Olle Kamellen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
katzenmutter
Beiträge: 5398
Registriert: Montag 10. Februar 2014, 16:27
Wohnort: Oberösterreich

Re: Olle Kamellen

Beitrag von katzenmutter » Donnerstag 12. September 2019, 08:37

Ich stimme euch vorbehaltlos zu. Manchmal mache ich eine Seife, probiere, finde sie nicht wirklich gut und stell sie nach hinten.…….
Irgendwann kommt sie dann zum Einsatz und ist die Tollste ever. Dann weiss ich meist nicht mehr, wie ich sie gemacht habe. Ich überlege schon lange, jede mit der fortlaufenden Nummer zu stempeln :smilie_verl_72:
Tiere sind in ihrer Zuneigung und Liebe zuverlässiger als Menschen (Zitat Opa Katzenmutter)

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 991
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: Olle Kamellen

Beitrag von flidibus » Donnerstag 12. September 2019, 10:24

Sehr schöne Kamellen!
Liebe Grüße
Flidibus
Wichtelsteckbrief

furryLady
Beiträge: 18
Registriert: Montag 9. September 2019, 22:04

Re: Olle Kamellen

Beitrag von furryLady » Donnerstag 12. September 2019, 22:11

Interessant, dass so viele von euch lieber gut abgelagerte Seifen benutzen! Ich werde künftig versuchen, etwas mehr auf Vorrat zu sieden, damit ich in ein paar Jahren etwas davon habe. Mal sehen wie gut mir das gelingt :smileymania1:
Liebe Grüße,
Anna

Seifenliebe
Beiträge: 1882
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Olle Kamellen

Beitrag von Seifenliebe » Freitag 13. September 2019, 07:44

Das sind ja richtig klasse Seifen, die du da hast. Ich merke auch ein deutlich anderes Waschgefühl, wenn ich eine 6 Wochen alte Seife mit einer 6 Monaten alten vergleiche. Aber im Vergleich von 6 Monaten zu mehreren Jahren merke ich eigentlich kaum einen Unterschied.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste