Granitkringel und Granitrosen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 1839
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Granitkringel und Granitrosen

Beitrag von Annabella » Sonntag 14. April 2019, 13:40

Hallöchen...
Da mir meine Granitsteine selber so gut gefallen haben, habe ich kurzerhand nach dem selben Rezept ( Schmalz,Mango,Kokos,Babassu,Raps,Olive und Rizi) und inclusive gehäckselten Seifenresten noch Granitkringel und Granitrosen gemacht. LU beträgt wieder 8% und der Duft ist ebenso Ferocious.(ein idealer Duft für dunklere Seifen)
Besonders die Rosen haben es mir angetan.
Aber schaut selbst...vielleicht gefallen sie Euch ja auch.
Den Glanz beider Seifen habe ich diesmal nicht durch Polieren sondern durch Dampf erzeugt.
Ganz lieben Dank für`s Betrachten und ev. Kommentieren. :smilie_girl_173:
:smilie_girl_112:
20190414_131322.JPG
20190414_131322.JPG (84.38 KiB) 268 mal betrachtet
20190414_130720.JPG
20190414_130720.JPG (86.99 KiB) 268 mal betrachtet
20190414_130819.JPG
20190414_130819.JPG (84.83 KiB) 268 mal betrachtet
Liebe Grüße von Anette

Benutzeravatar
Susa1988
Beiträge: 1199
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Jerichower Land

Re: Granitkringel und Granitrosen

Beitrag von Susa1988 » Sonntag 14. April 2019, 13:44

Sehr schön und edel.
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Ece
Beiträge: 1684
Registriert: Montag 13. November 2017, 20:37
Wohnort: NRW

Re: Granitkringel und Granitrosen

Beitrag von Ece » Sonntag 14. April 2019, 13:50

Wie schön sie glänzen :smilie_girl_323: sehr hübsch :)
Bis bald
Ece

:smilie_girl_207:


Be wild and crazy, drunk with love. If you are too careful, love will not find you. - Rumi
Meine Seifen

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 3266
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Granitkringel und Granitrosen

Beitrag von Angiebas » Sonntag 14. April 2019, 14:24

Edel und wunderschön, Liebelein...
Haarseifen sind eine Wissenschaft die Wissen schafft... Bekennender Haarseifen Junkie

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 1839
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Granitkringel und Granitrosen

Beitrag von Annabella » Sonntag 14. April 2019, 15:10

@Susa1988
@Ece
@Angie
Danke Euch :f010:
Liebe Grüße von Anette

Bienchen
Beiträge: 199
Registriert: Mittwoch 6. Februar 2019, 08:39

Re: Granitkringel und Granitrosen

Beitrag von Bienchen » Sonntag 14. April 2019, 15:14

Sehr hübsch!
Liebe Grüße Bienchen

Benutzeravatar
Ivonne
Beiträge: 167
Registriert: Dienstag 5. März 2019, 20:59
Wohnort: Bremen
Kontaktdaten:

Re: Granitkringel und Granitrosen

Beitrag von Ivonne » Sonntag 14. April 2019, 15:28

Kann verstehen, das es Dir die Rosen angetan haben, ich finde die auch großartig.

Darf ich dumm fragen, wie das Polieren mit Dampf geht?

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 1839
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Granitkringel und Granitrosen

Beitrag von Annabella » Sonntag 14. April 2019, 16:52

@Bienchen
@Yvonne

Danke für die lb. Worte :f010:
Liebe Grüße von Anette

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 1839
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Granitkringel und Granitrosen

Beitrag von Annabella » Sonntag 14. April 2019, 16:58

Ivonne hat geschrieben:
Sonntag 14. April 2019, 15:28
Kann verstehen, das es Dir die Rosen angetan haben, ich finde die auch großartig.

Darf ich dumm fragen, wie das Polieren mit Dampf geht?
Danke Dir..
Die Behandlung mit Dampf dient eigentlich dazu, ev. Sodaasche "wegzuzaubern".
Durch den Dampf wird die Seife wunderbar glänzend.
Ich hatte mir mal einen kl. mobilen (eigentl. für Reisen gedacht) Dampfbügler gekauft. Speziell für die Seifen.
Man hält die Seife über den Dampf...so, daß jede Ecke erwischt wird...geht blitzschnell....die Seife glänzt.
Die Seife wieder vorsichtig zum Trocknen ablegen, denn durch den Dampf ist sie leicht feucht an der Oberfläche. Mit dem Finger drauf getatscht...ist dann zu sehen nach dem Trocknen. Ich hab zu dem kl. Dampfgerät einen Hitzehandschuh....wird schon recht heiß. Dampfen ist `ne feine Sache. :smilie_girl_112:
Liebe Grüße von Anette

Benutzeravatar
flidibus
Beiträge: 805
Registriert: Samstag 3. November 2018, 09:56

Re: Granitkringel und Granitrosen

Beitrag von flidibus » Sonntag 14. April 2019, 17:19

Sehr sehr schön!
Liebe Grüße
Flidibus
Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 3 Gäste