Crockpotsoap

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: bemike, corinna, savona

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 8004
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Crockpotsoap

Beitrag von hüttelputz » Donnerstag 4. Juli 2019, 20:43

Ein tolles Ergebnis! So glatt!
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 2324
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Crockpotsoap

Beitrag von Annabella » Freitag 5. Juli 2019, 02:36

Toll geworden. Sehr schöne Farbe :sabber_2:
Liebe Grüße von Anette

Seifenliebe
Beiträge: 1805
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Crockpotsoap

Beitrag von Seifenliebe » Freitag 5. Juli 2019, 06:39

Sehr schön geworden, die Farbe gefällt mir sehr gut.

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 5453
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Crockpotsoap

Beitrag von roseaufdemberg » Freitag 5. Juli 2019, 07:46

Anfängerin hat geschrieben:
Donnerstag 4. Juli 2019, 16:33

Gefärbt mit irgendner Flüssigseifenfarbe, die jedoch im Endeffekt anders aussah, als im Fläschken.
viele flüssige Farben sind eigentlich für Giessseifen gedacht und sind nicht laugenstabil, vielleicht hast Du auch so eine erwischt...tut der Seife aber echt keinen Abbruch - die Farbe ist super schön geworden...
tolle Formen!

Benutzeravatar
KaLu
Beiträge: 6433
Registriert: Mittwoch 13. Juli 2016, 09:34

Re: Crockpotsoap

Beitrag von KaLu » Freitag 5. Juli 2019, 08:17

Wow...richtig tolle Seife ist das geworden.
Diese Farbe ist richtig krass :sabber_2: . Sowas bekomme ich sonst nur mit Pigmenten hin.
Das mit dem vielen rühren könnte tatsächlich das sein, weswegen du so glatte Seife bekommen hast :smilie_denk_10: . Sollt ich noch wieder OHP probieren, versuche ich das auch einfach mal. Bei mir werden die nämlich auch nie so glatt.
Liebe Grüße von Karin

Mein Blog zum Thema "Knetbeton".

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7125
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Crockpotsoap

Beitrag von Regina1 » Freitag 5. Juli 2019, 09:21

Ich frag mich wie du das so glatt hin bekommst. :girlkochen:
Wunderschöne Seifen. :sabber_2:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 2102
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Crockpotsoap

Beitrag von Girasole » Freitag 5. Juli 2019, 09:48

Die Blütenform ist sehr schön - und die tolle Farbe erst.

Wenn das mit dem Crockpot doch so funktioniert, dann sollte ich auch mal...
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Anfängerin
Beiträge: 408
Registriert: Mittwoch 8. Mai 2019, 13:53
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: Crockpotsoap

Beitrag von Anfängerin » Freitag 5. Juli 2019, 10:05

Ihr Lieben, ich freue mich sehr über Eure lieben Kommentare und das ganze Lob. :smilie_girl_131:

@ an die Fragenden: Ich habe weiter oben in den Kommentaren mal aufgeschrieben, wie genau ich mit dem Crocki arbeite. Vielleicht hilft Euch das ein wenig.

@ Girasole: Auf jeden Fall! Das ist echt nicht schwer. Arbeite nach der Verseifung einfach wie der Blitz und dann dürfte das mit dem glatten Ergebnis schon hinhauen. :smilie_girl_021:
LG Anfängerin :smilie_girl_052:

mein Wichtelsteckbrief: viewtopic.php?f=94&t=11&start=220#p1330427 :hallo1:

Benutzeravatar
Yucca
Beiträge: 759
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2017, 07:59
Wohnort:

Re: Crockpotsoap

Beitrag von Yucca » Freitag 5. Juli 2019, 11:33

Die Farbe ist umwerfend!
Deine Crockpotsoap hast du ganz toll hinbekommen! :smilie_girl_112:
Liebe Grüße Yucca

Benutzeravatar
yogablümchen
Beiträge: 5546
Registriert: Montag 5. Dezember 2011, 19:13
.: Schleimweltmeister 2012
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Crockpotsoap

Beitrag von yogablümchen » Sonntag 7. Juli 2019, 13:04

Sehr gelungen. Und die Farbe finde ich besonders schön.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 15 Gäste