Kaleidoscope Swirl

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Wiesel
Beiträge: 238
Registriert: Mittwoch 17. August 2016, 19:07

Re: Kaleidoscope Swirl

Beitrag von Wiesel » Dienstag 16. Juli 2019, 11:07

Da schau ich mal nach schnöden Schablonen :smilie_happy_076:
Viele Grüße Wiesel

evagomeznu
Beiträge: 1641
Registriert: Samstag 30. Dezember 2017, 20:52

Re: Kaleidoscope Swirl

Beitrag von evagomeznu » Dienstag 16. Juli 2019, 12:59

vielen Dank ihr lieben für eure Kommentare.
https://www.amazon.de/gp/product/B000Y4 ... UTF8&psc=1

Hier ist der Link zu dem Glas Gurken mit diesem Tool.
In Frankreich gibt es das Tool zu kaufen und in Belgien auch.

Man kann sich auch einen Tool mit einem 3D Drucker designen und ausdrucken.
Es gibt auch die Schablonen für die Bäckerei aus Plastik. Die gehen auch und auch die French Press Kekse. Achtung nicht die aus Aluminium nehmen.

Love your suds, die Designerin des Tools hat auch angefangen ihr Tool zu vermarkten. Auf Ihre Webseite koennt ihr das bestellen. Die Teile kommen aber aus Kanada, Australien oder USA. Das heisst, ihr sollt dann mit hohen Versandkosten rechnen.

dieYps
Beiträge: 178
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2019, 11:47
Wohnort: Thalmässing
Kontaktdaten:

Re: Kaleidoscope Swirl

Beitrag von dieYps » Dienstag 16. Juli 2019, 13:09

Ich glaube, ich habe sowas mal aus einem Mixed Pickles-Glas gezogen :smilie_denk_10: da schau ich später beim Einkaufen gleich mal nach, der Wikinger isst die hin und wieder ganz gerne. So ein Pech aber auch :a050:
Liebe Grüße, die Yps :smilie_girl_018:

Seifenneuling auf der Suche nach Wissen, Mut, Zeit und einem großen Geldbeutel :hallo1:

Benutzeravatar
Silicea
Beiträge: 1208
Registriert: Montag 8. Juni 2015, 22:34
Wohnort: Wien

Re: Kaleidoscope Swirl

Beitrag von Silicea » Dienstag 16. Juli 2019, 13:30

Danke Eva :f010:
Liebe Grüße,
Silicea

Feline
Beiträge: 480
Registriert: Montag 7. Januar 2019, 20:21

Re: Kaleidoscope Swirl

Beitrag von Feline » Dienstag 16. Juli 2019, 20:19

Ich hab meine Familie beauftragt mir das aufzuheben falls sie Gurken essen. :smileymania1:
Liebe Grüsse Feline

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 2100
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Kaleidoscope Swirl

Beitrag von Girasole » Donnerstag 18. Juli 2019, 11:48

Faszinierend !
echte Blumenseife.
Die Technik ist der Wahnsinn.
Da braucht man dann aber eine runde Zylinderform, sonst geht das nicht, oder?
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

dieYps
Beiträge: 178
Registriert: Mittwoch 12. Juni 2019, 11:47
Wohnort: Thalmässing
Kontaktdaten:

Re: Kaleidoscope Swirl

Beitrag von dieYps » Donnerstag 18. Juli 2019, 11:55

Ein Kunststoffrohr aus dem Baumarkt oder eine leere Chipsdose geht auch. Man kann aber auch in Quaderformen eine Pull Through machen, da muss man dann nur gucken dass man richtig aufschneidet. Schau mal, hier wird das zb gemacht.
Liebe Grüße, die Yps :smilie_girl_018:

Seifenneuling auf der Suche nach Wissen, Mut, Zeit und einem großen Geldbeutel :hallo1:

Benutzeravatar
martina
Beiträge: 2461
Registriert: Freitag 21. Dezember 2012, 13:22
Wohnort: Berlin

Re: Kaleidoscope Swirl

Beitrag von martina » Sonntag 21. Juli 2019, 15:29

Tolle Methode für diese "Wundertüten"Seife!

Aprilla
Beiträge: 62
Registriert: Dienstag 14. Februar 2017, 19:54

Re: Kaleidoscope Swirl

Beitrag von Aprilla » Sonntag 21. Juli 2019, 20:48

Das sind wunderschöne Blumen geworden, Eva!

Benutzeravatar
Siko
Beiträge: 922
Registriert: Freitag 4. Dezember 2015, 19:31

Re: Kaleidoscope Swirl

Beitrag von Siko » Sonntag 21. Juli 2019, 21:16

Eine ganz besondere Seife und hört sich spannend an, diese Technik.

LG Siko
Mein Wichtelsteckbrief viewtopic.php?p=1145224#p1145224

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 24 Gäste