Milchschaf

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Michelle Natascha
Beiträge: 406
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2018, 19:41
Wohnort: 63808 haibach

Re: Milchschaf

Beitrag von Michelle Natascha » Montag 7. Januar 2019, 18:57

Sehr schön geworden.Wo hast du den das seiden pulver her? Echt interessant
:c015:

Benutzeravatar
Annabella
Beiträge: 2086
Registriert: Mittwoch 4. April 2018, 00:45
Wohnort: Berlin

Re: Milchschaf

Beitrag von Annabella » Montag 7. Januar 2019, 19:02

Die gefallen mir ausnehmend gut!! Herrlich anzuschauen. Muss ich auch mal machen :smilie_girl_112:
Liebe Grüße von Anette

Gishlaine
Beiträge: 1225
Registriert: Samstag 30. Mai 2015, 18:26
Wohnort: bei Berlin

Re: Milchschaf

Beitrag von Gishlaine » Montag 7. Januar 2019, 19:07

Soooooooooooo schön, eine wunderbare cremige Seife. Was für ein Schmalz hast Du genommen? Ich hatte eine Weihnachtsseife zum Verschenken gemacht, auch mit 25% Schmalz. Die muß ich nun alleine aufbrauchen, da der "Duft" vom Schmalz total durchkommt.
Unverhofft kommt oft.

Michelle Natascha
Beiträge: 406
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2018, 19:41
Wohnort: 63808 haibach

Re: Milchschaf

Beitrag von Michelle Natascha » Montag 7. Januar 2019, 19:10

Gishlaine ich verwende voll oft 25% -30% Schweine schmalz tolle seifen. Selbst ohne duft da hab ich nämlich eine von riecht man das nicht durch. Edeka kühltheke :smilie_happy_076:
:c015:

Benutzeravatar
sapo
Beiträge: 709
Registriert: Samstag 11. März 2017, 18:24
Wohnort: Niedersachsen, Weserbergland

Re: Milchschaf

Beitrag von sapo » Montag 7. Januar 2019, 19:20

Oh, sind die fein, sehen so samtig-schmusig aus, wecken sofort das haben will gen in mir. :sabber_2: Der Elefant ist ja echt niedlich, die anderen Formen sind natürlich auch toll und Bergamotte :sabber_2: liebe ich. Haste mal wieder wunderschöne Seifen gezaubert.

Benutzeravatar
Hautsache Seife
Beiträge: 77
Registriert: Samstag 17. November 2018, 16:54

Re: Milchschaf

Beitrag von Hautsache Seife » Montag 7. Januar 2019, 19:25

Wunderschön sind die alle. Die Form mit den runden Wellen gefällt mir besonders gut. Ich habe nicht so viele Einzelformen aber hab jetzt richtig Lust bekommen welche zu bestellen :a050:
Schaumige Grüße von Hautsache Seife :girlkochen:

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 4430
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Milchschaf

Beitrag von Sylvia » Montag 7. Januar 2019, 19:29

Siko hat geschrieben:
Montag 7. Januar 2019, 17:22


Schon toll wenn man die eigene Milch (die der Ziegen!!!) verarbeiten kann.

Auch Kuh und Schafmilch, nur die Esel und Pferde wollen nichts abgeben :smileymania1:

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 4430
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Milchschaf

Beitrag von Sylvia » Montag 7. Januar 2019, 19:31

orfeo hat geschrieben:
Montag 7. Januar 2019, 17:27
Wow, die sieht ja traumhaft aus!

Ich trau mich da allerdings nicht ran, wegen der ausschließlich festen Fette...... Habe Sorge, ich arbeite nicht schnell genug (bis etwas aus der Übung... :smilie_verl_72: ) und hab dann Probleme mit dem Füllen der Formen.

Aber, das Rezept hat mich seeehr neugierig gemacht. Vielleich trau ich mich doch mal ran... in baldiger Zukunft...
Versuche es ruhig, es bleibt genug Zeit zum befüllen. Ich habe etwas wärmer als normal gearbeitet ca. 39 Grad

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 4430
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Milchschaf

Beitrag von Sylvia » Montag 7. Januar 2019, 19:33

Uli.H hat geschrieben:
Montag 7. Januar 2019, 17:37

Gehen die Seifen gut aus den Formen raus?
Das Rezept ergibt eine ziemlich harte Seife, habe nach ca. 12 Stunden ohne Probleme ausgeformt.

Benutzeravatar
Sylvia
Beiträge: 4430
Registriert: Montag 25. Januar 2016, 00:06
Wohnort: LINESCIO (TI) Schweiz

Re: Milchschaf

Beitrag von Sylvia » Montag 7. Januar 2019, 19:36

Michelle Natascha hat geschrieben:
Montag 7. Januar 2019, 18:57
Sehr schön geworden.Wo hast du den das seiden pulver her? Echt interessant
habe es ertauscht, ist aber von UMU

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 25 Gäste