Sole-Massage-Seife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
Rokoudchen
Beiträge: 1391
Registriert: Montag 27. Oktober 2014, 16:42

Re: Sole-Massage-Seife

Beitrag von Rokoudchen » Dienstag 22. Mai 2018, 17:42

gute Idee - kratzt aber, oder?
LG,
Ricarda :coolgirl:

Benutzeravatar
roseaufdemberg
Beiträge: 4057
Registriert: Sonntag 12. Januar 2014, 14:03
Wohnort: Wien

Re: Sole-Massage-Seife

Beitrag von roseaufdemberg » Mittwoch 23. Mai 2018, 09:37

cool!

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1178
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Sole-Massage-Seife

Beitrag von Angiebas » Mittwoch 23. Mai 2018, 09:49

Rokoudchen hat geschrieben:
Dienstag 22. Mai 2018, 17:42
gute Idee - kratzt aber, oder?
Das sollte sie nicht tun... Also meine Body-Bars mit Cafebohnen, kratzen jedenfalls nicht...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Benutzeravatar
Adrenaline
Beiträge: 1050
Registriert: Montag 26. Februar 2018, 14:42
Wohnort: in der Nähe von Wolfsburg

Re: Sole-Massage-Seife

Beitrag von Adrenaline » Mittwoch 23. Mai 2018, 21:51

Wow die ist sehr cool :smilie_happy_076:
Greetz Juleeee :smilie_happy_077:

Das Reh springt hoch, das Reh springt weit...das kann es ja!! Es hat ja Zeit!! :smilie_girl_299:

Benutzeravatar
Kinderzahl
Beiträge: 357
Registriert: Samstag 14. Oktober 2017, 21:14
Wohnort: Tal der Ahnungslosen

Re: Sole-Massage-Seife

Beitrag von Kinderzahl » Dienstag 12. Juni 2018, 23:22

Deine Seife sieht unglaublich gut aus!!! :-) :-) :-)
Dieses Farbenspiel: reinweiß und kaffeebraun ist gaaanz toll!!! :-) :-) :-)
Hoffentlich sind die einzelnen herausfallenden Bohnen beim Duschen/ Baden später nicht lästig...?

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1178
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Sole-Massage-Seife

Beitrag von Angiebas » Mittwoch 13. Juni 2018, 06:45

@Kinderzahl
Danke schön... Ich habe sowieso ein Abflusssieb, schon wegen der mittlerweile langen Haare... Da sind die Kaffeebohnen kein Problem...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 19 Gäste