mein Zweitlingswerk

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Gauloise
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 18. September 2019, 22:43
Wohnort: WISSEMBOURG

mein Zweitlingswerk

Beitrag von Gauloise » Donnerstag 19. September 2019, 21:14

Hallo zusammen,

das ist also mein Zweitlingswerk, bzw. meine erste Seife nach Rezept:

[IMG]https://www.bilder-upload.eu/thumb/9960 ... 920229.jpg[/IMG]

Ich weiss, sie ist nicht schön, aber sie erfüllt ihren Zweck für's Haarewaschen (hoffentlich) :smilie_denk_10:

Viele liebe Grüsse
Danke und viele liebe Grüsse :smilie_girl_008:

Benutzeravatar
bille
Beiträge: 624
Registriert: Donnerstag 25. Juni 2015, 19:24
Wohnort: Hannover

Re: mein Zweitlingswerk

Beitrag von bille » Donnerstag 19. September 2019, 21:36

Schöne glatte und helle Seifen, aber nimm sie lieber schnell von der Alufolie runter. Sonst ranzen sie dir ganz schnell weg.
Ganz liebe Grüße

Sybille

Geld alleine macht nicht glücklich. Man muss schon Essen davon kaufen. :smilie_girl_146:

Benutzeravatar
Schnackeline
Admin
Beiträge: 23080
Registriert: Samstag 4. Februar 2012, 22:02
.: OHP-Königin
Wohnort: Im Norden ganz oben

Re: mein Zweitlingswerk

Beitrag von Schnackeline » Donnerstag 19. September 2019, 21:49

Keine Sorge - ranzen wird sie nicht. Klick!

Aber es könnte dunkle Flecken geben, weil der pH-Wert evtl. noch zu hoch ist - also besser auf Küchentüchern/Papier/Pappe lagern.
Es grüsst: Bine
Rezept "Je länger je lieber"
A keks a day keeps the stress away. :sabber_2:

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 33629
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: mein Zweitlingswerk

Beitrag von rokoud » Donnerstag 19. September 2019, 22:27

ein hübscher Zweitling!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Gauloise
Beiträge: 97
Registriert: Mittwoch 18. September 2019, 22:43
Wohnort: WISSEMBOURG

Re: mein Zweitlingswerk

Beitrag von Gauloise » Donnerstag 19. September 2019, 23:12

Hallo,

danke für den Hinweis mit der Alufolie!!!! Wieder 'was für die Seifensieder-Zukunft gelernt :)

Ja, glatt ist sie geworden. Danke!
Wenn ich jetzt einen Seifenstempel hätte könnte ich sie noch verschönern.
Naja, dann weiss ich, was ich mir zu Weihnachten wünsche :red3:

Ciao
Danke und viele liebe Grüsse :smilie_girl_008:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4395
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: mein Zweitlingswerk

Beitrag von Angiebas » Donnerstag 19. September 2019, 23:30

Sehr schön geworden...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die wissen schafft...
Bekennende Haarseifen Junkine

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 2678
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: mein Zweitlingswerk

Beitrag von Annabella » Freitag 20. September 2019, 03:20

Eine schöne helle Seife :smilie_girl_112:
Liebe Grüße von Anette

Seifenliebe
Beiträge: 2016
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: mein Zweitlingswerk

Beitrag von Seifenliebe » Freitag 20. September 2019, 06:48

Sieht doch super aus

Benutzeravatar
Linuxgirl
Beiträge: 4128
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 16:02

Re: mein Zweitlingswerk

Beitrag von Linuxgirl » Freitag 20. September 2019, 08:26

Sehr hübsch und sie schaut auch ohne Verzierung prima aus.

Benutzeravatar
Sommerpunkte
Beiträge: 374
Registriert: Mittwoch 7. August 2019, 12:05
Wohnort: bei Augsburg

Re: mein Zweitlingswerk

Beitrag von Sommerpunkte » Freitag 20. September 2019, 09:48

Eine schöne, schlichte und glatte Seife - die gefällt mir!
Liebe Grüße
Beate

Wo man singt, da lass dich ja nicht nieder, denn diese Biester singen immer wieder :a050:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 26 Gäste