Neue Seifen braucht das Land, Teil 1

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

miatosch
Beiträge: 327
Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 21:48
Wohnort: Oberpfalz

Neue Seifen braucht das Land, Teil 1

Beitrag von miatosch » Donnerstag 14. März 2019, 11:14

Hallo miteinand!! :hallo1:

So gerne ich mir in der Galerie eure wunderbaren Seifen ansehe, so faul bin ich beim Fotografieren meiner eigenen!!
Ich bekomme das einfach nie so gebacken, dass die Farben der Seifen auch nur annähernd so rüberkommen wie in Realität!! :a025:
Na, wurst, egal!!! Hier nun die erste im Bunde:

1. Mandelmilch pur
20190314 Mandelmilch pur.jpg
20190314 Mandelmilch pur.jpg (74.23 KiB) 210 mal betrachtet
Meine Mandelmilchseife ist bei meiner "Kundschaft" einfach der Renner und die neuen Formen haben einfach nach einer farblosen Mandelseife mit einem Duft aus ÄÖ Amyris, Bergamottminze,Rosenholz, Lavendel und Litsea gerufen.
Sonstiger Inhalt wie immer Mandelmilch als LF, NaHO, Kokosöl, Babassuöl, Mandelöl, Sonnenblumenöl ho, Olivenöl, Kakaobutter, Rizinusöl und ein bisschen Titiandioxid!!

2. Kringelseifen aus dem MWS
20190314 Trichterseifen MWS.jpg
20190314 Trichterseifen MWS.jpg (75.96 KiB) 210 mal betrachtet
Bei diesem MWS sind einfach nur geniale Seifen entstanden bei allen Teilnehmern!!! :smilie_happy_011: Und so habe ich mich auch getraut teilzunehmen und habe dann gleich mit einem SL verschiedenen Mustermöglichkeiten versucht!
Ich habe mit dem Trichter gefärbten SL in eine große quadratische Form gegossen, das sind die feinen Streifen und dann noch in eine Blockform abwechselnd getropft, das sind die runden Flecken und der Rest wurde abwechselnd in kleine Einzelförmchen gegossen.
Inhalt war Kokosöl, Babassuöl, Olivenöl, Mandelöl, Sonnenblumenöl ho, Rizinusöl, dest. Wasser, NaHO, Salz , Zucker , gefärbt wurde mit blauem Mica und Goldpuder (beiger SL), beduftet mit Marrakesch von Behawe. Insgesamt bin ich echt zufrieden mit dieser Seife . Sie ist schön glatt, der SL war brav und lange genug fließfähig für alle Musterversuche. ABER, der Duft ist echt grenzwertig!!! So was von Kloreiniger oder Klostein, zum davonlaufen!! Ich muss mir echt überlegen ob ich nicht die ganze Charge entsorge, der Duft verursacht mir echt Übelkeit!!! :smilie_girl_155:

Den zweiten Teil meiner Seifenvorstellung muss ich auf später verschieben, muss schnell Kochen!!
Vielen Dank schon mal fürs betrachten!!! :f010:
Herzliche Grüße
Ingrid

Do more of what makes you happy!!

Benutzeravatar
Susa1988
Beiträge: 1102
Registriert: Dienstag 30. Januar 2018, 19:18
Wohnort: Jerichower Land

Re: Neue Seifen braucht das Land, Teil 1

Beitrag von Susa1988 » Donnerstag 14. März 2019, 12:38

Ich liebe ja den Duft - meine Kollegin nennt ihn in höherer Konzentration indischer Puff. Da ist jeder wohl sehr verschieden... Der Duft verändert sich auch oft noch während der Reisezeit.

Sehr schöne Seifen hast du da geschaffen. Und wenn der Duft so stört, kannst du die Seifen ja großzügig in der Familie und im Freundeskreis verschenken.
Gehe nicht, wohin der Weg führen mag, sondern dorthin, wo kein Weg ist, und hinterlasse eine Spur.

Wichtelsteckbrief

Benutzeravatar
Sisssi
Beiträge: 900
Registriert: Samstag 2. Dezember 2017, 19:51
Wohnort: Baden

Re: Neue Seifen braucht das Land, Teil 1

Beitrag von Sisssi » Donnerstag 14. März 2019, 12:39

Wie schön! Deine Mandelmilch gefällt mir ganz besonders. Sag, Wäscht / schäumt / pflegt die Mandelmilch anders als andere LF? :smilie_denk_10:
Mein Stundengebet lautet: „Bitte lieber Gott, schenke mir Geduld. Aber soooofort!“ Liebe Grüße Sisssi :smilie_girl_112:

wolfundelfchen
Beiträge: 855
Registriert: Samstag 31. März 2018, 15:25

Re: Neue Seifen braucht das Land, Teil 1

Beitrag von wolfundelfchen » Donnerstag 14. März 2019, 12:45

Die Mandelmilch würde ich auch kaufen...Sie sieht so schmusig aus..
Lass die Wolken ziehen,geh deinen Weg (Funakoshi Gishin)

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 3104
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Neue Seifen braucht das Land, Teil 1

Beitrag von Angiebas » Donnerstag 14. März 2019, 13:24

Schön geworden und toll in Szene gesetzt...
Haarseifen sind eine Wissenschaft die Wissen schafft... Bekennender Haarseifen Junkie

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_063:

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 31186
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Neue Seifen braucht das Land, Teil 1

Beitrag von rokoud » Donnerstag 14. März 2019, 13:58

hübsche Seifen!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
blubber
Beiträge: 245
Registriert: Donnerstag 8. Juni 2017, 20:42
Wohnort: Im Ländle

Re: Neue Seifen braucht das Land, Teil 1

Beitrag von blubber » Donnerstag 14. März 2019, 14:01

Sind total schön geworden und super fotografiert. Ich freu mich schon auf den 2. Teil deiner Seifenparade :smileymania1:
Liebes Grüßle
Iris

Benutzeravatar
Rabbit
Beiträge: 2930
Registriert: Montag 31. Juli 2017, 19:25
Wohnort: Dessau-Roßlau

Re: Neue Seifen braucht das Land, Teil 1

Beitrag von Rabbit » Donnerstag 14. März 2019, 14:43

Echte Schönheiten diese Seifen. :sabber_2: :sabber_2:
Deine Warnung vor dem Duft habe ich mir gleich gemerkt. Klostein brauche ich auch nicht in der Seife. :c041:
Lieben Gruß von Hella

:smilie_girl_179:

Das Leben ist schön, man muss es nur zu leben verstehen. (Urheber: ICH)

miatosch
Beiträge: 327
Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 21:48
Wohnort: Oberpfalz

Re: Neue Seifen braucht das Land, Teil 1

Beitrag von miatosch » Donnerstag 14. März 2019, 19:17

Susa1988 hat geschrieben:
Donnerstag 14. März 2019, 12:38
Ich liebe ja den Duft - meine Kollegin nennt ihn in höherer Konzentration indischer Puff. Da ist jeder wohl sehr verschieden... Der Duft verändert sich auch oft noch während der Reisezeit.

Sehr schöne Seifen hast du da geschaffen. Und wenn der Duft so stört, kannst du die Seifen ja großzügig in der Familie und im Freundeskreis verschenken.


Hallo Susa! :smilie_girl_112:
Genau so ist es: die Duftvorlieben sind genau wie alle anderen Geschmäcker von Mensch zu Mensch verschieden. Und hier stoße ich leider an meine Grenzen, aber ich hoffe, dass bei meinen üblichen Abnehmern jemand dabei ist, der den Duft wie Du gut findet!!
Herzliche Grüße
Ingrid

Do more of what makes you happy!!

miatosch
Beiträge: 327
Registriert: Samstag 17. Juni 2017, 21:48
Wohnort: Oberpfalz

Re: Neue Seifen braucht das Land, Teil 1

Beitrag von miatosch » Donnerstag 14. März 2019, 19:21

Sisssi hat geschrieben:
Donnerstag 14. März 2019, 12:39
Wie schön! Deine Mandelmilch gefällt mir ganz besonders. Sag, Wäscht / schäumt / pflegt die Mandelmilch anders als andere LF? :smilie_denk_10:

Hallo Sisssi! :smilie_girl_112:

Meine "Kundschaft" und auch ich bin der Meinung, dass diese Seife einen wunderbaren feinen üppigen Schaum produziert und ein ganz tolles Hautgefühl hinterläßt!! :lesen-buch44: Wie gesagt, diese Seife ist bei mir der Renner und das zu Recht!!
Herzliche Grüße
Ingrid

Do more of what makes you happy!!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 14 Gäste