß auch nicht genau, wie und wann ich das gelernt hab, mich in Geduld zu üben. Aber Seife wird bei mir inzwischen selten unter 3 Monaten angewaschen (auch ohne Salz)! Ich mag sie dann einfach lieber. Man muss halt nur genug Vorrat haben, dass man sich ein paar Monate mit anderen Seifen ablenken kann :a050:
ja schon, nur ich will ja wissen wie mein Rezept geworden ist. Der Rest darf dann auch gerne länger liegen.

aria

Benutzeravatar
Valeska
Beiträge: 207
Registriert: Donnerstag 22. September 2016, 10:14

Re: Salzhafer

Beitrag von Valeska » Dienstag 24. September 2019, 18:58

Pixi hat geschrieben:
Dienstag 24. September 2019, 15:05
Ich neige auch mittlerweile dazu, maximal 100% Salz zu nehmen.
Wie viel Salz in % sind in dieser enthalten?
50 % der GFM, steht vorn dabei ;)

Ich bin schon gespannt, wie sich dieser Salzanteil so macht, ob es sich ganz anders anfühlt als 100 % oder ob es eher ein "ist halt auch ne Salzseife"-Gefühl ist und ich den Unterschied, ob 50 oder 100, dann gar nicht mehr merke.

Michelle Natascha
Beiträge: 432
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2018, 19:41
Wohnort: 63808 haibach

Re: Salzhafer

Beitrag von Michelle Natascha » Dienstag 24. September 2019, 20:13

Der Hammer :e020:. Ich mag am liebsten 30% Salz :smilie_happy_076:
:c015:

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 3493
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: Salzhafer

Beitrag von Lady_M. » Mittwoch 25. September 2019, 05:24

Einfach nur bezaubernd!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste