Benzoe Seife - Seifenschieber historische Seifen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7137
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Benzoe Seife

Beitrag von Regina1 » Sonntag 30. Juni 2019, 19:55

Annabella hat geschrieben:
Sonntag 30. Juni 2019, 19:38
Kann mich allen anderen nur voll und ganz anschließen.Möchte sie auch riechen können. :smilie_girl_112:
Das unterschreibe ich genau so :smilie_girl_112:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Feline
Beiträge: 477
Registriert: Montag 7. Januar 2019, 20:21

Re: Benzoe Seife

Beitrag von Feline » Sonntag 30. Juni 2019, 20:46

Wieder so ein Schätzchen..gefällt mir auch sehr gut. :smilie_girl_133:
Liebe Grüsse Feline

Benutzeravatar
Brycha
Beiträge: 19180
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 21:38
.: Seifenbardin von der Schlei
Wohnort: Zwischen den Meeren

Re: Benzoe Seife

Beitrag von Brycha » Sonntag 30. Juni 2019, 21:21

:n035: Die Seife riecht sooo toll. Ich freu mich riesig, dass ich zu den glücklichen Empfängern gehöre!

Coco
Beiträge: 301
Registriert: Freitag 26. April 2019, 20:54

Re: Benzoe Seife

Beitrag von Coco » Sonntag 30. Juni 2019, 21:54

Da würde ich auch gerne mal dran riechen! Euer Seifenschieber ist echt spannend!
Liebe Grüße
Coco

Wichtelei

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 955
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: Benzoe Seife

Beitrag von flidibus » Sonntag 30. Juni 2019, 22:34

Ja, unser Seifenschieber ist super! Sowohl das Sieden als auch das Bekommen der tollen Seifen macht unglaublich Spaß!
Liebe Grüße
Flidibus
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 4775
Registriert: Montag 19. Januar 2015, 17:28

Re: Benzoe Seife

Beitrag von just puli » Sonntag 30. Juni 2019, 23:17

Wow die ist toll geworden und der Duft hört sich gnadenlos lecker an. Wieviel Benzoe-Harz hattest du auf die GFM bezogen. Habe kürzlich selber eine gemacht mit Amber Dhoop, das ja auch viel Benzoe enthält, waren vielelicht so 6-8g auf 700g GFM. Geduftet hat das im Öl total intensiv, in der Seife riecht man nichts mehr. Würde mich wrklich intererssieren wieviel du genommen hast.

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 955
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: Benzoe Seife

Beitrag von flidibus » Montag 1. Juli 2019, 06:08

just puli hat geschrieben:
Sonntag 30. Juni 2019, 23:17
Wow die ist toll geworden und der Duft hört sich gnadenlos lecker an. Wieviel Benzoe-Harz hattest du auf die GFM bezogen. Habe kürzlich selber eine gemacht mit Amber Dhoop, das ja auch viel Benzoe enthält, waren vielelicht so 6-8g auf 700g GFM. Geduftet hat das im Öl total intensiv, in der Seife riecht man nichts mehr. Würde mich wrklich intererssieren wieviel du genommen hast.
Auf 720 g GFM kamen 30 g Benzoeharz. Dazu noch die äth. Öle, davon auch reichlich.
Ich denke, dieser Duft wird sich lange halten!
Liebe Grüße
Flidibus
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 5453
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Benzoe Seife

Beitrag von roseaufdemberg » Montag 1. Juli 2019, 08:39

wow die ist aber sehr eindrucksvoll!
die Duftmischung hört sich sehr schön an und ich denke auch dass sie halten wird...Benzoe nur einmal verwendet aber der Duft hielt...

Benutzeravatar
just puli
Beiträge: 4775
Registriert: Montag 19. Januar 2015, 17:28

Re: Benzoe Seife

Beitrag von just puli » Montag 1. Juli 2019, 11:24

flidibus hat geschrieben:
Montag 1. Juli 2019, 06:08
just puli hat geschrieben:
Sonntag 30. Juni 2019, 23:17
Wow die ist toll geworden und der Duft hört sich gnadenlos lecker an. Wieviel Benzoe-Harz hattest du auf die GFM bezogen. Habe kürzlich selber eine gemacht mit Amber Dhoop, das ja auch viel Benzoe enthält, waren vielelicht so 6-8g auf 700g GFM. Geduftet hat das im Öl total intensiv, in der Seife riecht man nichts mehr. Würde mich wrklich intererssieren wieviel du genommen hast.
Auf 720 g GFM kamen 30 g Benzoeharz. Dazu noch die äth. Öle, davon auch reichlich.
Ich denke, dieser Duft wird sich lange halten!
Dankeschön. 30g ist schon ordentlich, da ist es kein Wunder, dass meine mit 6-8g nicht duftet. Ich probiere das noch mal mit mehr.

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 4970
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Benzoe Seife

Beitrag von sidbabe » Montag 1. Juli 2019, 15:43

man ihr bringt mich um den Verstand..... :sabber_2: wie mag jetzt
deine historische Seife wohl riechen - ich stelle mir jetzt einfach
diesen Duft vor :smilie_frech_053: :g040: Ich finde dieses Projekt
historische Seife sehr sehr interressant und hab dafür ganz viel :smilie_girl_133: :smilie_girl_133: :smilie_girl_131: für deine Seife übrig!!
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 27 Gäste