Maestras Seifenrudel erweitert sich wieder ...

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Maestra
Beiträge: 1887
Registriert: Montag 30. Mai 2016, 22:33
Wohnort: bei Hannover

Maestras Seifenrudel erweitert sich wieder ...

Beitrag von Maestra » Sonntag 30. Juni 2019, 12:57

Hallo ihr Lieben! :smilie_girl_112:

Ich war lange nicht hier, bzw. eigentlich nur stille Mitleserin! Ich habe nicht geseifelt ... mir fehlte Zeit und Muße! :girlkochen: Und wenn man mal ehrlich ist: Man hat ja eigentlich auch echt viele Seifen, die man noch verbrauchen kann. :c041:

Tja, und vorgestern nahm ich plötzlich die letzte Lieblingsseife ... meinen Heiligen Gral ... aus dem Schrank! :g040:

DAS geht ja nicht! :smilie_b_344: Also schnell eine OHP ... weil nämlich ... das PÖ "Papayablüte" von den Verseifern ist ja eine Zicke in CPs. Geht halt nur OHP. :smilie_girl_005:

Ich mag OHPs nicht, mochte ich noch nie. Das ist mir zu anstrengend mit dem Backofen und so ... außerdem ist mir der SL auch immer nicht flüssig genug und die rustikale Optik ist auch absolut nicht meins! Blabla ... :smilie_happy_076:

Aber was soll man machen ... mit Papayablüte ist das halt so. :girlbeleidigt:

Ich nenne diese Seife meinen Heiligen Gral, weil es meine Hände beim täglichen mehrfachen Händewaschen absolut nicht austrocknet. Das habe ich so in der Art bei anderen Seifen trotz hoher UL nicht erlebt! Die Kombi aus Fetten/Ölen und Zusätzen scheint genau das Richtige für mich zu sein! :sabber_2:

Toll für die Hände ... aber die Optik ... naja ... :red3:

Es ist ein Rezept in Anlehnung des easy3:

34 % Straußenfett
31 % natives Kokosöl
31 % Distel HO
4 % Rizi

Unterlaugung 12 %
überfettet mit 4 % Brokolisamenöl
und geselberter Ziegenmilchkefir (saures Milchprodukt) & PÖ Papayablüte im Anschluss eingerührt :sabber_2:

6fa46c9d.l.jpg
6fa46c9d.l.jpg (55.81 KiB) 666 mal betrachtet
17d97944.l.jpg
17d97944.l.jpg (58.53 KiB) 666 mal betrachtet
6ea97c37.l.jpg
6ea97c37.l.jpg (52.95 KiB) 666 mal betrachtet
Liebe Grüße
Katja :hallo:


Mein Steckbrief

Benutzeravatar
Manzana
Beiträge: 890
Registriert: Donnerstag 2. Februar 2017, 19:38
Wohnort: Hanau

Re: Maestras Seifenrudel erweitert sich wieder ...

Beitrag von Manzana » Sonntag 30. Juni 2019, 13:04

Ach komm, die sehen doch toll aus. Die Farben sind nur schön und klasse gestempelt. Was will man mehr. :coolgirl:

Ich glaube wir sind mit uns selber und unserem Tun immer viel zu kritisch.
Viele Grüße Kristina

Benutzeravatar
Tryit
Beiträge: 589
Registriert: Freitag 25. Januar 2019, 15:30

Re: Maestras Seifenrudel erweitert sich wieder ...

Beitrag von Tryit » Sonntag 30. Juni 2019, 13:09

Wenn ich mir Deine Seifen so anschaue, glaube ich, ich sollte doch auch mal eine OHP probieren. Die Seifen sind wunderbar, auch die Farben gefallen mir sehr gut. :sabber_2:
Liebe Grüße
Tryit

Admin3
Admin
Beiträge: 27174
Registriert: Freitag 2. Dezember 2011, 15:25

Re: Maestras Seifenrudel erweitert sich wieder ...

Beitrag von Admin3 » Sonntag 30. Juni 2019, 13:11

Sei nicht so streng mit Dir - so gut haben meine OHPs nie ausgeschaut!

Mir gefällt die zarte Farbe mit dem Stempel total - echt schön!

Ich mach auch ungern OHPs - nur Schmierseife, das geht! :c041:

Benutzeravatar
Regina1
Beiträge: 7219
Registriert: Mittwoch 26. März 2014, 11:17
Wohnort: 53332 Bornheim-Walberberg

Re: Maestras Seifenrudel erweitert sich wieder ...

Beitrag von Regina1 » Sonntag 30. Juni 2019, 13:12

Ein Pflegeschatz mit schicken Stempel. :a050:
Liebe Grüße Gerda :smilie_wetter_266:

Seifenliebe
Beiträge: 1870
Registriert: Samstag 29. April 2017, 17:37
Wohnort: In der Nähe von Bremerhaven

Re: Maestras Seifenrudel erweitert sich wieder ...

Beitrag von Seifenliebe » Sonntag 30. Juni 2019, 13:22

Die sehen doch toll aus, ich finde wie Edelsteine

Benutzeravatar
Bröker
Beiträge: 934
Registriert: Freitag 2. Juni 2017, 16:16

Re: Maestras Seifenrudel erweitert sich wieder ...

Beitrag von Bröker » Sonntag 30. Juni 2019, 13:28

:smilie_girl_112:
Wunderschöne Seife, mich erinnert sie ein bisschen an Rosenquarz.........
Liebe Grüße Bröker

Benutzeravatar
Yucca
Beiträge: 761
Registriert: Sonntag 17. Dezember 2017, 07:59
Wohnort:

Re: Maestras Seifenrudel erweitert sich wieder ...

Beitrag von Yucca » Sonntag 30. Juni 2019, 13:30

was heißt da: aber die Optik ... naja ... :red3:
schaut wunderbar aus!
Rundum gelungen! :smilie_girl_021:
Liebe Grüße Yucca

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 2419
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Maestras Seifenrudel erweitert sich wieder ...

Beitrag von Annabella » Sonntag 30. Juni 2019, 13:31

Die sehen wunderschön aus. Ganz toll gestempelt und die beiden ersten sind vom Farbton her mein Favorit. :smilie_girl_323:
Liebe Grüße von Anette

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 33148
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Maestras Seifenrudel erweitert sich wieder ...

Beitrag von rokoud » Sonntag 30. Juni 2019, 13:44

Du hast es nicht verlernt! :smilie_girl_076:
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 17 Gäste