Aleppo- und Gurkenseife

Bilder - vielleicht mit Rezepten und Werdegang? - eurer fertigen Seifen

Moderatoren: corinna, bemike, savona

Benutzeravatar
BettieB.
Beiträge: 717
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 17:17
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Aleppo- und Gurkenseife

Beitrag von BettieB. » Donnerstag 22. März 2018, 16:15

Hallöchen :smilie_girl_112:

ich fahre morgen für ein verlängertes Wochenende nach Amsterdam und wollte euch noch zwei Seifchen dalassen :e020:

Seit einer Ewigkeit wollte ich schon eine Seife im Stil der Aleppo machen und endlich habe ich es auch mal zu Stande bekommen. Allem voran, weil ich irgendwie lust auf eine rustikale Naturseife hatte, in meinem Seifenregal aber keine finden konnte. Als mir dann noch einfiel, dass ich schon seit Monaten Lorbeeröl, für ein Aleppo-Seifen-Projekt, im Schrank stehen habe - musste dieses nun endlich angegangen werden.
Aleppo Forum.jpg
Savon Pur Alep
Aleppo Forum.jpg (70.55 KiB) 386 mal betrachtet
Drin sind:

85 % Bio Olivenöl
15 % Lorbeeröl

Mischverseift mit NaOH/KOH im Verhältnis 90:10, berechnet für einen LU von 8%. Als Laugenflüssigkeit diente zur Abwechslung mal Mädesüß-Hydrolat aus eigener Herstellung mit 25% bezogen auf die GFM. Hergestellt im RTCP-Verfahren.Farbe ist keine drin und Duft auch nicht. Der wunderbar krautig-gesunde Duft des Lorbeeröls kommt gut durch und ich habe für mich beschlossen ihn zu mögen :smilie_happy_076:

Schade, dass die Farbe irgendwann flöten geht - ich finde sie nämlich sagenhaft schön.
Die Seife schäumt schon nach 1 Monat beeindruckend gut. Zu dem Zeitpunkt, als ich meinen Blogartikel geschrieben hab, hatte ich die Seife per Hand das erste Mal angewaschen und war da schon fasziniert, dass sie so gut schäumt. Mittlerweile hatte ich die Seife auch schon unter der Dusche und mit einem Poof aufgeschäumt, steht diese Seife meinen anderen in Sachen Schaum in NICHTS nach. Ich bin absolut begeistert von dem milden Seifenglück und werde sie ganz sicher nochmal genau so nachsieden.

Die zweite Savon Pur ist eine lecker frische Gurkenseife:
Cucumber-(61) Forum.jpg
Savon Pur Cucumber
Cucumber-(61) Forum.jpg (57.03 KiB) 386 mal betrachtet
Drin sind:

30% Distel HO
28 % Babassu
20 % Reiskeim
10 % Shea
10 % Olivenbutter
2 % Rizi

Ebenfalls Mischverseift im HTCP Verfahren mit einer Lauge aus NaOH/KOH im Verhältnis 90:10. Als Laugenflüssigkeit diente das Wasser einer Salatgurke mit insgesamt 25% bezogen auf die GFM. Die grüne Seife ist gefärbt mit dem UMU Mica "Golden Willow" - wunderschöne Farbe, wie ich finde. Die helle Seife ist ohne Farbe. Als Duft dient hier, und wie soll es anders sein, das PÖ "Gurke" von Manske - was für ein absolut leckerer Duft :sabber_2:

Diese Seife begeistert mich über die Maßen. Sie schäumt super üppig, cremig aber leicht und hinterlässt ein tolles Hautgefühl. Die hat in jedem Fall das Potenzial meine diesjährige Lieblings-Sommer-Seife zu werden, so wir den mit einem Sommer rechnen dürfen.

Mehr Bildchen und die entsprechenden Artikel gibt es auf meinem Blog :smilie_happy_076:.

Ich muss jetzt erst mal meine Reisetasche packen und mache mich vom Acker. Ich hoffe, meine Seifchen gefallen euch ein bisschen und sage schon einmal Danke für's anschauen und kommentieren :smilie_girl_063:

Ich wünsche allen ein :smilie_wet_150: iges Wochenende
:smilie_happy_077:
Liebe Grüße

Bettie

B.nature I Soap

Michelle Natascha
Beiträge: 190
Registriert: Donnerstag 15. Februar 2018, 19:41
Wohnort: 63808 haibach

Re: Aleppo- und Gurkenseife

Beitrag von Michelle Natascha » Donnerstag 22. März 2018, 16:43

Toll die beiden :smilie_girl_076:
:c015:

Benutzeravatar
Angiebas
Beiträge: 1351
Registriert: Donnerstag 5. Oktober 2017, 11:04
Wohnort: Reinheim-Spachbrücken

Re: Aleppo- und Gurkenseife

Beitrag von Angiebas » Donnerstag 22. März 2018, 16:50

Schöne schlichte Seifchen... Obwohl jeder denkt, das ich ein FarbJunkie bin, sind das für mich pers. die schönsten Seifen... Ganz ohne SCHNICKSCHNACK, einfach wunderbar...
Geht nicht, gibt es bei mir nicht... Learning by doing...

Liebe Grüße
Angie :smilie_girl_131:

Benutzeravatar
rokoud
Beiträge: 28993
Registriert: Dienstag 1. Mai 2012, 21:30
.: Stempelqueen
Wohnort: Südhessen
Kontaktdaten:

Re: Aleppo- und Gurkenseife

Beitrag von rokoud » Donnerstag 22. März 2018, 17:20

oh, wie edel sie ist!
Liebe Grüße
Sonja :smilie_girl_258:
Mein Blog: www.kreativseifen.de

Benutzeravatar
Adrenaline
Beiträge: 1329
Registriert: Montag 26. Februar 2018, 14:42
Wohnort: in der Nähe von Wolfsburg

Re: Aleppo- und Gurkenseife

Beitrag von Adrenaline » Donnerstag 22. März 2018, 18:12

Sehr sehr schön :smilie_girl_131:
Ich mag das zarte grün
Greetz Juleeee :smilie_happy_077:

Das Reh springt hoch, das Reh springt weit...das kann es ja!! Es hat ja Zeit!! :smilie_girl_299:

Benutzeravatar
Chrissiem
Beiträge: 1167
Registriert: Sonntag 4. September 2016, 18:52
Wohnort: Minden

Re: Aleppo- und Gurkenseife

Beitrag von Chrissiem » Donnerstag 22. März 2018, 18:57

Die gefallen mir gut, schön schlicht und zart, und ich bin ja Fan von deinen Stempelkünsten! :smilie_girl_112:
Liebe Grüße,

Christina

lentilha
Beiträge: 101
Registriert: Sonntag 21. Januar 2018, 20:32

Re: Aleppo- und Gurkenseife

Beitrag von lentilha » Donnerstag 22. März 2018, 19:02

Die Aleppo-Seife würde ich Dir sofort aus der Hand reißen :sabber1:

Hast Du mit diesen typischen Keks-Stempel-Buchstaben gestempelt? Gibts da etwa auch gebogene Riehmchen zum Buchstaben einsetzen?

Benutzeravatar
BettieB.
Beiträge: 717
Registriert: Freitag 22. Januar 2016, 17:17
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Aleppo- und Gurkenseife

Beitrag von BettieB. » Donnerstag 22. März 2018, 19:12

Vielen Dank ihr lieben ;-)
lentilha hat geschrieben:
Donnerstag 22. März 2018, 19:02
Die Aleppo-Seife würde ich Dir sofort aus der Hand reißen :sabber1:

Hast Du mit diesen typischen Keks-Stempel-Buchstaben gestempelt? Gibts da etwa auch gebogene Riehmchen zum Buchstaben einsetzen?
Ich hab das mit diesem Leitz Stempel-Set gemacht. Ich weiß gar nicht mehr, wer es eingebracht hat, aber gesehen hatte ich das zuerst bei Mini und ja da gibt es auch eine runde und sogar eine ovale Form in die man Buchstaben einsetzen kann :smilie_happy_076:
(Ganz unter uns - die finde ich auch am besten - ich hab mich die vergangen Tage daher im Seifen-Stempel-Rausch befunden :c041: )
Liebe Grüße

Bettie

B.nature I Soap

Benutzeravatar
Hope
Beiträge: 774
Registriert: Samstag 30. Mai 2015, 18:58

Re: Aleppo- und Gurkenseife

Beitrag von Hope » Donnerstag 22. März 2018, 21:20

Die sehen Beide wirklich schmeichelzart aus und auch wenn der Lorbeerduft nicht ganz sooo feminin ist, die Seifeneigenschaften sind einfach toll :smilie_girl_021:

Benutzeravatar
himmelblau
Beiträge: 8379
Registriert: Mittwoch 15. Mai 2013, 22:22
.: MISS SEIFENTREFF
Wohnort: Frankfurt (Oder)
Kontaktdaten:

Re: Aleppo- und Gurkenseife

Beitrag von himmelblau » Donnerstag 22. März 2018, 21:29

Wunderbare Seifen, wie von Dir gewohnt, meine Liebe!!! :smilie_girl_321:
Und wieder so schön fotografiert, ich guck so gerne Deine Bilder!!!
Liebe
h i m m e l b l a u e
Grüße
Astrid
:smilie_girl_018:
Behandle einen Stein wie eine Pflanze, eine Pflanze, wie ein Tier, ein Tier, wie einen Menschen.
Indianisches Sprichwort
Himmelblaue Seifenträume

Mein Wichtelsteckbrief

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste