Edelweiß Seife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 4970
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Edelweiß Seife

Beitrag von sidbabe » Dienstag 18. Juni 2019, 12:43

:smilie_verl_72: :f010: Danke schön liebe Gerda!
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 4970
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Edelweiß Seife

Beitrag von sidbabe » Dienstag 18. Juni 2019, 12:47

rokoud hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 08:48
Liebes, diese hier sind perfekt!
Du schmeichelt mir.... 😘 aber guck, das ist das Probestück, der Stempel sitzt fast perfekt Die Stempel Blüten kommen in 3D Optik raus😳👌 daneben ist eine verhunzte Seife, sie ist an einer Seite gebrochen, an der anderen Seite sieht man dass sie sich aus stülpt. und übrigens ich habe vor lauter Frust mit dem Hammer so tief reingehauen und dass sich die quadratischen Ecken mit rein gedrückt haben🙈🤣. ich konnte sie ein wenig, da die Seife so weich war, mit dem Finger wieder glatt machen. Du siehst Sonia, so richtig klappt das bei mir auch nicht wie ich gedacht habe :c041:

IMG_20190618_123448.jpg
IMG_20190618_123448.jpg (22.15 KiB) 141 mal betrachtet
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Konni
Beiträge: 243
Registriert: Sonntag 24. März 2019, 15:01
Wohnort: Berlin

Re: Edelweiß Seife

Beitrag von Konni » Dienstag 18. Juni 2019, 12:58

Das ist ein tolles edles Seifchen :sabber1:
Lg von Konni aus Berlin

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 4970
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Edelweiß Seife

Beitrag von sidbabe » Dienstag 18. Juni 2019, 13:03

Konni hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 12:58
Das ist ein tolles edles Seifchen :sabber1:
dankeschön Konni :red3: :f010: ! Freut mich sehr das es
gefällt :c015:
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 32854
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Edelweiß Seife

Beitrag von rokoud » Dienstag 18. Juni 2019, 13:11

Es geht also nicht nur mir so, der Stempelrand macht mir auch zu schaffen. Aber Deine anderen sind perfekt gestempelt, das habe ich bei keinem Rundling geschafft...
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Kim
Beiträge: 176
Registriert: Samstag 8. Juni 2019, 16:33
Wohnort: NRW

Re: Edelweiß Seife

Beitrag von Kim » Dienstag 18. Juni 2019, 13:14

sidbabe hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 07:01
Mit dem Stempeln hat es diesmal nicht geklappt
:dudu2: Die Seife sieht absolut klasse aus!

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 4970
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Edelweiß Seife

Beitrag von sidbabe » Dienstag 18. Juni 2019, 13:14

rokoud hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 13:11
Es geht also nicht nur mir so, der Stempelrand macht mir auch zu schaffen. Aber Deine anderen sind perfekt gestempelt, das habe ich bei keinem Rundling geschafft...
So richtig dahintergekommen bin ich auch noch nicht! Aber ich habe schon oft gelesen man soll die Seifen hart werden lassen . nun ich schaffe es gerade mal 24 Stunden bis die Seife ausforme und dann noch warten bis die Seife hart wird?? beim besten Willen nicht🤣👌🙈
Bei der Rosenseife hat es wunderbar geklappt, vielleicht liegt es auch am Rezept? Die Kamillenseife hat auch bestens hingehauen das war allerdings kein Rundling😳
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
sidbabe
Beiträge: 4970
Registriert: Sonntag 1. Mai 2016, 09:00
Wohnort: Bayern
Kontaktdaten:

Re: Edelweiß Seife

Beitrag von sidbabe » Dienstag 18. Juni 2019, 13:16

Kim hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 13:14
sidbabe hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 07:01
Mit dem Stempeln hat es diesmal nicht geklappt
:dudu2: Die Seife sieht absolut klasse aus!
Das ist sehr lieb! Danke schön Liebe Kim :f010:! Guck doch mal bitte :a050: auf Seite 4 da habe ich noch ein Foto
Grüßli
Tina

Putzen oder Sieden - das ist die hier die Frage.
aber wir alle kennen die Antwort^^




Mein BLOG: https://traumbubbles.jimdo.com :smilie_girl_157:
Wichtelsteckbrief

Kim
Beiträge: 176
Registriert: Samstag 8. Juni 2019, 16:33
Wohnort: NRW

Re: Edelweiß Seife

Beitrag von Kim » Dienstag 18. Juni 2019, 13:20

sidbabe hat geschrieben:
Dienstag 18. Juni 2019, 13:16
Das ist sehr lieb! Danke schön Liebe Kim :f010:! Guck doch mal bitte :a050: auf Seite 4 da habe ich noch ein Foto
Na und? Das ist doch ruckzuck weggewaschen :a050:

Benutzeravatar
tina61
Beiträge: 7042
Registriert: Freitag 21. Februar 2014, 19:19
Wohnort: Dänemark

Re: Edelweiß Seife

Beitrag von tina61 » Dienstag 18. Juni 2019, 13:20

Wunderschön zart und sehr edel sieht deine Seife wieder aus, einfach zum dahinschmelzen :badezimmer70:

:s035:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 13 Gäste