*Schätze der Nacht*

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 9588
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:25

Re: *Schätze der Nacht*

Beitrag von Kitti » Montag 15. Juli 2019, 14:14

ganz lieben Dank euch... :smilie_happy_077:
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)

meine Seifen

Bienchen
Beiträge: 236
Registriert: Mittwoch 6. Februar 2019, 08:39

Re: *Schätze der Nacht*

Beitrag von Bienchen » Montag 15. Juli 2019, 15:07

Wow, echte Luxusseifen! Wunderschön!
Liebe Grüße Bienchen

Miss Pingle
Beiträge: 663
Registriert: Dienstag 20. März 2018, 13:12
Wohnort: Raum Hamburg
Kontaktdaten:

Re: *Schätze der Nacht*

Beitrag von Miss Pingle » Montag 15. Juli 2019, 16:38

Sehr edel - gefallen mir gut!
Liebe Grüße von Doreen

Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 5546
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: *Schätze der Nacht*

Beitrag von yogablümchen » Montag 15. Juli 2019, 17:09

Die sehen nach purem Luxus aus. Besonders der Glanz der Perlen ist der Wahnsinn. Allerdings vermute ich, dass es keine aus Seife sind. Wenn doch, musst du mir unbedingt verraten, wie du die so glänzend hinbekommen hast.

Benutzeravatar
savona
Moderator
Beiträge: 8916
Registriert: Mittwoch 17. September 2014, 09:13
Wohnort: Liechtenstein

Re: *Schätze der Nacht*

Beitrag von savona » Montag 15. Juli 2019, 17:33

Bei jedem deiner Kunstwerke denke ich: Haben wollen würde ich sie gerne, aber machen müssen auf keinen Fall :c015:
Lieber Gruss,
savona

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 9588
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:25

Re: *Schätze der Nacht*

Beitrag von Kitti » Montag 15. Juli 2019, 18:07

yogablümchen hat geschrieben:
Montag 15. Juli 2019, 17:09
Besonders der Glanz der Perlen ist der Wahnsinn. Allerdings vermute ich, dass es keine aus Seife sind. Wenn doch, musst du mir unbedingt verraten, wie du die so glänzend hinbekommen hast.
keine Seife yogablümchen...Perlen von Ketten die ich zweckentfremde....ich liebe Perlen als Deko.

@ all...lieben Dank
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)

meine Seifen

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 2100
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: *Schätze der Nacht*

Beitrag von Girasole » Donnerstag 18. Juli 2019, 11:53

Eine Marmorskulptur, verziert mit Blattgold und Perlen.
schööööööön!
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
ditte
Beiträge: 9678
Registriert: Freitag 23. November 2012, 21:24
.: PÖ-Panscherin
Wohnort: Osnabrück

Re: *Schätze der Nacht*

Beitrag von ditte » Donnerstag 18. Juli 2019, 12:17

Edel, schwarzer Marmor... so glatt und zart!

Kitti, man sieht doch bei jeder Seife, die lebst jetzt im Land der Dichter, Denker, Burgen und Schlösser! :lesen-buch44:

Benutzeravatar
Kitti
Beiträge: 9588
Registriert: Montag 11. Februar 2013, 20:25

Re: *Schätze der Nacht*

Beitrag von Kitti » Donnerstag 18. Juli 2019, 12:48

dankeschön Steffi...
....dittehäschen ...ja ...ein paar JH zurückreisen in die Vergangenheit das wäre ganz meins, friedvoll Leben in einer Burg (ganzklein) mit den Tieren und der Natur...
danke für deinen lieben Kommentar... :f010:
liebe Grüße Betti

das Lachen unserer Kinder ist unser größter Schatz,
die bedingungslose Liebe unserer Tiere eine enorme Bereicherung. ´(Betti.><Li. 2015)

meine Seifen

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste