Lavendolive

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona, Priskja

Benutzeravatar
Chrissiem
Beiträge: 1565
Registriert: Sonntag 4. September 2016, 18:52
Wohnort: Minden

Re: Lavendolive

Beitrag von Chrissiem » Mittwoch 12. Juni 2019, 09:39

Die ist aber echt schick geworden! So exakte Schichten, mann mann mann... Ist die schwarze Schicht mit Kohle eingefärbt oder nur ganz dunkel Lila? Blutet sie aus?
Liebe Grüße,

Christina

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4098
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Lavendolive

Beitrag von Angiebas » Mittwoch 12. Juni 2019, 09:56

Chrissiem hat geschrieben:
Mittwoch 12. Juni 2019, 09:39
Die ist aber echt schick geworden! So exakte Schichten, mann mann mann... Ist die schwarze Schicht mit Kohle eingefärbt oder nur ganz dunkel Lila? Blutet sie aus?
Danke dir Christina...
Mit Lila habe ich einfach kein Glück... Irgendwie wird es nie so wie gehofft...
Sieht zwar aus wie Kohle, is aber keine...
Werde die ganzen LILA Micas, Pigmente und Flüssigseifenfarbe aus meinem Bestand verbannen...
Das mit dem ausbluten kann ich erst sagen, wenn sie gereift ist...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die wissen schafft...
Bekennende Haarseifen Junkine

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

aria
Beiträge: 1144
Registriert: Freitag 27. April 2018, 22:52
Wohnort: Bayern, Oberösterreich

Re: Lavendolive

Beitrag von aria » Mittwoch 12. Juni 2019, 10:25

ich habe ja keine Ahnung was du als Toping geplant hattest... , aber so ist die Seife gradlinig und klar, sie bekommt dadurch etwas Pures Reines. Ich finde sie so wie sie ist super chic. Wie hast du die Schichten so gerade bekommen, hast du mit etwas angedickt oder über einen langen Zeitraum gegossen?

aria

Benutzeravatar
goldfisch
Beiträge: 1813
Registriert: Dienstag 27. Dezember 2011, 20:16
Wohnort: Bad Nauheim / Hessen

Re: Lavendolive

Beitrag von goldfisch » Mittwoch 12. Juni 2019, 10:29

Kompliment, diese perfekten Streifen, das muss man erstmal hinbekommen. ❤️
Liebe Grüsse
Goldfisch

Ein neues Leben kann man nicht anfangen, aber täglich einen neuen Tag!

Miss Pingle
Beiträge: 663
Registriert: Dienstag 20. März 2018, 13:12
Wohnort: Raum Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Lavendolive

Beitrag von Miss Pingle » Mittwoch 12. Juni 2019, 10:46

So schön - die exakten Schichten - richtig modern und edel!
Ich schau deine Seifen so gerne :smilie_girl_321:
Liebe Grüße von Doreen

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4098
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Lavendolive

Beitrag von Angiebas » Mittwoch 12. Juni 2019, 10:47

aria hat geschrieben:
Mittwoch 12. Juni 2019, 10:25
ich habe ja keine Ahnung was du als Toping geplant hattest... , aber so ist die Seife gradlinig und klar, sie bekommt dadurch etwas Pures Reines. Ich finde sie so wie sie ist super chic. Wie hast du die Schichten so gerade bekommen, hast du mit etwas angedickt oder über einen langen Zeitraum gegossen?

aria
Danke dir...
Mit Alk angesprüht und dann noch 1/4 Std gewartet...

Das Topping muss ich nochmal auf einer einfarbigen Seife probieren...
Falls es irgendwann mal klappt, wird das Geheimnis gelüftet... :c015:
So ist es wenn man zuviel auf einmal will... :c041: :c041: :c041:
Zuletzt geändert von Angiebas am Mittwoch 12. Juni 2019, 10:51, insgesamt 1-mal geändert.
Haarseife ist eine Wissenschaft, die wissen schafft...
Bekennende Haarseifen Junkine

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 4098
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Lavendolive

Beitrag von Angiebas » Mittwoch 12. Juni 2019, 10:48

Danke schön...
@ Goldfisch und Doreen...
Haarseife ist eine Wissenschaft, die wissen schafft...
Bekennende Haarseifen Junkine

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Bienchen
Beiträge: 236
Registriert: Mittwoch 6. Februar 2019, 08:39

Re: Lavendolive

Beitrag von Bienchen » Mittwoch 12. Juni 2019, 11:14

Ich finde die Seife so wie sie ist wunderschön und elegant. Ein Topping würde ich da gar nicht so toll finden.
Liebe Grüße Bienchen

evagomeznu
Beiträge: 1641
Registriert: Samstag 30. Dezember 2017, 20:52

Re: Lavendolive

Beitrag von evagomeznu » Freitag 14. Juni 2019, 11:33

Meine liebe Angie. So eine luxuriose, elegante und wunderschoene Seife hat mich jetzt neue Anregungen gegeben. CHAPEAU! :sabber_2:

Benutzeravatar
Skyler
Beiträge: 4229
Registriert: Samstag 27. Juni 2015, 09:32
Wohnort: Schweiz
Kontaktdaten:

Re: Lavendolive

Beitrag von Skyler » Sonntag 16. Juni 2019, 08:03

Perfekte schichten und dann noch so hauchdünn! Super!
Liebe Grüsse aus der Schweiz Sandra
Hier gehts zu meinem Blog
/ Mein Wichtelsteckbrief KLICK

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 19 Gäste