Regenbogenkuchen

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
EdithLyria
Beiträge: 368
Registriert: Sonntag 4. November 2018, 00:10
Wohnort: Regensburg

Re: Regenbogenkuchen

Beitrag von EdithLyria » Mittwoch 13. März 2019, 00:38

Wunderschöne Seife! Da ist jedes Stück ein Unikat :))
das verlangt bestimmt sehr viel Fingerspitzengefühl, Hut ab für diese Leistung.
┊ ┊ ┊ ┊ ----- Mein Wichtelsteckbrief
┊ ┊ ┊ ★
┊ ┊ ★ __ All life is an experiment.
┊ ★ __ What the caterpillar calls 'the end of the world',
__ the master calls 'the butterfly'. (Pat Frayne)

Benutzeravatar
Lady_M.
Beiträge: 3100
Registriert: Mittwoch 4. Februar 2015, 19:24
Wohnort: Bayern

Re: Regenbogenkuchen

Beitrag von Lady_M. » Mittwoch 13. März 2019, 03:42

Deine Mühe hat sich wirklich gelohnt, Dein Regenbogenkuchen sieht erstklassig aus!

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 31186
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Regenbogenkuchen

Beitrag von rokoud » Mittwoch 13. März 2019, 07:09

EdithLyria hat geschrieben:
Mittwoch 13. März 2019, 00:38
Wunderschöne Seife! Da ist jedes Stück ein Unikat :))
das verlangt bestimmt sehr viel Fingerspitzengefühl, Hut ab für diese Leistung.
Ging eigentlich mit Pipetten relativ einfach :f010:
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Bellis
Beiträge: 203
Registriert: Donnerstag 27. Dezember 2018, 10:34

Re: Regenbogenkuchen

Beitrag von Bellis » Mittwoch 13. März 2019, 08:08

Der Glanz ist ja der Wahnsinn, gepaart mit den schönen Regenbogenfarben ein echter Hingucker! :sabber_2:
Liebe Grüße
Bellis

Benutzeravatar
bitzi
Beiträge: 1604
Registriert: Mittwoch 28. Januar 2015, 21:58
Wohnort: zwischen Berlin und Dresden

Re: Regenbogenkuchen

Beitrag von bitzi » Mittwoch 13. März 2019, 09:15

rokoud hat geschrieben:
Dienstag 12. März 2019, 19:58
frische Seife leuchtet immer so toll, und beim Ausformen bzw Schneiden denkt man dann "äh, hallo?" :f010:
Ja ich weiß, aber wenn du nun mal diesen Moment eingefangen hast, kann ich auch schwärmen.
Außerdem: gut in Szene gesetzte Seife macht jedes noch so "langweiliges" Stück prächtig, ist wie bei uns Menschen :e020:.
Viele Grüße bitzi

Benutzeravatar
Siko
Beiträge: 831
Registriert: Freitag 4. Dezember 2015, 19:31

Re: Regenbogenkuchen

Beitrag von Siko » Mittwoch 13. März 2019, 09:42

Ein tolles Teil. Viel Glück für den baldigen Anschnitt. Wir sind gespannt und wollen sicher alle ein Stückerl abhaben. Ist wie Kindergeburtstag :c041:

LG Siko
Mein Wichtelsteckbrief viewtopic.php?p=1145224#p1145224

evagomeznu
Beiträge: 1120
Registriert: Samstag 30. Dezember 2017, 20:52

Re: Regenbogenkuchen

Beitrag von evagomeznu » Mittwoch 13. März 2019, 10:03

super geworden! Schöner Kuchen! :)

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 31186
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Regenbogenkuchen

Beitrag von rokoud » Mittwoch 13. März 2019, 13:16

Heute Abend schneide ich an - da glänzt auch nichts mehr :f010:
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
babbelnich
Beiträge: 2282
Registriert: Sonntag 17. April 2016, 22:44
Wohnort: bei Aschaffenburg

Re: Regenbogenkuchen

Beitrag von babbelnich » Mittwoch 13. März 2019, 14:08

Egal was es ist, ich habe Hunger und will das sofort essen :c015: :sabber_2:
"eineeinfachnurwowseife" :smilie_happy_011:
Liebe Grüße
Anna

Benutzeravatar
hüttelputz
Beiträge: 7432
Registriert: Dienstag 21. Oktober 2014, 12:50
Wohnort: Salzburger Lungau

Re: Regenbogenkuchen

Beitrag von hüttelputz » Mittwoch 13. März 2019, 14:18

Hibbeldihobbeldihibbeldihobbeldi..... :smilie_frech_053:
LG aus dem Lungau
Andrea


Mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste