Sommerliche Duschbutter

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 5453
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Sommerliche Duschbutter

Beitrag von roseaufdemberg » Freitag 28. Juni 2019, 08:47

das frag ich mich grad auch wie die Tropfen da reinkommen, geschmolzene Seife unterschiedlich einfärben ja...aber das?
toll sieht sie aus...

(nicht dass ich pingelig sein möchte aber auch Seifen aus 100% festen Fetten brechen nicht zwangsläufig das hat also nix damit zu tun dass Du über 50% feste Fette drinnen hattest - da liegt ein anderer "Fehler" vor!)

Evangeline
Beiträge: 1405
Registriert: Mittwoch 29. Juni 2016, 10:22

Re: Sommerliche Duschbutter

Beitrag von Evangeline » Freitag 28. Juni 2019, 08:55

toll geworden. ne duschbutter könnte ich auch mal wieder machen.
Wenn Frauen sich unterhalten, sitzt der Teufel in der Ecke und lernt.
Mein Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Patricia
Beiträge: 445
Registriert: Donnerstag 16. August 2018, 19:58

Re: Sommerliche Duschbutter

Beitrag von Patricia » Freitag 28. Juni 2019, 09:43

roseaufdemberg hat geschrieben:
Freitag 28. Juni 2019, 08:47
das frag ich mich grad auch wie die Tropfen da reinkommen, geschmolzene Seife unterschiedlich einfärben ja...aber das?
toll sieht sie aus...

(nicht dass ich pingelig sein möchte aber auch Seifen aus 100% festen Fetten brechen nicht zwangsläufig das hat also nix damit zu tun dass Du über 50% feste Fette drinnen hattest - da liegt ein anderer "Fehler" vor!)
Nein nur das obere Bild ist die Duschbutter, unten ist die Seife abgebildet aus denen ich die Schnipsle genommen habe, daher auch die Farbe der Duschbutter.

Ja es waren ja nicht nur 50%, es waren 70% plus Salz und wollte ich die Seife schon längst geschnitten haben, aber da kam der Geburtstag plus Kuchen backen und die Freundin, die spontan kam, was ich übrigens liebe, irgendwie dazwischen und dann sind mehr als 24 Stunden zum Schneiden escht zu lang. Erst ist mir der Draht gerissen und da die Versuche mit dem Messer waren so naja. Drei Stück aus 1000 GFM habe ich jetzt schön gehobelt, der Rest ist Duschbutter geworden oder im Seifensäckchen.
Schaumige Grüße Patricia :e020:

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 5453
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Sommerliche Duschbutter

Beitrag von roseaufdemberg » Freitag 28. Juni 2019, 10:12

PATRICIA 81 hat geschrieben:
Freitag 28. Juni 2019, 09:43
roseaufdemberg hat geschrieben:
Freitag 28. Juni 2019, 08:47
das frag ich mich grad auch wie die Tropfen da reinkommen, geschmolzene Seife unterschiedlich einfärben ja...aber das?
toll sieht sie aus...

(nicht dass ich pingelig sein möchte aber auch Seifen aus 100% festen Fetten brechen nicht zwangsläufig das hat also nix damit zu tun dass Du über 50% feste Fette drinnen hattest - da liegt ein anderer "Fehler" vor!)
Nein nur das obere Bild ist die Duschbutter, unten ist die Seife abgebildet aus denen ich die Schnipsle genommen habe, daher auch die Farbe der Duschbutter.

Ja es waren ja nicht nur 50%, es waren 70% plus Salz und wollte ich die Seife schon längst geschnitten haben, aber da kam der Geburtstag plus Kuchen backen und die Freundin, die spontan kam, was ich übrigens liebe, irgendwie dazwischen und dann sind mehr als 24 Stunden zum Schneiden escht zu lang. Erst ist mir der Draht gerissen und da die Versuche mit dem Messer waren so naja. Drei Stück aus 1000 GFM habe ich jetzt schön gehobelt, der Rest ist Duschbutter geworden oder im Seifensäckchen.
ahja das erklärt es dann...alles klar...bitte mir nicht übelnehmen dass ich da hingewiesen hab...war nicht als Fingerzeig gedacht...

ok hätte ich vielleicht genauer lesen sollen :c041:
dennoch ist Deine Duschbutter sehr hübsch geworden...

Benutzeravatar
Girasole
Beiträge: 2100
Registriert: Dienstag 21. August 2018, 23:19
Wohnort: Schwabenländle

Re: Sommerliche Duschbutter

Beitrag von Girasole » Freitag 28. Juni 2019, 10:15

sowohl die Seife als auch die Duschbutter sehen sehr schön aus.
Cremig-schaumig zart.
ciao, Steffi
Die Sonne ist das strahlende Gesicht des schönen Tages.
E. Kupke


Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Patricia
Beiträge: 445
Registriert: Donnerstag 16. August 2018, 19:58

Re: Sommerliche Duschbutter

Beitrag von Patricia » Freitag 28. Juni 2019, 11:07

@ rose auf dem Berg

Auf gar keinen Fall. Ich finde man lernt nie aus und kann Hinweise immer gebrauchen. Ich hatte das ja auch nicht explizit geschrieben.
Schaumige Grüße Patricia :e020:

Kim
Beiträge: 176
Registriert: Samstag 8. Juni 2019, 16:33
Wohnort: NRW

Re: Sommerliche Duschbutter

Beitrag von Kim » Freitag 28. Juni 2019, 11:11

Sieht tatsächlich erdbeerig aus... und so cremig!

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 3446
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Sommerliche Duschbutter

Beitrag von Rabbit » Freitag 28. Juni 2019, 12:59

Richtig schick und das aus Resten???. :sabber_2: :sabber_2:
Duschbutter habe ich noch nicht gemacht. Du fixt mich gerade an....
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

Benutzeravatar
Patricia
Beiträge: 445
Registriert: Donnerstag 16. August 2018, 19:58

Re: Sommerliche Duschbutter

Beitrag von Patricia » Freitag 28. Juni 2019, 14:19

Rabbit hat geschrieben:
Freitag 28. Juni 2019, 12:59
Richtig schick und das aus Resten???. :sabber_2: :sabber_2:
Duschbutter habe ich noch nicht gemacht. Du fixt mich gerade an....
Gern geschehen. Mich hat die Bärenfrau angefixt :c041: aber ich gebe gerne weiter.
Schaumige Grüße Patricia :e020:

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 4970
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Sommerliche Duschbutter

Beitrag von sidbabe » Samstag 29. Juni 2019, 07:46

da läuft mir das Wasser im Munde zusammen ..... :s035: :coeuranime-001: :sabber_2: Ich liebe Duschbutter
und deine sieht so richtig schön pflegend und cremig aus!!! Ich sollte auch mal
wieder eine solche machen, danke für den Denkanstoß :smilie_girl_112:
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste